RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#76 von Its Me , 27.05.2020 14:40

So, heute bei super Wetter war ich mal wieder der bestangezogene Mann in der Innenstadt, im kurzbeinigen ASOS Utility Jumpsuit in oliv und mit stilvoll hochgerollten Ärmeln ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#77 von hosenlatzy , 27.05.2020 18:48

ja, mir ging es auch nicht anders! Ich war Heute mit meinem selbst auf Kurz geänderten OnePiece Onesie zuerste beim Optiker ind dann bei einer Bekanntin imGarten - ihr bei der Gartenarbeit helfen! Aber man kennt mich ja hier am Ort schon so: Nicht zuletzt durch die Zeitungsiterview und die 2 Reportagen im Regionalfernsehen! Ich laufe ja täglich hier und auch überall wo anders in meinen dem Wetter angepassten Onesies herum!
Gruß
Hosenlatzy

 
hosenlatzy
Beiträge: 413
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#78 von Its Me , 27.05.2020 20:38

Na siehste - läuft doch! :0)

Ich war heute übrigens auch nur in der Stadt, weil ich zum Optiker musste, denn beim Abnehmen der Corona-Maske bin ich mit einem der Gummibänder hinter meiner Brille hängen geblieben, wodurch diese in hohem Bogen in die Gegend geflogen, und beim Aufprall zerdeppert ist. Dumm gelaufen, die war brandneu. Auf dem Weg bin ich an gefühlt einem Dutzend Schaufenstern vorbeigekommen, in denen diverse Jumpsuits für die lieben Damen angeboten wurden - leider aber wieder nix für die Männer.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#79 von Its Me , 28.05.2020 10:27

So, heute wieder Top-Wetter, was machen wir denn da? Ich muss nachher noch zum Baumarkt radeln, da werd ich mal den Onepiece Short Utility Camo anbehalten, warum sollte ich den dafür ausziehen?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#80 von Its Me , 28.05.2020 20:01

Zum Radfahren gehen kurze Jumpies jedenfalls prächtig. :0).




Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#81 von balapolar1 , 30.05.2020 05:26

Ich war gestern Abend im schwarzen Puppy Hug Fleece zur Probe im Musikverein - mit 1,5m Abstand versteht sich. Kleine Besetzung 4 Damen und 2 Herren.
Hab mir schon überlegt, einen Moniz zu Kurzarm-Langbein ändern zu lassen.

 
balapolar1
Beiträge: 92
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016

zuletzt bearbeitet 30.05.2020 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#82 von Its Me , 30.05.2020 11:08

Ja, so eine Kurzarm-Langbein-Onesie-Variante ist sicher auch ganz gut. Es gab mal von Onepiece sowas, das ich ganz interessant fand, aber es fiel für mich leider zu klein aus.

Ich vermute, dass für so eine Modifikation der 'Spender'-Jumpsuit nicht übermäßig weit sein sollte, vielleicht muss man auch den Rest-Ärmel etwas schmaler machen, damit es gut sitzt, aber eine Schneiderei sollte das locker hinbekommen, vermutlich kann man es sogar ganz gut selber machen.



(heute: ASOS Denim Jumpsuit kurzarm)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#83 von Its Me , 03.06.2020 10:15

Moin Leute,

was ist los hier? Seid ihr alle weg? Trägt bei dem aktuellen Sommerwetter keiner mehr Overalls oder Jumpsuits? Oder vielleicht schon wieder eher Badeanzüge?

Ich hab' doch glatt die Tage in der Stadt zwei Typen in Latzshorts gesehen - immerhin! Bei den Frauen sieht man öfter mal Sommer-Jumpsuits verschiedener Stile, die sind uns da weit voraus.
Ich werde wohl auch mal wieder diesen leichten von Onepiece rausholen, dessen Name ich vergessen habe. Erinnert ihr euch noch? Gab es in Weiß und Marine, kurze Beine, lange Ärmel (aber mit Knopflasche zum Hochrollen) aus wirklich dünnem Stoff. Ich glaub' jetzt weiß ich's wieder: "Ocean Jumpsuit" hießen die wohl. Gleich mal suchen ... aha!



Genau das Richtige für Sommertage wie diese. Auf den Bildern sieht das wie normal dicker Stoff aus, aber der ist in Wirklichkeit sehr luftig. Ich hab' den im Blau. Es gibt leider nur noch Restbestände in S XS XXS im Sale, sonst hätte ich den weißen auch gerne noch. Wem diese Größen passen, dem kann ich das Teil aber sehr empfehlen. Sommergerechter kann man sich kaum kleiden, wenn man nicht nackt rumlaufen will. Durch den dünnen Stoff fühlt es zwar sich wie nackt an - ist es aber nicht! ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 03.06.2020 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#84 von balapolar1 , 03.06.2020 16:55

Heute Morgen in der Dämmerung - im Garten bei 7°C - ich im Moniz und den Alps Camo Fleece drüber. SIE im Fleece Overall von Bader und Daunenanorak drüber.

 
balapolar1
Beiträge: 92
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#85 von Its Me , 03.06.2020 18:17

Uii! War's echt so kühl bei Euch?

Die Fleece-Onesies trau' ich mich im Augenblick gar nicht rauszuholen ... wobei das vielleicht nur an den Reisebeschränkungen liegt, denn normal würden wir ja zu dieser Jahreszeit gelegentlich zum Surfen an die Nordsee fahren und campen - da würde man dann auch früh morgens und vor allem spät abends die dickeren Teile überziehen. Hoffen wir, dass das bald mal wieder möglich wird.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#86 von Jumpiger , 04.09.2020 10:47

Wandern im OnePiece ist einfach cool angenehm.
https://youtu.be/oHEVoOEon08
Mir ist aufgefallen, die Leute finden es lustig ( im positiven Sinn ) wenn jemand so nicht alltäglich entgegen kommt.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#87 von Its Me , 05.09.2020 12:03

Moin Jumpiger,

sag' mal wäre sowas hier nicht was für Dich?:

https://www.onepiece.com/de-de/damen/one...r-jumpsuit-camo

oder der hier, noch etwas wärmer?:

https://www.onepiece.com/de-de/damen/one...r-jumpsuit-camo

Die scheinen mir ziemlich genau für den Zweck gemacht, um damit draußen herumzulaufen z.B. beim Wandern. Mal wieder nicht in meiner Größe, und nicht billig, aber das könnte ich mir schon gut vorstellen.



(... heute aber mal in Carhartt Denim-Latzhose, denn ich will gleich noch was am Wohnmobil basteln.)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 05.09.2020 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#88 von Jumpiger , 05.09.2020 20:20

Hallo Ist Me
Danke fürs schauen.
Ja keine schlechte Sache. Was mich stört bei den Overalls von OnePice, das mit der PO Öffnung.
Die bringt nichts und ist doof.
Ich hatte mal einen Unterziehoverall mit einer solchen PO Öffnung. Aber durch die Öffnung im freien ein grosses Geschäft zu errichten war äussert schwierig ohne dass nicht noch was in die Hose geht.
Ich gehe auch sonnst oft im OnePiece raus einkaufen und so.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#89 von Its Me , 05.09.2020 21:27

Hi Jumpiger,
ich muss gestehen, dass ich noch nie einen Overall mit Heckklappe hatte. Ich habe welche mit RV an der Beininnennaht, und die funktionieren sehr gut, aber wie das bei diesen hier funktioniert, und ob die Klappe groß genug ist, kann ich leider nicht sagen. Ich find aber ganz gut, dass der untere Teil aus einem außen glatten Stoff ist, und evtl, wenigwr empfindkich, auch gegen Feuchtigkeit.

Kürzlich habe ich einen Outdoor- oder Snowbord-Overall gesehen, bei dem die Klappe hinten der einzige Zugang war. Man stieg auch dadurch hinein: Erst Oberteil über den Kopf ziehen, dann mit einem Bein nach dem anderen reinsteigen, zuzippen. Dazu ging der RV an der Klappe seitlich an der Außennaht ein klein wenig weiter hinunter als üblich. Probieren konnte ich das nicht, grundsätzlich schien der Einstieg aber möglich zu sein.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.926
Registriert am: 01.09.2018


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#90 von Jumpiger , 07.09.2020 09:47

Hallo Ist My
In einen Snowboard Overall von hinten einsteige, finde ich jetzt nicht gerade toll.
Wenn es da mal pressiert, kann es sicher mal in die Hose gehen, ha ha.
Ich stelle mir so vor im Häuschen Skischuhe ausziehen irgend wie mit Verrenkungen sich aus dem Overall zu kämpfen und dann der halbe Overall auf dem Boden ist nicht gerade geil.
Da bleibe ich lieber bei diesem System.

Konnte ich für den halben Preis kaufen, vielleicht etwas zu gross.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


   

ASOS Jumpsuits
Kings of Indigo Jumpsuits

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz