RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#106 von 4care , 05.01.2021 09:46

Ich hoffe, das er bald kommt und natürlich passt, wenn ich heute von der Spätschicht komme, nix wie rein in den bequemen Einteiler, heute trage ich mein rotes Halstuch


Ich Liebe Latzhosen & Jumpsuits

 
4care
Beiträge: 195
Punkte: 95
Registriert am: 26.05.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#107 von Its Me , 05.01.2021 11:01

Na, dann drücke ich die Daumen, bezüglich der Lieferung. :0)

Bei mir ist es heute nicht so bunt: Bin heute in einer schwarzen Latzhose unterwegs, und einem eben so schwarzen Pullover mit 'integriertem Halstuch'. Mann nennt das wohl landläufig auch 'Rollkragenpullover'! ;0)

Aber heute soll bei mir der grau-karierte ASOS Jumpsuit ankommen, da haben wir also vielleicht beide was spannendes auszupacken, heute Abend!


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#108 von 4care , 05.01.2021 22:48

Habe heute eine Mitteilung bekommen, das der One Piece morgen kommen soll


Ich Liebe Latzhosen & Jumpsuits

 
4care
Beiträge: 195
Punkte: 95
Registriert am: 26.05.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#109 von Its Me , 05.01.2021 22:59

Meiner ist heute auch nicht wie angekündigt da gewesen, ich hoffe nun ebenfalls auf morgen ... :0/


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#110 von balapolar1 , 30.01.2021 15:21

Heut im Oneskee mit Pelz an der Kapuze im Supermarkt. In der Warteschlange an der Kasse ein Dame, die mich ständig musterte. Fast hätte sie vergessen, ihren Einkauf aufs Kassenband zu legen.

 
balapolar1
Beiträge: 85
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#111 von Its Me , 30.01.2021 18:04

Na, Deine Mega-Kapuzen sind ja auch ein echter Hingucker. Lässt Du die denn aufgesetzt, wenn Du in einen Laden gehst? Ich könnt' mir vorstellen, dass das sofort ganz arg warm wird, da drin.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#112 von balapolar1 , 31.01.2021 09:38

Im Supermarkt müssen die Kapuze ab weil zu warm - mit Barts Beanie und einem Puppy Hug unterm Oneskee drunter. Aber zum Brötchenholen z.Bsp. beim Bäcker bleibt es oben. Wenn die Bäckermeisterin zufällig grade mal beim Ware einsortieren im Laden ist, wenn ich da so im Einteiler mit tief in Fell eingerahmten Gesicht reinkomme, geht der Blick immer wieder zu mir. Derzeit noch mit Maske drunter ist das ja noch bissl "heftiger".

 
balapolar1
Beiträge: 85
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#113 von Jumpiger , 31.01.2021 12:29

Das war 2015
Gestern war ich im OnePice unter meinem Regenschutz versteckt mit ein bar Kollegen Wandern.
Da es oft bergauf ging wurde es mir etwas zu warm. Ich zog die Jacke aus.
Nach der Wanderung musste ich noch mit dem Fahrrad nach Hause fahren. Da es sehr steil bergaufging und es dunkel war wurstelte ich die Regenkleider in meinem Rucksack und fuhr einfach im Overall nach Hause. Das war mein erster schritt mal Öffentlich im OnePiece.

Gruss Latzer


Heute muss ich darüber lachen wie mutig ich mich damals fand.
Einfach überall im Jumpies hingehen ist kein Problem mehr.
Heute zeige ich mich überall ob im Laden bei Kollegen oder im Ausgang.
Laufe durch die Stadt im OnePiece und zum Radeln so wie so.
Ich glaube seit Weihnachten, trage ich fast nichts mehr anderes.

https://youtu.be/PjbLqpKulTM

Gruss Jumpiger


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016

zuletzt bearbeitet 31.01.2021 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#114 von Its Me , 31.01.2021 13:31

Das ist vermutlich eine Phase, durch die jeder mehr oder weniger stark ausgeprägt durch muss, der anfängt, etwas vom Gewohnrten klar sichtbar abweichendes zu machen.
Dass man sich hinterher wundert, warum das so schwer war, ist vermutlich ebenso normal, und zeigt, dass man sowohl sich selbst, als auch seinen Mitmenschen, zu wenig zugetraut hat.
Das gilt nicht nur für Klamotten. Jeder, der schon mal was erfunden hat, das anders funktioniert, als bisher, kennt das. Es ist zuerst immer Spinnerei, bis es dann ganz normal wird. Aber diesen anfänglichen Widerstand, den muss immer jemand überwinden, sonst geht es nicht weiter.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#115 von hosenlatzy , 31.01.2021 19:14

Ja, um so mehr man sich total unanvespannt verhält, wird es als ganz normal angenommen! Oder man denkt von einen, der da in seinem Strampelanzug ist ja drollig, aber toll das man mal Mut hat etwas außergewöhnliches zu tragen!
Wenn ich meinen neuen Weedo Funwear Liodo anhabe, sind Kinder und Eltern ganz begeistert davon!

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#116 von Its Me , 31.01.2021 19:50

Ja, schade, dass wir dieses Jahr keine ausgeprägte Pistensaison hatten. Ich hoffe auf die Wassersportsaison, immerhin wird das Neopren in letzter Zeit auch bunter, aber es gibt noch keine bewusst lustig-coolen Outfits in diesem Segment. In so 'nem rosa Einhorn-Neopren auf dem Surfboard, das wäre sicher ein Instagram-Hit! ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#117 von hosenlatzy , 31.01.2021 20:11

Zitat von Its Me im Beitrag #116
Ja, schade, dass wir dieses Jahr keine ausgeprägte Pistensaison hatten. Ich hoffe auf die Wassersportsaison, immerhin wird das Neopren in letzter Zeit auch bunter, aber es gibt noch keine bewusst lustig-coolen Outfits in diesem Segment. In so 'nem rosa Einhorn-Neopren auf dem Surfboard, das wäre sicher ein Instagram-Hit! ;0)



Man muss da eine Firma finden die einen Neopren nach eigenen Angaben erstellen kann!??? Weedo macht ja nicht nur Schneeanzüge auch Soft Shell, Regen und Hausanzüge! So gar bei den Regenanzügen mit den passenden Gummistiefeln! Doch leider alles nur bis max Größe 152cm! Es gibt wohl unr sehr wenige, die sich so einen anziehen wollen! Doch gerade wenn man auch Kinder in den Altersgruppen hat, könnte ich mir gerade so einen ganze Familie in solchen Anzügen besonders süß! Ich habe ja am Ort Kultstatus durch meine Anzugspräsens! Da ist es nach 10 Jahren nicht schwer sich so, in der Öffentlichkeit zu zeigen!
Gruß
Hosenlatzy

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#118 von Its Me , 01.02.2021 18:31

Es gibt solche Firmen, die Neopren nach Wunsch machen. Allerdings habe ich mich gerade Anfang 2020 neu ausgestattet, immerhin schon mal nicht komplett schwarz, wie zuvor, sondern blau und grau, und dann keine Gelegenheit gehabt, weil alles gesperrt war. Das muss jetzt erst mal benutzt werden, wie es ist.

Was für Styles wären wohl machbar? Man muss immerhin ein wenig auf Widerstand und Sicherheit achten, und das meiste dürfte dann eben auch eng sitzen müssen. Klar ginge erst mal alles, was mit Farbe machbar wäre, angefangen vom Frosch bis hin zu Salamander und ähnlichem, da müsste man nicht mal dolle was am Schnitt ändern. Kleine Details wie ein niedriger "Saurier-Rückenkamm" gingen wohl auch. Vielleicht ein kurzer Schwanz? Einfacher dürfte es mit Neoprenhauben sein: Da die nicht dauernd im Wasser sind, könnte man da Dinge wie Ohren oder Hörner dranmachen, so lange sie einem nicht ins Gesicht klatschen können. In der Kombination aus all dem ginge da schon was ...


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#119 von Its Me , 31.08.2021 19:29

Um noch mal auf dieses ältere Thema zurückzukommen, das ja doch immer aktuell bleibt: Wie trage ich meine bevorzugten Overalls im Alltag, ohne damit anzuecken?

In die Galerie habe ich drei Bilder gelegt, von drei Outfits, mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe. Allen gemeinsam ist, dass dabei etwas über dem Overall getragen wird, aber offen, so dass er nicht völlig versteckt wird, aber doch den Sehgewohnheiten der Mitmenschen ziemlich weit entgegenkekommen wird. Nun mag mancher sagen: "Mir doch egal, was die denken!", aber vielleicht mag man seine Energie ja auch lieber auf etwas lenken, das einem wichtiger ist, als diesen Konflikt auszuhalten, und dabei trotzdem den Komfort genießen, den ein Overall bekanntermaßen mit sich bringt.



Hemden offen über dem Rest der Klamotten zu tragen, ist derzeit ziemlich im Trend, warum also diesen Effekt nicht nutzen, um ganz stilbewusst aufzutreten, und trotzdem öfter mal seinen Jumpsuit zu tragen?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#120 von uwe1502 , 31.08.2021 20:51

Hallo Its Me,
Nun wie du weist bin ich ja ein Overall träger der eben zu sein febel steht. ich habe damit kein Problem, den jeder sollte doch das tragen was ihm gefällt. Manchmal schmal denke ich schon das dies ein Fetisch von mir ist.
was solls die stehen mir eben gut.Selbst die etwas älteren aus den 80er Jahren.


und die von Heute 2021 auch


Entweder ich stehe zu meinen Overalls oder ich lass es sein wenn ich mich schämen würde so rum zu laufen.
Wie schon so oft gesagt Overall das beste Stück. Man steigt rein macht in zu und fertig ist ein schönes Outfit. Man muss nicht lange überlegen .: Was trage ich darunter oder ziehe ich darüber
man ist eben einfach top angezogen.
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 31.08.2021 | Top

   

Lucy&Yak Jumpsuits
C&A Jog Denim Jumpsuit und ORSAY Jumpsuit Blau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz