RE: Re: Ich hab sie gekauft

#91 von Uwe2 ( gelöscht ) , 04.05.2008 16:57

Hallo,
Nun zeig doch mal ein paar Bilder von deinen Overalls. mich würde es gern mal internieren wie die bei dir so aussehen.
Gruß Uwe2
>Dummerweise stehe ich auch noch darauf Overalls selbst zu tragen und sie sollten zudem noch aus Leder sein. Eventuell auch andere glänzende Materialien. Habe bereits eine ganze Sammlung und trage sie häufig in der Öffentlichkeit. Also Kino, Restaurant etc oder einfach auch mal zum Einkaufsbummel. Die Reaktionen sind verschieden. Mal interessierte Blicke aber auch mal irritierte. Denken wohl manche ich bin schwul, obwohl mir bis heute nicht klar ist was das eine mit dem anderen zu tun hat. Naja ich hoffe drauf , dass es mal richtig modern wird und einige neue Schnitte auch für Männer kommen. Meine nächste Variante wird jedenfalls mal ein richtiger Arbeitskombi als Nachbau in Leder sein. Ciao und viel Spass

Uwe2

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#92 von Kansas ( gelöscht ) , 29.04.2008 16:12

lol!

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#93 von Ingo ( gelöscht ) , 29.04.2008 16:14

>
>lol!

Hallo,

Doppeltoverall! Einfach genial, ein Overall für zwei.

Grüsst

Ingo

Ingo

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#94 von Kansas ( gelöscht ) , 29.04.2008 16:54

Diese Teile sehen super aus.

Gruss Kansas

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#95 von Karo ( gelöscht ) , 24.04.2008 16:40

Hallo Kansas,
der Overall sieht ja wirklich toll aus. Auf den ersten Blick kann der gut als Freizeitoverall durchgehen. Der sieht ja fast etwas sportliches. Wie schaut er denn von hinten aus? Hat er einen Gummizug im Rücken?

Was hat das gute Teil denn gekostet?

Mein Problem bei vielen Overalls ist leider die Beinlänge. Wenn der Overall obenrum gut passt, dann sind die Beine meist etwas zu kutz, was ich gar nicht mag. Vermutlich würden mir Frauenoveralls besser passen, aber die sehen eben auch nach Frau aus, was ich auch nicht will. Ich stehe also vor der Wahl Hochwasserhosen oder Frauenlook.

Wie beurteilst du denn sonst die Passform des Overalls?

Voller Neid auf so einen schönen Overall Karo

Karo

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#96 von Kansas ( gelöscht ) , 24.04.2008 16:27

>Hallo Kansas,

Hallo,

>der Overall sieht ja wirklich toll aus. Auf den ersten Blick kann der gut als Freizeitoverall durchgehen. Der sieht ja fast etwas sportliches. Wie schaut er denn von hinten aus? Hat er einen Gummizug im Rücken?

Am oberen Rückenteil ist er schwarz. Eine Gesässtasche hat eine Patte, die andere ist offen. Mit anderen Worten, auch von hinten sieht er gut aus.
Er hat einen Gummizug im Rücken, ist aber leider nicht verstellbar, bei mir dürfte er ein bischen enger sein.

>Was hat das gute Teil denn gekostet?

ca. 100 sFr.

>Mein Problem bei vielen Overalls ist leider die Beinlänge. Wenn der Overall obenrum gut passt, dann sind die Beine meist etwas zu kutz, was ich gar nicht mag. Vermutlich würden mir Frauenoveralls besser passen, aber die sehen eben auch nach Frau aus, was ich auch nicht will. Ich stehe also vor der Wahl Hochwasserhosen oder Frauenlook.

Die Beinlänge wird kein Problem sein, sie ist 80cm.

>Wie beurteilst du denn sonst die Passform des Overalls?

Man fühlt sich wohl in dem Teil. Ich hoffe das er nach ein paar mal waschen noch ein bischen eingeht, er ist mir doch ein bischen zu gross, aber lieber so als wen er später zu eng wird.


>Voller Neid auf so einen schönen Overall Karo

Im inneren des Rücken hat es ein Edikett mit scharfen Kanten, aber mit einem Messer ist das Problem gelöst.

Gruss aus dem Overall auf dem du neidisch bist. :-D

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#97 von Kansas ( gelöscht ) , 24.04.2008 16:40

Ich hatte mal eine Pdf gesaugt, weiss aber leider nicht mehr wo.

http://img292.images-hack.us/img292/1874/overallka6.jpg

Bei dem Link den Bindestrich entfernen.

Gruss Kansas

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#98 von miki ( gelöscht ) , 30.04.2008 16:03

>
>Diese Teile sehen super aus.
>Gruss Kansas



Die gibt es aber nicht unter dem Link!

miki

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#99 von Kansas ( gelöscht ) , 30.04.2008 16:25

>Die gibt es aber nicht unter dem Link!

Komisch, vieleicht liegt es daran, das ich den Shop auf CH eingestellt habe. Auf DE gibt es sie nicht.

Vieleicht geht ja dieser Link direkt.

http://shop.modyf.de/produkt.php?id=23382

Gruss Kansas

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#100 von sab ( gelöscht ) , 20.05.2008 16:29

der Link klappt, aber da steht nix von Preis und ID :-(

Gruß sab

sab

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#101 von Kansas ( gelöscht ) , 20.05.2008 16:54

>
>der Link klappt, aber da steht nix von Preis und ID :-(
>Gruß sab

Der Preis ist ca. 100sFr.

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#102 von iron-man ( gelöscht ) , 01.05.2008 16:42

Kann nur empfehlen, einfach mal per e-mail nachzufragen. im Österreich-Shop waren die Overalls auch nicht erhältlich, auf Anfrage aber sogar prompt lieferbar.

l.g.
iron-man

>>Die gibt es aber nicht unter dem Link!
>Komisch, vieleicht liegt es daran, das ich den Shop auf CH eingestellt habe. Auf DE gibt es sie nicht.
>Vieleicht geht ja dieser Link direkt.
>http://shop.modyf.de/produkt.php?id=23382
>Gruss Kansas

iron-man

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#103 von Kansas ( gelöscht ) , 01.05.2008 16:55

>Kann nur empfehlen, einfach mal per e-mail nachzufragen. im Österreich-Shop waren die Overalls auch nicht erhältlich, auf Anfrage aber sogar prompt lieferbar.
>l.g.
>iron-man
Momentan stecke ich in so einem Overall, die Teile sehen genial aus. Was bei dem Kauf zu achten ist, sie sind recht gross geschnitten, bei mir währe eine Nummer kleiner fast besser gewesen. Vieleicht gehen sie nach mehrmaligen waschen noch ein bischen ein.
Die Werkzeugtaschen habe ich entfernt, sowas braucht man in der Fereizeit nicht, zum Glück sind sie nur angeknöpft.

Was mich noch ein bischen stört, "made in China".

Kansas

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#104 von Micha ( gelöscht ) , 04.05.2008 16:51

@ Kansas

>Momentan stecke ich in so einem Overall, die Teile sehen genial aus.

Da sieht man, dass die Grenzen zwischen Arbeits- und Freizeit-Overalls unscharf geworden sind.
Sie sind es schon lange, seit es diese schönen hochwertigen farbenfrohen Arbeitskleider gibt.
Die Zeiten, da Arbeitskleider nur Verbrauchsmaterial und formlose Säcke in Einheits-Farbe und -Schnitt waren, sind vorbei.
Der Konsument ist heute bereit, auch für sein Outfit auf Arbeit etwas mehr zu investieren.
- Micha -

Micha

RE: Re: Ich hab sie gekauft

#105 von Kansas ( gelöscht ) , 04.05.2008 16:11

>Die Zeiten, da Arbeitskleider nur Verbrauchsmaterial und formlose Säcke in Einheits-Farbe und -Schnitt waren, sind vorbei.


Es ist gar noch nicht solange her, dar waren Arbeitskleider im allgemeinen Kartoffelsäcke. Am besten sieht man das bei den Strassenarbeiter und bei der SBB. Obwohl das Zeugs Orange oder Gelb enthält sehen die Kleider recht trendig aus.

Kansas

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz