RE: Wer kennt diesen Overall?

#31 von Zentai_Ulli ( gelöscht ) , 19.01.2008 15:11

>Wen jemmand im vorige Coop-provitpubkte hat, der kann sich angenehme Gaggohaas Schlaffoveralls bestellen.

Wo kann man bestellen? Unter dem Stichwort findet Google nichts.
Ulli

Zentai_Ulli

RE: Wer kennt diesen Overall?

#32 von Kansas ( gelöscht ) , 19.01.2008 15:30

>Wo kann man bestellen? Unter dem Stichwort findet Google nichts.
>Ulli

http://suche.coop.ch/coop-suche/search.j...lt&qt=Gaggohaas

Kansas

RE: Wer kennt diesen Overall?

#33 von Micha ( gelöscht ) , 19.01.2008 15:42

>>Wen jemmand im vorige Coop-provitpubkte hat, der kann sich angenehme Gaggohaas Schlaffoveralls bestellen.
>Wo kann man bestellen? Unter dem Stichwort findet Google nichts.
>Ulli

@ Zentai_Ulli
http://www.gaggohaas.com
Gaggohaas GmbH
Binningerstrasse 15
CH-4051 Basel

Gruss //Micha

Micha

RE: Wer kennt diesen Overall?

#34 von Ovvan ( gelöscht ) , 19.01.2008 15:58

>http://www.gaggohaas.com
>Gaggohaas GmbH
>Binningerstrasse 15
>CH-4051 Basel

Hallo,

ich habe einen kurzen Schlafoverall von Goggohaas und bin sehr zufrieden damit. Beim Bestellen sollte man sich bewußt sein, daß die Schweiz nicht in der EU ist und daß saftige Steuern bei der Lieferung fällig werden.

Bei mir war das im Mai 2006 bei einem Warenwert von:

Overall (Shorty) 129.00 CHF + Transport 12.00 CHF

Zoll 10,91 EUR und Steuern 16,29 EUR.
D.h es kamen 27,20 EUR dazu. Ich fand es für das gute Stück, daß mir schon viel Freunde gemacht hat OK. Aber das muß jeder selbst entscheiden.


Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Wer kennt diesen Overall?

#35 von Tom ( gelöscht ) , 20.01.2008 15:13

Und eine Überweisung in die Schweiz kostet noch mal eben 30,-€ Gebühren...

Tom

RE: Wer kennt diesen Overall?

#36 von Ovvan ( gelöscht ) , 29.01.2008 15:03

>Und eine Überweisung in die Schweiz kostet noch mal eben 30,-€ Gebühren...

Ja das habe ich noch vergessen. Ich hatte mit Kreditkarte bezahlt, da hat die Bank noch 1,5% Gebühren eingezogen. Aber besser als die Überweisung ist es allemal.

Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Wer kennt diesen Overall?

#37 von Kansas ( gelöscht ) , 20.01.2008 15:46

>Und eine Überweisung in die Schweiz kostet noch mal eben 30,-€ Gebühren...

Wen ich das so durchlese, ist der Weg von DE in die Schweiz günstiger, besonders mit der Kreditkarte.
In der Schweiz haben wir zum Glück nur 7,6% Mwst.

Kansas

RE: Wer kennt diesen Overall?

#38 von Kansas ( gelöscht ) , 18.01.2008 15:05

Gestern hatten wir einen Firmenausflug.
Da hatte ich eine Pulover und meinen grauen Motorex-Overall angezogen.
Dank dem das ich einen Pullover an hatte, sah es aus, wie ich ein Hemd und normale Hose anhatte.
So fühlte ich mich den ganzen Tag wohl, ohne das eine blöde Bemerkung kahm.

Kansas

RE: Wer kennt diesen Overall?

#39 von Micha ( gelöscht ) , 20.01.2008 15:06

@ Kansas

>Da hatte ich einen Pullover und meinen grauen Motorex-Overall angezogen.
>Dank dem dass ich einen Pullover an hatte, sah es aus, wie wenn ich ein Hemd und eine normale Hose anhätte.
>So fühlte ich mich den ganzen Tag wohl, ohne dass eine blöde Bemerkung kam.

Ich nehme an, dass Du den Pullover über das Motorex-Overall gezogen hast. Da konnten Deine Kollegen / Kolleginnen nichts von dem Overall merken.
Mit dieser Tarnung hast Du aber nur Deinem eigenen Wohlbefinden gedient. Du hast die Gelegenheit verpasst, dazu beizutragen, dass Arbeitsoveralls zum normalen und unauffälligen Erscheinungsbild im Alltag und in der Oeffentlichkeit werden.
Und das ist es doch gerade, was wir durch unser Verhalten fördern wollen.

Mit Gruss aus einem blauen marsum Arbeitsoverall.
//Micha

Micha

RE: Wer kennt diesen Overall?

#40 von sab ( gelöscht ) , 23.01.2008 15:05

Hey,

aber wenn Overalls ein ganz stinknormales Kleidungsstück wären, wären sie dann noch sooo interessant? Ich fürchte nämlich, dann sind sie eben genau das: stinknormal.

meint sab

sab

RE: Wer kennt diesen Overall?

#41 von Kansas ( gelöscht ) , 25.12.2007 15:55

>Mit dieser Tarnung hast Du aber nur Deinem eigenen Wohlbefinden gedient. Du hast die Gelegenheit verpasst, dazu beizutragen, dass Arbeitsoveralls zum normalen und unauffälligen Erscheinungsbild im Alltag und in der Oeffentlichkeit werden.

An einem Grill-Abend von der Firma hatte ich den Overall mal sichtbar getragen. Hintenrum wurde aber über mich geläschtert und das wollte ich vermeiden. Hauptsache ich fühlte mich wohl, da ich nicht so wie die anderen die Hosen mit einem Lederriemen hochbinden musste.

Gruss Kansas

Kansas

RE: Wer kennt diesen Overall?

#42 von Uwe2 ( gelöscht ) , 18.01.2008 15:31

Hallo Overall Fans,
wir müssen uns doch nicht hier streiten. Seid einfach ein bisschen Toleranter zu einander. ich trage nun mal gern Overalls und meine bevorzugten sind eben die Jeansoveralls. Ich trage die auch auf Arbeit
und es sind eben mal keine reinen Arbeitsoveralls wie die zwei und drei Farbigen die ja auch sehr schön sind. Ich trage auch mal in meiner freizeit einen schönen Overall aus Stoffx wie den Schwarze hier von Amisu.
Leider bin ich eben hier der einzige der auch mal ein paar Fotos von sich zeigt im Overall.
Frauen in solchen Overalls gefallen mir auch, nur sieht man die eben sehr selten auf der Straße heute da mit.
Sicher ist ein Mann im Overall, auf der Straße, eher die Ausnahme. Es gab aber mal Zeiten wo das nicht so war in den 70er Jahren habe ich die ganz normal auf der Straße getragen und es hat sich keiner aufgeregt !Wie sieht der denn aus!. was hat der den an usw. Ich mach mir da nichts daraus soll doch die Leute denken was die wollen mir gefällts und das ist die Hauptsache.
Gruß Uwe2

Uwe2

RE: Wer kennt diesen Overall?

#43 von sab ( gelöscht ) , 23.01.2008 15:02

Hey Uwe2,

wobei ich den richtig gut find. Wo gibts den herzukriegen? Hast Du ne Quelle, wo man Jeans- und Marketingoveralls herbekommenh kann? Mein Jeans-Ov löst sich leider wegen intensivem Tragen an den Bündchen auf :-)

Lieben Gruß sab

sab

RE: Wer kennt diesen Overall?

#44 von underall ( gelöscht ) , 12.01.2008 15:04

Hat gerade noch jemand die Stockcar-Challenge auf Pro7 gesehen? Auch wenn ich eigentlich keine ärmellosen Anzüge mag, aber das knackig enge Teil in den Stiefeln steckend sah mal wieder klasse aus. Besser war sie allerdings in einer anderen Sendung vor ca. einem Jahr. Da trug sie einen langärmeligen und langbeinigen knallroten Kordoverall. Bisher bin ich nirgends über ein Bild davon gestolpert - hat da evtl. jemand ein Capture gemacht?

underall

RE: Wer kennt diesen Overall?

#45 von Carsten ( gelöscht ) , 24.01.2008 15:54

Hallo,
Mir hat der enge Overall auch sehr gut gefallen. Sieht man eben sehr selten das enge Jeansoveralls getragen werden.
Ich konnte mich aber auch für die vielen Rennoveralls begeistern. Besonders wenn eine Frau ihn trägt und der Overall auch etwas enger sitzt.
Ich habe selber einen solchen Rennoverall mal bei ebay ersteigert. Ist nicht gerade etwas für den Einkaufsbummel, aber trägt sich sehr schön und angenehm. Greiter Gummizug im Rücken und den Klettgürtel forn und schon sitzt alles perfekt.
Gibt es noch mehr die einen Rennoverall besitzen und so etwas spezielles auch ganz aufregend finden?

Gruss Carsten

Carsten

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz