RE: Intr. Overall

#31 von Carl Ov ( gelöscht ) , 06.01.2002 09:48



Hallo Ledergarten und alle anderen!
Habe vor ein paar Tagen Jeansoveralls bei Werdin gesehen. Sahen alle sehr
schlank geschnitten aus mit etwas längeren Ärmeln. Musste ich aber doch
einmal ausprobieren. Größe XL passte mir tatsächlich, sah aber sehr
"wurschtpellig" aus und etwas witzig mit den 3/4-langen Ärmeln. Musste
nicht sein, und ich habe ihn nicht gekauft.
Zu Hause habe ich dann meinen uralten Jeansoverall von Gallice angezogen
und der Vergleich hat mir bestätigt: Darin sehe ich wesentlich besser aus!
Viele Grüße
Carl


Carl Ov

RE: Intr. Overall

#32 von Ulli ( gelöscht ) , 08.01.2002 09:53

Hallo

>Habe vor ein paar Tagen Jeansoveralls bei Werdin gesehen. Sahen alle sehr
>schlank geschnitten aus mit etwas längeren Ärmeln. Musste ich aber doch
>einmal ausprobieren. Größe XL passte mir tatsächlich, sah aber sehr
>"wurschtpellig" aus und etwas witzig mit den 3/4-langen Ärmeln. Musste
>nicht sein, und ich habe ihn nicht gekauft.

Habe mir so ein (ähnliches?) Teil gekauft, auch XL. Sitzt bis zu den Knien
recht eng außer im Brustbereich, da fehlt mir wohl ein bischen ;-)
Ab den Knien dann weiter. Ich muß ihn noch kürzen lassen, ist mir an den
Beinen bestimmt 10cm zu lang. Kann es kaum erwarten, damit dann rauszugehen.
Erst einmal aber wohl mit Jacke drüber - wegen der 3/4 Ärmel und wegen
des engen Schnitts und wegen Overall an sich. Mal sehn, wann und wo ich
mich dann traue die Jacke auszuziehen...

Ulli


Ulli

RE: Intr. Overall

#33 von J«O»K ( gelöscht ) , 03.01.2002 09:12

Hallo, ich habe es geschafft, meine Site wieder bei Tr*pod ins Netz zu Stellen. Allein der Upload hat mich ca. 4h genervt, also wenn Ihr Fehler feststellt bitte mitteilen.

Danke J«O»K

Hier der Weg: http://members.tripo*.de/JoeOv/FeCoverall.htm (Stern mit "d" ergänzen)


J«O»K

RE: Intr. Overall

#34 von Carl Ov ( gelöscht ) , 31.12.2001 09:24



Hallo das Forum!
Folgenden Text habe ich gerade beim Durchstöbern von Seiten gefunden:
Der klassische Anzug präsentiert sich in
neuer Farbenpracht, wenn auch in
gedeckteren Tönen. Die Hosen weisen
eine schlanke Silhouette auf oder sind weit
und bequem geschnitten. Der Blouson gilt
wieder als ernsthafte Alternative zur Jacke.
Neueinsteiger der Saison ist der Overall,
der mit Jacke oder Cardigan kombiniert
wird.
Das Oberhemd, in leichtem
unifarbenem Leinen setzt Akzente mit
phantasievollen Prints. Das Revival des
Streifenmusters findet auch bei der
Strickware seine Entsprechung. Ultimativer
Hingucker: schmale Krawatten aus feinem
Seidenstrick mit Retrocharme!
Fundstelle siehe URL unten.
Viele Grüße
Carl

http://www.victorvox.de/specials/beautynet/mens6.php


Carl Ov

RE: Intr. Overall

#35 von Karsten ( gelöscht ) , 29.12.2001 09:53

Hallo,
ich frage mich machmal woran es liegt, daß mich einige Overalls mehr interessieren als andere. Neben dem Schnitt also enger oder weiter viel mir auf, daß der Reißverschluß auch eine Bedeutung für mich haben scheint. Ich mag lieber einen Overall, bei dem der Reißverchluß zu sehen ist. Also nehemen wir mal als Beispiel eine Panzerkombi oder Fliegerkombi der Bundeswehr. Die Reißverschüsse sind sehr stabiel und dick und reichen weit nach unten. Die sind gut sichtbar und stechen in der Optik hinaus. Alleine das Schließen von so einem Reißverschluß macht schon Freude. Der ganze Overall vibriert und man spührt geradezu wie der Overall einen einschließt.
Als Gegensatz dazu ein Reißverschluß von einem Catsuit, der ja dünn und klein und auch meistens kurz ist. Wenn man den zuzieht, merkt man fast nichts vom eingeschlossen sein.
Auch zeigt ein offen vernähter Reißverschluß doch erst deutlich, daß es sich um einen Overall handelt. Gerade bei Skioveralls finde ich meist die schöner, die einen den Reißverschluß zeigen als die die eine Windfangleiste haben und damit zum Gegenstand des Musters im Overall machen. Es gibt ja auch Overalls bei denen der Reißvschluß bewust in iener anderen Farbe gehalten ist. Ob der Blaumann mit den glänzenden Reißverschluß oder eine ausgewaschene Fliegerkombi mit deutlich helleren Reißer.

Würde mich mal interessieren ob das für euch auch ein Rolle spielt in der Auswahl von euren Overalls. Aber vieleicht bilde ich mir das ja auch nur ein auf der Suche nach einer Erklärung für meine Leidenschaft Overalls zu tragen.

Karsten


Karsten

RE: Intr. Overall

#36 von Ledergarten ( gelöscht ) , 29.12.2001 09:25

>..lieber einen Overall, bei dem der Reißverchluß zu sehen ist
>..Reißverschüsse sind sehr stabiel und dick und reichen weit nach unten
>..das Schließen von so einem Reißverschluß macht schon Freude

Hallo Karsten,

lange, möglichst tiefreichende Reißverschlüsse sollen es sein!
Nicht unbedingt sichtbar.
Ein Bekannter hatte mal ein tolles span. Teil mit über der Brust schräg verlaufendem, verdecktem Reißverschluß.

Auf jeden Fall "grobe" Reißverschlüsse - dann vibriert nicht so sehr der Overall, mehr meine eigene Oberfläche beim genüßlichen Reizverschließen und dem Öffnen, wenn da jeder Reißverschlußzahn "hupft".

Viel besser als dies diskontinuierliche Knopfgefriemel, der Wechsel zwischen Öffnen und Schließen ist so genußvoll unentschieden....

*g*

Ledergarten


Ledergarten

RE: Intr. Overall

#37 von Karsten ( gelöscht ) , 24.12.2001 09:57

Hallo zusammen,
jeder hat so seinen Tag, Die Mütter, die Kinder die Raucher, u.s.w.
Warum sollten wir nicht auch einen Tag des Overlls erklären. Zusammen mit denen, die gerne Latzhosen tragen. Gehört ja doch irgendwie zusammen oder stammt aus dem gleichen Hause. So könnte man zumindestens einmal im Jahr Gleichgesinnte leichter auf der Staße treffen.

Na was meint ihr? Würden wir auffallen oder gehören wir doch einer verschwindenen Minderheit an?


Karsten

RE: Intr. Overall

#38 von Overallfan ( gelöscht ) , 25.12.2001 09:23

ja das währe eine gut. Latzhosen träger und trägerinnen sieht man ja viele, aber mit einen Overall nur selten. Es sei denn auf Arbeit in Kfz-Werkstätten oder Flugplätzen.Ich hoffe ja das der Overall mal wieder Salong fähig wird. Er ist doch ein pracktisches Kleidungstück und sehr bequem, wenn er nicht gerade so auf Haut geschnitten ist. in den 70ern war das sehr aktuell. Vieleicht wird es mal wieder so. Es gibt sie ja fast wiedr in den Jeansläden zu kaufen.
Tschüß Uwe


Overallfan

RE: Intr. Overall

#39 von Carl Ov ( gelöscht ) , 26.12.2001 09:46

>Es gibt sie ja fast wiedr in den Jeansläden zu kaufen.
>Tschüß Uwe
Hallo Uwe und Karsten!
Gute Idee, mit dem Tag des Overalls. Fast hätte ich auch gestern Zeit gehabt...
Na ja, evtl. das nächste Mal.
In manchen Jeansläden findet man zur Zeit diese ärmellosen Overalls á la
"Drei Engel für Charly". Die passen aber nur weiblichen Bohnenstangen.
Im Hundertmark Outlett hängt zur Zeit ein Jeansoverall mit kurzen Ärmeln
von Levis. Ist aber auch sehr schlank geschitten...
Viele Grüße
Carl


Carl Ov

RE: Intr. Overall

#40 von Karsten ( gelöscht ) , 25.12.2001 09:32

Ich hoffe ja das der Overall mal wieder Salong fähig wird. Er ist doch ein pracktisches Kleidungstück und sehr bequem, wenn er nicht gerade so auf Haut geschnitten ist. in den 70ern war das sehr aktuell. Vieleicht wird es mal wieder so. Es gibt sie ja fast wiedr in den Jeansläden zu kaufen.
>Tschüß Uwe

Ja das hoffe ich auch immer wieder! Wer weiß es dauert ja nicht mehr lange, bis wir die Zeiten erreichen, in denen die Science-Fiktion Filme spielen, in denen der Overall das Kleidungstück ist, was bei uns jetzt die Jeans ist. Also es kann nur besser werden.

Karsten


Karsten

RE: Intr. Overall

#41 von Uwe ( gelöscht ) , 26.12.2001 09:36

Ich bin auch en Science-Fiktion Filme Fan. schon wegen denn Overalls die dort immer getragen werden. Seven of neun finde ich besonderst scharf. Hat nich jemand noch ein paar Bilder von Ihr.


Uwe

RE: Intr. Overall

#42 von Jenny ( gelöscht ) , 21.12.2001 09:58

zu sehen

unter

andy.esmartdesign.com


Jenny

RE: Intr. Overall

#43 von Overallfan ( gelöscht ) , 17.12.2001 09:37

Also in Jena bei NEW-Yorker in der Goethegalerie
da hängen die Teile von größe36-42
Habe auch noch ein paar bei Orsay hängen sehen.
Bei www.Orsay.com ist er unter Dresses zu finden.
Schade das ich nicht weis wie ich ein bild mit rein bekomme.
hätte ihn euch gern einmal gezeigt


Overallfan

RE: Intr. Overall

#44 von Carl Ov ( gelöscht ) , 18.12.2001 09:01



Hier das Bild...
Nun, sieht sehr "hauteng" aus...
Viele Grüße
Carl


Carl Ov

RE: Intr. Overall

#45 von Overallfan ( gelöscht ) , 18.12.2001 09:51

Hallo Carl wie hast du das Bild mit an den Text bekommen.Ich würde euch allen auch gern mal ein oder zwei Bilder mit übertragen, damit man sie in Forum sehen kann. Habe heute noch ein paar Overall's bei Jeans- Nicklas gesehen. Sind teuer 119,00DM und sehen nach nichts aus Tschüß Uwe


Overallfan

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz