Sommer Overall 80er-Jahre

#1 von uwe1502 , 13.07.2020 11:53

Hallo Overall Fans,
Habe mal wieder auf den Dachboden in meinen alten Kisten gewühlt wo ich schon meinen Tomy Overall wieder gefunden habe.
Ganz unten habe ich meinen Sommer Overall marke Eigenbau gefunden, nach einen Schnittmuster aus den 80er Jahren. Er war ganz schön zerknittern und roch auch ein bisschen alt.
Habe ihn trotzdem mal angezogen und ein paar Bilder gemacht.

Man der schaut ja immer noch ganz gut aus, auch wenn er verknitter ist. Ja der Gummizug am Bund ist auch etwas Erneuerung bedürftig. ein bisschen ausgeleiert.
Die weite an den Hosenbeinen und die Schulterpolster war halt in den 80er so gewollt, war eben lässig und cool, wer die 80er noch kennt.
Habe in erst mal in die Waschmaschine gesteckt und nach den trocknen mal gebügelt. Na da sah der ja noch etwas besser aus als aus der kiste.

Das Ergebnis kann sich wieder sehen lassen.

Nun ich denke diesen Overall aus den 80er , entfernt man die Schulterpolster und bringt den Gummizug am Bund wieder in Ordnung, kann man auch heute wieder tragen.
Wie ist eure MEINUNG da zu:
Kann man den heute wieder tragen????
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 13.07.2020 | Top

RE: Sommer Overall 80er-Jahre

#2 von Its Me , 13.07.2020 14:17

Moin Uwe,

du hast ja eine echte Schatzkiste auf dem Boden! :0)

Die 80er sieht man dem Teil natürlich an, aber das muss nix heißen, denn Vintage-Mode ist ja gerade recht aktuell. Man muss sowas nur mit genug Selbstverständlichkeit und insgesamt stilsicher tragen, also entweder mit originalem bzw. gut zitiertem Zubehör, oder offensiv in die 2020er katapultiert, indem man es mit modernen Accessoires kombiniert. Auf jeden Fall muss es BEWUSST wirken, nicht wie einer vergessener Schrat, der irgendwann in den 80ern depressiv wurde und aufgehört hat, auf seine Garderobe zu achten.

Ein Moped aus den 80er käme gut dazu, oder? ;0) Oder so 'ne Sporttasche von damals.

Oder hinten und auf der Brust ein Logo drauf machen, von irgendwas, was in den 80ern mal TOTAL hip war und das man jetzt retro-mäßig so richtig feiern kann.

Nur die Stoffriemchen am Kragen, mit denen würd' ich vielleicht irgendwas machen, die wirken merkwürdig (aus heutiger Sicht).


... heute wieder mal auf Abwegen in Latzhose (aber wenigstens konsequent NUR in Latzhose, die sich damit als "Einteiler" qualifiziert) beim Wohnmobil-Schrauben ;0).


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 13.07.2020 | Top

RE: Sommer Overall 80er-Jahre

#3 von Steffen Löll , 14.07.2020 07:52

Hallo, das Teil sieht gut aus, die 80er sieht man nicht, das ist zeitlos und wenn es so einen Overall heute neu geben würde, ich würde ihn kaufen.


ich bins

 
Steffen Löll
Beiträge: 69
Registriert am: 24.10.2017


RE: Sommer Overall 80er-Jahre

#4 von uwe1502 , 14.07.2020 10:19

Nun wie schon geschrieben, diesen Overall habe ich mir seinerzeit mal selber genäht. Es gab ja zu DDR Zeiten zwar auch originelle Sachen.
Nur Overalls wie diesen gab es damals nicht und wenn man auffallen wollte galt immer das Motto "Selbst ist der Mann" und wenn da eben Omas Baumwoll-Bettwäsche herhalten musste.
Overalls gab es auch nur im Laden für Kinder bis Größe 176 und im Exquisit Läden und die waren meist unerschwinglich. Also griff man zu Nähmaschine und Omas Baumwoll-Bettwäsche.
Ich bin gerade dabei neuen breiten Gummizug im Bund neu einzunähen. Bilder Folgen noch.
Was habt ihr den in den 80er Jahren so für Overalls getragen. Wo bei ich sagen muss Overalls gibt es ja schon sei den 30er oder 40er Jahren in den jeweiligen stielen.
Für mich war die Kindheit sehr prägend was die Overalls an geht. Man war eben schnell und unkompliziert angezogen, was den Eltern, die ja noch Samstags und von früh bis abends Arbeiten musste, sehr entgegenkam.
Nun ich hoffe es gibt wieder mal eine rege Diskussion zu Overalls und es kommt wieder mal etwas mehr leben ins Forum.
Die 70er Jahre waren ja auch sehr prägend was die Overalls betrift. Zu mindesten für mich.
Gruß
Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 14.07.2020 | Top

RE: Sommer Overall 80er-Jahre

#5 von Its Me , 14.07.2020 12:20

Moin Uwe,

'selbst ist der Mann' gilt heute immer noch, wird aber von vielen verdrängt, weil es so viel bequemer ist, nur das haben zu wollen, was man kaufen kann. Noch bequemer ist es, wenn man es als Markenprodukt haben kann, weil man durch eine allgemein akzeptierte Marke sogar die Rechtfertigung für den Konsum des Produktes abgenommen bekommt.
Das ist aber bekanntlich nur was für tote Fische, von wegen mit dem Strom schwimmen, und so ...

Klar kann man heute sehr vieles kaufen, aber eben lange nicht alles.
Wer immer eine eigene Vorstellung hat, die über die reine Kombination von Fertigprodukten hinausgeht, muss daher selber tätig werden.

Ich wünschte, mehr Leute würden das tun, es wäre gut gegen die Langeweile.

In den 80ern hatte ich drei Latzjeans: Eine helle und eine gestreifte von Lee, und noch eine dunklere, Marke weiß ich nicht mehr, ich glaube das war ein Noname-Produkt, aber die war mein absolutes Lieblingsstück.
An Overalls gab es nicht viel in meiner Größe, ich war lang und sehr schlank. Daher habe ich mich im Berufsbekleidungsgeschäft eingedeckt, da gab es auch lange Größen, und habe meist weiße Overalls gehauft, die dann ein wenig modifiziert wurden (Ärmel gekürzt, Taschen angenäht, Taillenzug eingebaut, Kragen geändert, Arm- und Beinabschluss mit Gummis oder Knöpfen versehen oder gleich die Beine enger genäht und so weiter, und am Ende wurden sie gefärbt (daher mussten sie weiß sein!), in Farben, die es eben als Arbeitszeug nicht gab, manchmal auch bunt.

Das war schon 'ne geile Zeit, mit sehr viel Ideen und Mut zum einfach mal Machen.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018


   

Onepiece Cosmic
Kimono-inspirierter Jumpsuit von ETSY

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz