RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#1 von Gast ( gelöscht ) , 22.03.2009 18:38

Hallo Zusammen !

Kurze Frage:Kann man einen Lederoverall(... im 21.Jahrhundert )im Alltag
tragen? (Zum einen braucht man das nötige Selbstbewusstsein,zum anderen
gibt es ja das Sprichwort:Ist der Ruf erst ruiniert...) Wäre auf Eure Antworten
gespannt zu diesem Thema...

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#2 von Snoopy ( gelöscht ) , 25.03.2009 08:02

Warum kaufst du dir etwas wenn du dich schämst ??? Egal was man anzieht den einen Gefällt es und den anderen nicht ,frag doch dein Partner .

Snoopy

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#3 von uwe1502 , 01.04.2009 20:43

Hallo Gast
Nun einen Overall kann man immer tragen. Ein Lederoverall sieht man zwar nicht jeden Tag auf der Straße, frag deine Freundin oder Partnerin wenn es ihr gefällt zieh in an. Er sollte aber nicht aus so derben schweren Leder sein wie die Motoradkombis.
Als Motoradkleidung ist ein Lederoverall sehr praktisch und man sieht sie ja jetzt auch wieder öfters auf der Straße. Diese sind eben extra für diesen Zweck des Motoradfahrens gemacht wurden.
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#4 von Gast ( gelöscht ) , 02.04.2009 01:39

Hallo Snoopy , Uwe1502 und alle anderen !

...habe jetzt längere Zeit nicht mehr in´s Forum geschaut und bin überrascht,dass "nur" 2 Beiträge zum Thema gekommen sind.Worum
geht es,nun ich will´s ganz kurz machen:Habe vor einiger Zeit aus "Zufall" einen neuen Lederoverall bei Ebay erstanden und dann festgestellt,dass
es eigentlich nichts bequemeres und praktischeres als Freizeitbekleidung gibt ,als solch ein Teil ! Ein echt tolles Tragegefühl !
Nun habe ich das Stück bislang quasi nur als Hausanzug getragen,für die Strasse ist es doch vielleicht zu extrem.Es geht für meine Person nicht um Mut,solch
ein Teil in der Öffentlichkeit zu tragen,sondern auch darum,die Gefühle anderer Leute nicht zu verletzen ! Bislang sind alle Bekannte(n) eher
"konservative" Bekleidung von mir gewohnt und wenn ich jetzt mit solch einem Anzug auf der Strasse herumlaufe,dann könnte das einen
"Schock" geben ,da meine Nachbarn z.B. auch kleine Kinder haben und man nicht wissen tut,wie sie darauf reagieren werden (...als Frau
erntest du auch u.U. schiefe Blicke,als Mann erst recht,ausserdem wirst du vielleicht in eine bestimmte Ecke hin abgestempelt...)Es geht also nicht
darum,seinen"Dickkopf" durchzusetzen und zu tun,was man will,sondern abzuwägen,ob es "zumutbar"ist,einen Lederoverall im Alltag zu tragen...

Deshalb wäre es für mich sehr interessant ,was ihr in der Öffentlickeit für Erfahrungen mit solch einem Kleidungsstück gemacht habt. (Ist der
Schritt erst getan,so kann das Rad der Zeit nicht mehr zurückgedreht werden,deshalb überlege ich im Moment noch,ob ich dieses tun sollte...)


herzliche Grüsse, Gast

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#5 von Gat ( gelöscht ) , 02.04.2009 10:41

Wie währe es denn wenn du mal ein Bild davon einstellst ? Dann könnte man dir auch einen Rat geben . Aber dennoch kann es sein das du verklemmt bist ? Wenn er dir gefällt dann trage ihn

Gat

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#6 von uwe1502 , 02.04.2009 17:04

Hallo,
Nun ein Bild von deinen Lederoverall könntest du ruhig mal einstellen, dann könnte man sich mal vorstelle wie der in der Öffentlichkeit wirkt.
Also stell mal Bilder hier ein.
gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#7 von Gast ( gelöscht ) , 04.04.2009 18:33




...da ist das gute Stück....


Eure Kommentare bitte...

Gast

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#8 von Miggu2 , 04.04.2009 21:19

Hallo Gast im Leder-OV,

das Teil mag von mir aus noch so bequem sein, ins Dorf in den Supermarkt oder in die Dorfbeiz an den Stammtisch würde ich mich damit nicht wagen. Die Toleranzfähigkeit der Füdlibürger wäre absolut überfordert. Ich bekäme anzügliche und hämische Sprüche zu hören. Ich müsste damit rechnen, von Typen, die sich provoziert fühlen, verprügelt zu werden.
Ich hatte schon genug Mühe mir Respekt zu verschaffen, weil ich in einem einfachen Arbeits-Overall ausgehe. Jetzt sind es die Fübüs gewohnt, dass ich so herumlaufe, und haben das akzeptiert.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#9 von Snop ( gelöscht ) , 05.04.2009 06:48

Bei dir könnte man ja auch sagen schaut mal der Spinner trägt Arbeits Overalls und tut nichts. Laß doch einfach mal deine Partnerin entscheiden was sie sagt zu dem Lederoverall. Aber ich währe der Meinung den kann man tragen zieh ihn halt mal an mit einer Jacke , dann gehst du mal in ein Geschäft und öffnest die Jacke du wirst sehen die Leute schauen nicht doof im Gegenteil. Ich hatte auch mal ein Lederoverall an und ging einkaufen ich kam mit einer hübschen Dame ins Gespräch. Am ende unseres Gespräch sagte sie schöner Overall endlich mal ein Mann der etwas anderes trägt.
Deine Bedenken finden nur in deinem Kopf statt die Leute sind viel moderner eingestellt als man Denkt.
Fahr halt mal in eine andere Stadt und teste es ,aber ein Tip wenn du ihn gerne trägst dann zieh ihn an Leder ist auch für Männer tragbar nur Lack nicht . das ist typisch Deutsch was der andere nicht trägt trage ich auch nicht

Snop

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#10 von Kansas , 05.04.2009 10:57

Was mich an deinem OV stören würde, ist der schräge Zipper, das sieht aus wie ein Motorrad-Regenanzug.

Zitat
Ich hatte schon genug Mühe mir Respekt zu verschaffen, weil ich in einem einfachen Arbeits-Overall ausgehe.



Nach meiner Meinung sieht ein Arbeits-OV viel neutraler aus, für welche die einem nicht kennen, denken man sei bei arbeiten. Das sieht bei Leder etwas anderst aus, ausser man kommt mit einem Motorrad.

Ich trage seit lägerem ausschliesslich nur noch Arbeits-OVs, (es sind nicht die gewöhnlichen blauen, wie ihr im Forum schon lesen konntet) ausser von meinen Elter ist noch nie ein Spruch gekommen. Was ich aber schon gehört habe, das sie gut aussehen.

Man muss ja nicht immer das machen was die anderen auch machen,


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#11 von Paul ( gelöscht ) , 28.04.2009 23:48

Also, ich verstehe das Buhei nicht, ich trage öfter einen Lederoverall in der Öffentlichkeit, und es hat sich noch niemand daran gestört oder mich angestarrt. Das ist einfach eine Frage des Selbstbewußtseins.

Mein Lieblingsoverall ist zur Zeit ein Lederoverall, der wie ein normaler Monteursoverall geschnitten ist.

Den im Bild gezeigten Overall mit dem schrägen Reißverschluß habe ich auch, und ich habe auch ihn auch schon oft in der Öffentlichkeit getragen.

Also nur Mut, es beißt keiner...

Paul

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#12 von uwe1502 , 29.04.2009 13:31

Hallo Paul
Zeig doch mal ein Bild von deinen Lederoverall den du immer an hast. Es ist schon etwas ungewöhnlich mit einen Lederoverall auf die Staße zu gehen, außer man hat ihn zum Motoradfahren an.
Da ich mir aber leider nicht so recht vorstellen kann wie so ein Lederoverall für die Straße ausschaut stell doch mal ein Foto ein.
So was bekommt ja auch nicht gleich alle Tage auf der Straße zu sehen.
Aber wie du schon schreibst "Es gehört etwas Selbstvertauen da zu.
Gruß uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 522
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#13 von Paul ( gelöscht ) , 30.04.2009 11:26

Ich wollte ein Bild einstellen, aber irgendwie funktioniert das nicht...

Paul

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#14 von Paul ( gelöscht ) , 05.05.2009 11:22

So, nun hat es doch noch mit dem Bild geklappt..



[ Editiert von Administrator uwe1502 am 05.07.09 12:15 ]

Paul

RE: Lederoverall im Alltag tragen ?!

#15 von Kansas , 05.05.2009 17:55

Endlich mal ein Lederoverall in einem normalen Schnitt.

Sieht das nur so aus, oder geht der Zipper nicht bis zum Hals ?


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


   

Lederjumpsuit im Sommer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz