RE: Frage

#61 von JK ( gelöscht ) , 26.01.2001 08:50

Gar nicht mal so abwäägig, aber nur wenn wir dazu einen "KG" tragen müssen.




J«o»K


JK

RE: Frage

#62 von Carl Ov ( gelöscht ) , 24.01.2001 08:50

>Über dem Overall einen breiten Stretchgürtel und den Anzug soweit hoch gezogen, daß er sich zwischen die Pobacken schmiegt.
>Probierts mal aus, was ihr für Blicke einfangt
Hallo liebe "O"- Claudi!
Eine phantastische Vorstellung, Dich so erblicken zu können!
Aber was für Blicke würede ich als Mann einfangen, und von wem, wenn
ich es genau so machen würde???
Trotzdem, ich überlege, ob ich morgen mit Overall in's Büro gehe.
Ich habe 'ne gute Ausrede: "Muss hinterher noch zum Haus und dort
Stemmarbeiten machen...!"
Viele Grüße
Carl Ov


Carl Ov

RE: Frage

#63 von allOv ( gelöscht ) , 24.01.2001 08:40



Ohh, Claudi du bist ja ein böses Mädchen,
zur Besserung sollte feste Kleidung und sichere
Verwahrung vorgeschrieben werden.

Ganz, liebe Grüße
allOv


>ich trage unter meinen Overalls am liebsten nichts außer einem Schnürkorsett.
>Über dem Overall einen breiten Stretchgürtel und den Anzug soweit hoch gezogen, daß er sich zwischen die Pobacken schmiegt.
>Probierts mal aus, was ihr für Blicke einfangt


allOv

RE: Frage

#64 von Carl Ov ( gelöscht ) , 23.01.2001 08:28

Hallo!
Seit vorgestern mag ich Regen! Warum? Nun, er hat mir zu einem kleinen
Schnäppchen verholfen. Wenn's nicht geregnet hätte, dann wäre ich sofort
zum Auto zurück gegangen. So bin ich von Karstadt nur kurz zum Kaufhof
'rüber, und habe da mal etwas herum geschaut.
In der Jeans-Abteilung fand ich dann das, was man auf den beiden Bildern
sehen kann. War kein Preis dran, nur in einer Tasche steckte ein kleines
Schild "T-Shirt DM 19,95". Da es sich bei dem Gegenstand keinesfalls um
ein T-Shirt handelt, fragte ich an der Kasse nach. Auch die Kassiererin
war sich nicht sicher und fragte einen Verkäufer, der gerade vorbei kam.
"Ja, der Preis ist richtig! Einzelstück, Restposten aus dem Lager..."
Musste ich natürlich mitnehmen! Also, es ist ein Jeans-Overall von "Lee"
mit 3/4 Beinen und kurzen Ärmeln, Gummizug im Rücken, aber auch Gürtelschlaufen
und ein schmaler Bindegürtel, Knopfleiste wie bei einem Arbeitsoverall.
Und so steht auch auf dem Label "Lee Workwear". Eigentlich ideal zum
Arbeiten im Sommer bei warmem Wetter!
(Karsten, nicht neidisch sein, der wäre Dir wohl etwas zu klein!)
Viele Grüße
Carl Ov

 


Carl Ov

RE: Frage

#65 von Karsten ( gelöscht ) , 23.01.2001 08:33

>Hallo!
>Seit vorgestern mag ich Regen! Warum? Nun, er hat mir zu einem kleinen
>Schnäppchen verholfen. Wenn's nicht geregnet hätte, dann wäre ich sofort
>zum Auto zurück gegangen. So bin ich von Karstadt nur kurz zum Kaufhof
>'rüber, und habe da mal etwas herum geschaut.
>In der Jeans-Abteilung fand ich dann das, was man auf den beiden Bildern
>sehen kann. War kein Preis dran, nur in einer Tasche steckte ein kleines
>Schild "T-Shirt DM 19,95". Da es sich bei dem Gegenstand keinesfalls um
>ein T-Shirt handelt, fragte ich an der Kasse nach. Auch die Kassiererin
>war sich nicht sicher und fragte einen Verkäufer, der gerade vorbei kam.
>"Ja, der Preis ist richtig! Einzelstück, Restposten aus dem Lager..."
>Musste ich natürlich mitnehmen! Also, es ist ein Jeans-Overall von "Lee"
>mit 3/4 Beinen und kurzen Ärmeln, Gummizug im Rücken, aber auch Gürtelschlaufen
>und ein schmaler Bindegürtel, Knopfleiste wie bei einem Arbeitsoverall.
>Und so steht auch auf dem Label "Lee Workwear". Eigentlich ideal zum
>Arbeiten im Sommer bei warmem Wetter!
>(Karsten, nicht neidisch sein, der wäre Dir wohl etwas zu klein!)
>Viele Grüße
>Carl Ov
>
>  
>

Hallo Carl OV,
wenn du mich schon ansprichst muß ich wohl antworten. Ich meine ich hätte es auch sonst getan. Denn du hast damit wohl den Vogel des Jahres anbeschossen. Seit Jahren suche ich nach einem Jeansoverall und habe kein Glück. ich muß mich mit Katalogbildern aus vergangenen Tagen, den Glückspilzen (wie Dich)begnügen.

Denn der Jeansoverall dan ich habe kann ich leider nicht in der Öffentlichkeit tragen. Ist wohl mehr mein persönlicher Hausoverall. Außerdem ist er nicht aus echtem Jeansstoff sondern Strechjeans. Gut dadurch sitzt er schön eng. Aber das in der Öffentlichkeit bei einem Mann???
Würde allerdings gerne mal eine Frau da reinstecken um sie dann zu bewundern. So einfach kann man es Frauen machen bewundert zu werden. Schicker Overall an und schon kann sie herrschen.

Neidisch auf deinen schönen Jeansoverall bin ich trozdem. Denn zu kein gibt es nicht! Nur nicht herreinpassen gibt es! Weil eng ist schön.

Genieße deinen Erfolg
Karsten


Karsten

RE: Frage

#66 von Authentic ( gelöscht ) , 23.01.2001 08:20

Schööönes Teil ... aber wo findet man solche Schnäppchen in Übergrößen ?


Authentic

RE: Frage

#67 von der schönste Blick ( gelöscht ) , 20.01.2001 08:50

Hallo an alle,
habt ihr euch schon mal gefragt, was es ist, was unsere Blicke an einem Overall so fesselt?
Denn jeder hat ja so eine Vorleibe für eine ganz bestimmte Art von Overalls. Für den einen ist es der Stoff, das Material, der Schnitt oder nur das was er so gekonnt verhüllt.

Neben vielen anderen Sachen finde ich einen Overall ganz besonders toll, wenn er einen Gummizug im Rücken hat. Der schlägt so schöne Fallten auf dem Rücken und bis hin zum Gesäß. Damit sitzt so ein Overall wesentlich besser am Körper, als wenn er nur runterhängt, wie ein ansser Sack. Auch Tailliennähte können da nicht ganz mithalten. Besonders schön finde ich Bilder, wenn der Overall über den Rücken gespannt ist, weil der Träger/in z.B. in der Hocke ist. Der Overall wird über den Rücken gespannt und dennoch zieht der Gummizug leichte Falten. Man sieht förmlich, wie der Overall sich dem Körper anpasst, wie er sich anschmiegt.

Manchmal kann eine Gürtel auch noch den Eindruck verstärken. Dann, wenn er über dem Gummizug leigt. So sieht man nur die Falten , die der Gummizug verursacht, ohne den Gummizug selber zu sehen, da ja da der Gürtel drüber leibt. Man kann nur ahnen, wie sich das Tragegefühl anfühlt.

Ich finde es sieht auch ganz unterschiedlich aus, ob der Gummizug nur im Rückenbereich ist oder ob der ganz um die Tallie herumgeht. Kann aber beides sehr schön aussehn. Je breiter desdo schöner Oder?

Kennt einer von euch das, oder versteht mich einer?
Sollte nur mal ein kleiner Beitrag werden, mit dem man so seine Leidenschaft schriftlich befriedigen kann.


der schönste Blick

RE: Frage

#68 von Gast ( gelöscht ) , 22.01.2001 08:03

> Besonders schön finde ich Bilder, wenn der Overall über den Rücken gespannt ist, weil der Träger/in z.B. in der Hocke ist.
Hallo Karsten!
So in etwa, wie auf dem Bild?
Wie Du siehst bin ich noch schwer am arbeiten und könnte etwas
Hilfe gebrauchen. Ob Eva-Maria da eine gute Hilfe wäre?
Könnte sein, dass sie mich eher von der Arbeit ablenkt, als
dass sie eine große Hilfe bedeuten würde!
Viele Grüße
Carl Ov


Gast

RE: Frage

#69 von Karsten ( gelöscht ) , 22.01.2001 08:46



>
>> Besonders schön finde ich Bilder, wenn der Overall über den Rücken gespannt ist, weil der Träger/in z.B. in der Hocke ist.
>Hallo Karsten!
>So in etwa, wie auf dem Bild?
>Wie Du siehst bin ich noch schwer am arbeiten und könnte etwas
>Hilfe gebrauchen. Ob Eva-Maria da eine gute Hilfe wäre?
>Könnte sein, dass sie mich eher von der Arbeit ablenkt, als
>dass sie eine große Hilfe bedeuten würde!
>Viele Grüße
>Carl Ov

Hallo Carl OV,
ja so in etwar. Wenn ich etwas mehr Zeit hätte würde ich dir natürlich sofort helfen! Erlich, denn eine Gelegenheit auszulassen einen Overall zu tragen gehört sich einfach nicht!

Karsten


Karsten

RE: Frage

#70 von euroboy ( gelöscht ) , 20.01.2001 08:18

Hallo von euroboy.
Wer hat von euch auch noch kindheids erinnerungen an die gute "vistram latzhose"
(kunstlederlatzhose)die in den 70er und 80er vol in mode wahr für kinder?
Ich habe vistram latzhosen getragen seit ich 8j alt wahr,meine muter wahr die hose sehr praktisch(drek einfach mit einen nassen lapen wegwischen).
Ich hatte 3 vistram latzhosen= 1 in dunkel blauw, 1 in rot,und eine in grun.
Ich hatte auch noch 2 kurtze vistram hosen in blauw und rot.
Ich habe die hosen fast jeden tag getragen,Ich hab die latzhosen geliebt :o)
Das ist auch der grund warum ich auch heute noch gerne latzhosen trage.
Wehr hat die gleigen erfahrungen gemacht?
Hat noch jemand bilder von früher in vistram latzhosen?
Wurde mich auf antword freuen gruss euroboy :o)
ps=schaut mahl in mein club"kunstlederlatzhosen"


Kunstlederlatzhosen


euroboy

RE: Frage

#71 von Karsten ( gelöscht ) , 20.01.2001 08:31

Hallo,
stimmt da kann ich mich auch noch dran erinnern. Ich hatte auch so eine. Das war eine Gebrauchte, die ich wohl von den Nachbarn bekommen habe. Aber da bin ich erst 4 oder 5 Jahre gewesen. Also so recht kann ich mich da nicht mehr dran erinnern. Doch ich weiß, daß ich so eien schöne Latzhose immer zum spielen draußen anziehen mußte. Eben weil sie so praktisch war.

Danach habe ich aber leider als Junge keine Latzhose mehr gehabt. Ich habe mir zwar immer eine gewünscht, weil ich das von einem Fraund kannte, der wirklich täglich eine Latzhose trug. Ohh war ich neidisch. Doch ich habe mich auch nicht so richtig getraut, mich durchzusetzten und so eine Latzhose von meinen Eltern zu wünschen. Ich bin dann erst später wieder zur Latzhose gekommen, als mich mal ein Mädchen zum Spaß mal eine eine Latzhose steckte und fand das das gut aussah.
Karsten


Karsten

RE: Frage

#72 von euroboy ( gelöscht ) , 25.01.2001 08:44

>Hallo,
>stimmt da kann ich mich auch noch dran erinnern. Ich hatte auch so eine. Das war eine Gebrauchte, die ich wohl von den Nachbarn bekommen habe. Aber da bin ich erst 4 oder 5 Jahre gewesen. Also so recht kann ich mich da nicht mehr dran erinnern. Doch ich weiß, daß ich so eien schöne Latzhose immer zum spielen draußen anziehen mußte. Eben weil sie so praktisch war.
>Danach habe ich aber leider als Junge keine Latzhose mehr gehabt. Ich habe mir zwar immer eine gewünscht, weil ich das von einem Fraund kannte, der wirklich täglich eine Latzhose trug. Ohh war ich neidisch. Doch ich habe mich auch nicht so richtig getraut, mich durchzusetzten und so eine Latzhose von meinen Eltern zu wünschen. Ich bin dann erst später wieder zur Latzhose gekommen, als mich mal ein Mädchen zum Spaß mal eine eine Latzhose steckte und fand das das gut aussah.
>Karsten

Von euroboy an Karsten.
Hatte dein freund auch vistram latzhosen getragen?
Hast du noch mehr kinder gekant mit solge latzhosen?
euroboy :o)


euroboy

RE: Frage

#73 von Karsten ( gelöscht ) , 26.01.2001 08:07

>>Karsten
>Von euroboy an Karsten.
>Hatte dein freund auch vistram latzhosen getragen?
>Hast du noch mehr kinder gekant mit solge latzhosen?
>euroboy :o)

Hallo euroboy,
nein mein Freund hatte damals meistens Latzhosen aus Cord an. Das war auch schon später, als ich in der 2. Klasse war. Er war so ziemlich der einzige, der regelmäßig Latzhosen trug. Vermutlich, so bewerte ich das heute, habe ich deshalb mir ihn als Freund gesucht. Klar sicherklich haben wir uns gut verstanden, aber die Latzhosen haben mich schon an ihm begeistert und neidisch gemacht.
Nach Erzählungen meiner Mutter muß ich schon als Baby eine ganz betimmte Latzhose geliebt habe und muß jedesmal unglücklich gewesen sein, wenn sie gewaschen wurde. Obgleich ich erst sehr viel später anfing Overalls und dann Latzhosen zu tragen, bin ich wohl seit ich denken und mich erinnern kann von Overalls aund Lathosen begeistert.

Karsten


Karsten

RE: Frage

#74 von Tommy ( gelöscht ) , 19.01.2001 08:31

Hallo!
Ist ja total klasse, dass ich das Forum hier gefunden habe. Ich wusste überhaupt nicht, dass es doch so viele Leute gibt, die die selben Neigungen haben wie ich auch. Ich fahre voll darauf ab, wenn ich mit Ski-Klamotten in meine eigene Haussauna gehe und wenn die ganzen Sachen dann total nassgeschwitzt sind. Ich ziehe dazu als Fleeze-Thermounterwäsche, dicke Rollkragenpullover und einen Ski-Overall an; nicht zu vergessen sind natürlich die Ski-Schuhe. So gehe ich dann in die Sauna und dann wenn ich völlig durchgeschwitzt bin nehme ich eine kalte Dusche oder wage ein Bad in der Badewanne.
Findet einer von euch das auch total super. Dann schreib doch einfach.
Tschüss
Tommy


Tommy

RE: Frage

#75 von Hosenmatz ( gelöscht ) , 19.01.2001 08:46

Hallo alle,

da das hier ja ein Forum ist, auf dem auch über Fetisch geredet werden darf, will ich an dieser Stelle nochmal eine meiner kleinen geheimen Leidenschaften ansprechen: ich mache mir gerne in die Hose.

Ich mache das gerne, seit ich 6 oder 7 war.
Am liebsten in Latzhosen.

Aber seit ich auch wieder Overalls besitze, mache ich mir auch gerne in den Overall.

Es ist, zugegeben, auch ein erotisches Gefühl, das mich dazu treibt, aber es ist vor allem eine Erinnerung an eine Freundin, die ich in früher Kindheit mal hatte, und die hat sich oft, während wir spielten, in die Latzhose gemacht.

Hier ist schon lange nicht mehr drüber geredet worden, aber ich weiß, daß ich damit nicht alleine bin.

Ich kleide mich gerne kindlich, rote Strickstrumpfhose, eine verspielte Latzhose drüber, und wenn ich mal muß, dann mache ich mir in die Hose.

So wie gestern, als ich spazieren ging. Ich wohne am Ortsrand, da kann man spazierengehen ohne daß einem jemand begegnet, das ist daher gefahrlos möglich.

Wollte ich gerade mal anschneiden.

Viele Grüße in die Latzhose

euer Hosenmatz


Hosenmatz

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz