RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#16 von Gast ( gelöscht ) , 05.05.2009 22:53

[quote]Gepostet von Paul
So, nun hat es doch noch mit dem Bild geklappt...



All so, so schlecht sieht der ja garnicht aus. Ja der schnitt muß stimmen. ein Overall der auf der straße getragen wird sollte schon richtig sitzen. Nicht zu eng und nicht zu weit
gruß Uwe1502

[ Editiert von Administrator [b]uwe1502
am 04.07.09 13:03 ]

[ Editiert von Administrator uwe1502 am 05.07.09 12:17 ]

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#17 von paul ( gelöscht ) , 06.05.2009 16:38

Der Reißverschluß geht natürlich bis zum Hals, wie bei einem normalen Monteursoverall...

paul

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#18 von Kansas , 06.05.2009 22:55

Zitat
All so, so schlecht sieht der ja garnicht aus.



Ich würde sogar sagen, er sieht sehr gut aus. Ein OV sollte ein normaler Schnitt haben, so wie dieser auf dem Foto.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#19 von Uwe = Uwe , 10.05.2009 23:39

Da stimme ich in den Chor ein

Meine Assoziation ist bei diesem Thema "Motorroller". Das würde sich mit so einem Overall gar nicht beißen...

Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 908
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#20 von Gast ( gelöscht ) , 16.05.2009 17:28

Zitat
Gepostet von Uwe = Uwe
Da stimme ich in den Chor ein

Meine Assoziation ist bei diesem Thema "Motorroller". Das würde sich mit so einem Overall gar nicht beißen...

Grüße, Uwe




Hallo Zusammen !







...nachdem ich das Thema sozusagen angefangen habe,hier nun 2 weitere Bilder von einem anderen Lederoverall,mit welchem ich schon des öfteren zum
Shopping unterwegs war. Das gute Stück hat leider keine einzige Tasche,so dass ich-um div.Sachen unterzubringen-quasi immer eine Jacke drüberziehe.
(...der modische Aspekt stand hier vor der Funktionalität...) Bislang hat mich (..fast) noch niemand schief angeschaut,aber das Teil ist extrem eng geschnitten,
also schon ein Catsuit und eine Freundin sagte,dass ich hierfür einen Waffenschein benötige !!! (...vor ein paar Tagen - mit offener Jacke,so wie immer - in der
Apotheke gewesen und die gute Apothekerin ist zur Salzsäule erstarrt und hat mich Sekundenlang mit offenem Mund angeschaut.Das bislang einzige "komische"
Erlebniss mit Lederoverall im Alltag...)
Schade,dass es nicht mehr Geschichten gibt,aber so ein Kleidungsstück ist für Männer wohl eher die Ausnahme.Vielleicht bringt ja die kalte Jahreszeit etwas Neues...

herzliche Grüsse,Gast

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#21 von Kansas , 17.05.2009 10:10

Da gefällt mir der obige Leder-OV von Paul schon besser. Die fehlenden Hosentaschen währe bei mir ein Grund um einen OV nicht zu kaufen.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#22 von Paul ( gelöscht ) , 18.05.2009 14:19

Das schöne an meinem Overall ist, daß er mit vielen Taschen ausgestattet ist, sodaß man alles, was man so braucht, in den Taschen verstauen kann:

Zwei Taschen hinten, zwei Taschen vorne und eine Zollstocktasche am Bein, sowie eine Ärmeltasche und zwei Brusttaschen, eine mit zusätzlicher Handytasche.

Leider fehlt eine Tasche für mein Notebook...

Paul

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#23 von Kansas , 18.05.2009 22:19

Zitat
Leider fehlt eine Tasche für mein Notebook...


Für das hat es ja an der Front einen sehr langen Zipper.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#24 von uwe1502 , 19.05.2009 12:42

Hallo
Schade, das man keine Einzelheiten erkennen kann. Die Bilder sind unscharf, und zieh doch mal die Jacke aus da mit man richtig sieht das es sich um einen Overall handelt. Hat der seitliche Reißverschlüsse??? zum schließen, ist nicht so richtig zu erkennen.
Der wird bestimmt richtig gut aussehen. Also zeig mal ein paar Bilder ohne Jacke. Ich habe auch einen Leder-Overall. der ist mir aber etwas zu groß.

Mit freundlichen Grüßen Uwe1502

[ Editiert von Administrator uwe1502 am 19.05.09 12:43 ]


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#25 von Gast ( gelöscht ) , 22.05.2009 10:31

Hallo Uwe 1502 !





...anbei noch ein Bild vom Lederoverall.(Sorry,Kamera n.i.O. !)Er hat 2 seitliche Reißverschlüsse und ist sehr bequem ! (...gab es einmal bei Ebay...) Natürlich hat jeder seine eigene Meinung -und Geschmack, was den Stil betrifft,mir gefällt er jedenfalls und deshalb habe ich das Teil gekauft und trage ihn auch gerne ! Nun wird er jedenfalls eingetütet und erscheint erst im Herbst wieder auf der Bildfläche.Das ist das Manko von Lederoveralls,da man(n) sie nicht wirklich das ganze Jahr übertragen kann.
Ich möchte vielleicht einmal einen Aufruf an die Damenwelt starten:Was habt ihr denn für Erfahrungen-und Geschichten mit einem Lederoverall gehabt ?
Bislang habe ich in der Öffentlichkeit solch ein Kleidungsstück ausser zum Motorradfahren noch nicht gesehen....

Also dann vieleicht bis zur kalten Jahreszeit auf ein Neues !

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#26 von Snopy ( gelöscht ) , 23.05.2009 05:59

Meine Frau hatte Nachtschicht und ich Urlaub in der Woche an diesem Tag wollte ich mit ihrer Schwester nach einem Auto schauen. Ich hatte mir im Garderobenschrank die ganze Woche eine Jeans und ein T Shirt Gerichtet damit ich sie nicht weckte.
Nur an diesem Tag war es anders nach dem Duschen öffnete ich den Schrank meine Jeans war weg und es hing mein Lederoverall drin sie wusste genau das ich mich Genierte in dem Overall. Ich hatte 2 Möglichkeiten entweder anziehen oder ins Schlafzimmer gehen und eine Jeans holen, aber da Riskierte ich das sie wach wurde . Ich zog ihn an aber einerseits fand ich es cool das ich mal keine andere Wahl hatte als ihn zu tragen andererseits schämte ich mich es war nun kurz vor 9 Uhr ihre Schwester kam um neun sie sagte sie wartetet draußen .Ich entschloss mich ins Schlafzimmer zu gehen ich drückte ganz langsam die Klinke runter aber Pech das Zimmer war verschlossen ich dachte mir dieses biest .Na ja nun hatte ich keine andere Wahl ich musste ihn anlassen allerdings machte ich den Reisverschluss von der Jacke bis oben hin zu .Ihre Schwester war schon da ,und sie hatte ihren Jeansoverall an ,mir war sofort klar das ist kein Zufall sie begrüßte mich und sagte komm wir gehen erst mal zu mir zum Frühstücken dort angekommen fasste ich meinen ganzen Mut zusammen und zog die Jacke aus .





Sie schaute mich an und sagte nur wow dreh dich mal um ich machte es sie meinte nur steht dir super ich fragte sie gleich ist das nicht zu auffällig sie nur Quatsch . Nachdem Frühstück gingen wir zu verschiedenen Händlern und ich stellte fest weder ein Mann noch eine Frau hat doof geschaut im Gegenteil.
So gegen 13 Uhr sagte ihre Schwester komm wir gehen zu mir deine Frau kommt sobald sie wach ist ich OK . Bei ihrer Schwester angekommen stand meine Frau schon vor der Türe und sie hatte auch ihren Lederoverall an, die Temperaturen waren mittlerweile zu warm für eine Jacke also nahm ich die Jacke in die Hand .Als wir in ihrer Wohnung waren erwartete meine Frau das ich Mäckerte aber den Gefallen tat ich ihr nicht ,kurz vor 15 Uhr sagte meine Frau komm schatz wir gehen langsam nach Hause ich zu ihr wie bist du eigentlich hier sie na ja zu Fuß bei dem schönen Wetter ich daraufhin du hast recht . Ich zu ihrer Schwester du ich lasse meine Jacke hier ich habe keine Lust eine halbe Stunde meine Jacke zu halten mit der Reaktion rechnete meine Frau nicht. Egal wen wir trafen ob alt oder Jung ,Mann oder Frau keiner schaute doof . Fazit wenn ihr gerne Overalls anzieht Egal ob Stoff oder Leder dann tut es und seit nicht so verklemmt wenn man sich Geniert findet das nur im Kopf statt . Meine Devise wem ich nicht Gefalle braucht mich nicht anschauen .

Snopy

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#27 von Miggu2 , 23.05.2009 09:08

@ Snopy

Zitat
Fazit wenn ihr gerne Overalls anzieht Egal ob Stoff oder Leder dann tut es und seit nicht so verklemmt wenn man sich Geniert findet das nur im Kopf statt . Meine Devise wem ich nicht Gefalle braucht mich nicht anschauen .



BRAVO, RESPEKT !!

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#28 von Kansas , 23.05.2009 17:49

Zitat
dann tut es und seit nicht so verklemmt


Wer spricht das von verklemmt ?
Ich war heute den ganzen Nachmittag in meinem Motorex-OV unterwegs.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#29 von Snoopy ( gelöscht ) , 01.06.2009 06:01

Wo kann man Lederoveralls kaufen ich meine tragfähige mit Taschen was will man mit einem Overall ohne Taschen das ist sehr Unpraktisch

Snoopy

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#30 von Gast ( gelöscht ) , 01.06.2009 14:22

Hallo Snoopy !

...Lederoveralls mit vielen Taschen ?! Hmm,dürfte schwierig sein,da gerade bei Lederoveralls der modische Aspekt überwiegt und nicht die
Funktionalität ! (...dafür gibt es Arbeitsoveralls...! ) Mein Overall mit schrägen Reißverschluss hat eine Hosen-sowie eine Brusttasche und
das reicht mir um Hausschlüssel und Papiere immer dabei zu haben. (...ich persönlich möchte nicht als "Lastesel" herumlaufen,da kann ich
auch gleich einen Rucksack nehmen...) Versuche es doch einmal bei Peters Lederfashion oder Fetish Worlds.Dort gibt es Overalls für
Männer mit etwas an Taschen,aber -wie gesagt-Lederoveralls sind nicht dazu ausgelegt den ganzen Hausstand auszuführen...
(...der OV von Paul dürfte Deinen Vorstellungen nahe kommen,denn er hat viele Taschen;Paul müsste sich einmal melden...)


Viel Erfolg !

Gast

   

Lederjumpsuit im Sommer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz