RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#16 von Le03 ( gelöscht ) , 04.10.2013 13:19

Zitat
Gepostet von rubberduck
@admin

das alte design war nicht der Kracherm aber die neue Farbwahl macht es noch schlimmer, zumindest für meine Augen. Der schwarze Hintergrund ist zuuu dunkel, und die Markierung einzelner Posts mit dem grau zuuuu hell. Was meinen die anderen hier dazu?




Moin,

...ich sehe das zu 99% auch so.Etwas neues ist natürlich immer
Gewöhnungsbedürftig,aber für die Augen ist diese Umgestaltung
doch sehr anstrengend auf Dauer...


Gruss,Leo3

Le03

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#17 von uwe1502 , 04.10.2013 16:27

Hallo,
Ich hoffe jetzt ist es etwas besser. Habe die schrift auch etwas größer gemacht.????


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#18 von rubberduck ( gelöscht ) , 05.10.2013 13:41

Yepp, so gefällt es mir...

rubberduck

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#19 von Latzhosentom , 20.11.2013 12:59

Zitat
Gepostet von uwe1502
Hallo Overall gemeinde,
Habe mal wieder mut für einen neuen Overall in der Öffentlichkeit für Männer.
Es Ist der Brooklyn Mind in der Große M
Ich bin 180 groß 90kg 104cm Bauch- und 110 Brust Umpfang.

Mir passt der super
Möchte das Forum mal wieder etwas beleben.
Also schreibt und Postet eure Meinung zu Männern im Overall

Gruß Uwe1502
Admin



Den habe ich soeben auch bestellt, ebenfalls im M. Finde ihn total toll aussehen und bin seeeeehr gespannt wie er sitzen wird!


Seit Jahresanfang fast immer in einem echten amerikanischen BIB unterwegs

Latzhosentom  
Latzhosentom
Beiträge: 310
Punkte: 310
Registriert am: 04.01.2011

zuletzt bearbeitet 19.08.2017 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#20 von Latzhosentom , 25.11.2013 13:22

Hallo,

Mein Brooklyn Mint Jumpsuit ist gerade vor einer halben Stunde mit der Post angekommen. Wow! So ein geiles Ding habe ich bisher noch nie getragen. Man muss ihn tatsaechlich relativ klein kaufen; ich habe jetzt mit 1.85 Meter den M, und der sitzt wirklich wie gegossen! Irgendwie doch cool dass es eine Seltenheit bleiben soll, und nicht jederman den werden tragen koennen ... smile


Seit Jahresanfang fast immer in einem echten amerikanischen BIB unterwegs

Latzhosentom  
Latzhosentom
Beiträge: 310
Punkte: 310
Registriert am: 04.01.2011


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#21 von uwe1502 , 25.11.2013 19:11

Hallo.
Schön dass du deinen Overall erhalten hast, freut mich für dich. Ich hatte diesen Overall zuerst in der Größe L bestellt, er war aber im Schritt etwas zu lang. Konnte ihn in aber in eine Größe M umtauschten
passt sehr gut bei einer Körpergröße 180-185 und Hüftumfang von 98-108cm. Die Bundweite weite lässt sich ja mittels Riegel einstellen. Siehe Bilder unten.
Die ersten zwei Bilder sind noch in ursprünglicher Herstellerfarbe Jeans-Blau. Hat mir persönlich nicht gefallen Ich habe Ihn beim ersten waschen etwas eingefärbt.



Ich habe ihn etwas dunkler eingefärbt mir gefällt er so besser


Gruß Uwe

Mach mal ein paar Bilder und zeige sie hier, würde mich sehr freuen.
Möchte auch mal sehen wie der bei anderen ausschaut.

[ Editiert von Administrator uwe1502 am 13.01.14 19:18 ]


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 19.08.2017 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#22 von pantyfish , 26.11.2013 07:24

Es scheint immer wieder Gelegenheiten zu geben, zu einigermaßen akzeptablen Tarifen an echte Wohlfühlkleidung zu kommen. Hab mir den gleichen auch gestern bestellt, ebenfalls in M. Latzhosentom, stell mal ein paar Bilder hier ein wie er an Dir aussieht - ich werde nächste Woche folgen (hab eh schon lange keine OV- oder Latzhosenbilder mehr von mir gemacht, wird mal wieder Zeit)

Gruß wie immer im Einteiler (noch im Fuß-Schlafstrampeloverall )

pantyfish

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#23 von pantyfish , 26.11.2013 07:31

p.s. wo ich es gesehen habe, Streetwear United hat einen zweiten Brooklyn Mint am Start, der von der Farbe eher dem umgefärbten von Uwe entspricht: http://www.streetwearunited.com/Brooklyn...ngarees#display
Sieht mir auf den ersten Blick eher Skatermäßig aus - hat den zufällig jemand und kann einen Kommentar dazu abgeben? Die Farbgebung gefällt mir, der Schnitt sagt mir auf den Bildern allerdings nicht so zu...

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#24 von uwe1502 , 26.11.2013 18:07

ja Hallo,
Danke für die Resonanz auf mein Overall.
Ja an diesen Overall habe ich auch schon gedacht, Aber ich denke, nix für mich, Arsch in der Kniekehle. Viel zu lang am Oberkörper.
HipHop ist nicht mein Ding. Der Preis für einen fehl Kauf ist mir zu hoch.
Ein Overall sollte schon richtig passen und nicht wie ein Sack sein


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 19.08.2017 | Top

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#25 von Uwe = Uwe , 27.11.2013 02:16

Sicher, dass der Schnitt ein anderer ist?
Ich habe hier (wieder) den Eindruck, dass den männlichen Modells aus Hip-Hop-Gründen ein deutlich zu groß geratenes Modell gereicht wurde.

Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 908
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#26 von pantyfish , 27.11.2013 08:02

Zitat
Gepostet von Uwe = Uwe
Sicher, dass der Schnitt ein anderer ist?
Ich habe hier (wieder) den Eindruck, dass den männlichen Modells aus Hip-Hop-Gründen ein deutlich zu groß geratenes Modell gereicht wurde.


Jetzt wo Du's sagst...nicht umsonst heißen die beide gleich...wobei sich da die Frage stellt, warum das nicht zu einem Modell zusammengefaßt angeboten wird, immerhin gibt es die Farbwahl zwischen Blue Stone Wash und Indigo Blue. Wenn der Rest tatsächlich gleich ist, dient das wohl der Verwirrung der Russen oder so ähnlich

Nichtsdestotrotz hätte ich in jedem Fall die Stone Wash Version genommen, da mein alter Levis bereits ein Indigomodell ist

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#27 von uwe1502 , 13.01.2014 19:15

Hallo Latzhosentom,
Zeig doch mal ein Bild von deinen Brooklyn Mint Jumpsuit (Overall). würde mich mal interessieren wie der bei anderen ausschaut.
Wer von euch Overallfans hat den gleiche. Zeigt mal ein paar Bilder und beschreibt mal die trage Eigenschaften von euren Brooklyn Mint Jumpsuit.
Also bei mir sitzt der echt klasse. Kneift und labert nicht im schritt. von der länge super bei 180 bis 185
Schade das alle in der M schon ausverkauft sind.
Hoffe das es die noch einmal

gruß Uwe1502

[ Editiert von Administrator uwe1502 am 13.01.14 19:29 ]


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#28 von pantyfish , 13.01.2014 21:44

Moin Uwe,

ich kuck mal daß ich die Tage Fotos hinkriege, aber bei mir sieht der Overall auch nicht viel anders aus als bei Dir. Wenn ich ohne Schuhe (zuhause) damit rumlaufe, muß ich allerdings die Beine einmal umschlagen weil er sonst einen Tick zu lang ist. Glück daß ich den nicht in L gekauft habe

Gruß

pantyfish!

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#29 von Armin ( Gast ) , 18.09.2014 09:08

Hallo Männer,
habe mir bei WE-Fashion einen Jeansoverall gekauft. Habe ihn im Schaufenster gesehen, anprobiert und musste ihn haben! Die Verkäuferin meinte dass er mir sehr gut steht und ich soll ihn doch gleich anbehalten. Bin mit dem Overall dann gleich noch Schuhe kaufen gegangen und war auch noch in anderen Boutiquen. Manche Verkäuferinnen haben mir Komplimente zu dem Overall gemacht und wollten wissen wo ich den her habe. Auch die freundliche Dame im MC Café meinte nur "chic". Leute, ich kann nicht verstehen warum manche von euch ein Problem mit Overalls in der Öffentlichkeit haben. Wenn ihr euch darin wohl fühlt zieht sie einfach an und raus damit auf die Straße. Wer das nicht kann, der tut mir Leid denn er verpasst was!

Armin

RE: Overalls in der öffentlichkeit für Männer

#30 von pantyfish , 18.09.2014 09:45

@Armin: genaue Quelle? Hab mal bei "WE Fashion" im Netz geschaut, aber keine Jeansoveralls gefunden... hast Du Bild davon ?

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


   

Lucy&Yak Jumpsuits
C&A Jog Denim Jumpsuit und ORSAY Jumpsuit Blau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz