RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#31 von Its Me , 14.01.2021 21:06

Die haben bei Wish sogar die originalen Modelfotos von Onepiece benutzt. Ob aber das Kleidungstück, das man dann bekommt, auch so aussieht, und wie groß Größe XXXL am Ende ist, das wissen nur die Götter ...


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#32 von fifiott , 15.01.2021 15:17

Nachdem die Erfahrungen im Netz bei wish eher negativ sind, würde ich direkt an der Quelle bestellen und mir die 11 € Porto sparen - einziger Nachteil - Rückgabe nur theoretisch möglich:
https://de.aliexpress.com/item/100500188...earchweb201603_
Ist halt China mit seinen Unwägbarkeiten


Ich liebe Einteiler

 
fifiott
Beiträge: 23
Registriert am: 06.07.2017


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#33 von regenfan , 15.01.2021 17:42

Ich würde überhaupt nichts mehr wissentlich in China bestellen. Vieles ist minderwertiger Kram der auf den Bildern schön aussieht. Ich habe eigene Erfahrung gemacht und dazu gelernt. Rückversand zwar möglich aber wegen der hohen Kosten lohnt es meist nicht. Außerdem gibt es noch andere Gründe die ich mit einem Kauf in China nicht unterstützen möchte. Also lasse ich die Finger davon.

regenfan  
regenfan
Beiträge: 95
Punkte: 76
Registriert am: 04.08.2010


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#34 von Jumpiger , 16.01.2021 09:53

Da gebe ich Dir recht, aber es ist so, auch viele Sachen die man hier kauft sind aus China.
Ich habe vor kurzem beim Amazon einen Kurzen Strampler gekauft, der total cool und super ist. Aber auch der kam aus China.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#35 von Its Me , 16.01.2021 12:48

Der Punkt ist vermutlich, dass es eine regionale Zwischenstation braucht, die Dinge wie Größe nach hiesigen Standards und Qualität checkt und finanziell veratwortet. Zudem vereinfach das die Rücksendung. Das ist von mir aus auch einen kleinen Aufpreis wert.

Aus China würde ich jedenfalls nix direkt kaufen, das ausschließlich nach dem Schema S, M, L, XL, ... gekennzeichnet ist. Damit fällt Wish aus. Wenn Sie Maße in cm angeben, riskiere ich es gelegentlich.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#36 von Carsten , 16.01.2021 15:31

Ich bin nach dem letzten Reinfall mit dem blauen Skioverall aus China sehr vorsichtig. Wenn die bei wisch auch noch die Original Bilder nutzen ist das Risiko nur minderwertigen Fake zu bekommen groß.

Hoffe bei dem derzeitigen Overall Trend, dass Onepiece den Overall noch mal produziert. Ist aber nur eine kleine Hoffnung.

 
Carsten
Beiträge: 155
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#37 von regenfan , 16.01.2021 17:31

Hallo Jumpiger,

Auch bei Amazon würde ich nichts bestellen. Das hat mehrfache Gründe. Aber leider stehe ich damit wohl fast alleine da. Das hat jetzt jedoch nichts mit China zu tun.

Gruß regenfan

regenfan  
regenfan
Beiträge: 95
Punkte: 76
Registriert am: 04.08.2010


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#38 von Uwe = Uwe , 16.01.2021 19:15

Bei Amazon muss man schauen, was in Frage kommt. Mit "Warehouse deals" habe ich jetzt eine miserable Erfahrung gemacht (nur die Hälfte geliefert und noch immer keine Rückerstattung erhalten). Aber ansonsten hatte ich bei Amazon direkt Glück: meine Lieblings-Latzhose von Dickies, ein Sondermodell mit schlankem Schnitt, habe ich jetzt insgesamt dreimal. Das dritte Mal wars eine "Dublette", aber eine Hose dieser Qualität zu dem Preis ... da musste man zugreifen. Ansonsten oft interessant bei internationalen Büchern. Unsgesamt würde ich mich als Kunde bezeichnen, bei dem Amazon wenig verdient. Auch beim Amazon Marketplace bin ich nicht mehr viel vertreten, da für mich das angebot geschrumpft erscheint.

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 908
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#39 von Carsten , Gestern 15:41

Letztes Jahr war ich ja auf der Suche nach einem Steppoverall und fand keinen passenden, trotz eurer Hilfe.

Nun bin ich aber fündig geworden.
VMBELLE HOOD WHOLESUIT - Jumpsuit - black
https://www.zalando.de/vero-moda-vmbelle...21t03m-q11.html

Dieser hier passt perfekt. Einzig hätte ich mir lieber einen Gummizug im Rücken gewünscht als diese Kordelzüge.
Doch ich habe in behalten und bin ganz zufrieden. Geht prima für den schnellen Einkauf, wenn man die kuschelige Wohnung verlassen muss, aber auch fürs Sofa als Alternative zum Jumpsuit.
Beinlänge passt und im Schritt auch passend und nicht zu weit. Die Kaputze ist abnehmbar. Ich finde auch als Mann gut tragdar.

 
Carsten
Beiträge: 155
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#40 von Its Me , Gestern 16:09

Der scheint in der Tat ziemlich genderneutral zu ein. Wenn es hilft, kann man statt der Kordel ja auch ein Gummi einziehen. Aber dass er passt, ist das wichtigste.

Sowas habe ich auch immer wieder gesucht, aber nie in meiner Länge gefunden (außer bei Workwear, sieht dann aber eben auch so aus ...). Letztens gab es ja die Varaiante von ONLY in Tall-Größen, ebenfalls in schwarz, aber dann mit goldenen Akzenten, was ja nicht so meins ist, und vom Durchmesser her auch eher knapp.

Ich wünsche viel Spaß damit!


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.707
Registriert am: 01.09.2018


RE: Damen Skioverall auch für Männer?

#41 von Carsten , Gestern 17:56

#die Varaiante von ONLY in Tall-Größen
Ich glaube den hatte ich auch mal versucht. Und ja ging zurück, weil er nicht passte und das Goldfarbige war auch nicht meins. Den normalen von ONLY fand ich obenrum unter den Achseln zu eng und von den Beinen zu kurz, obgleich er im Schritt mir zu viel Luft hatte. Da hätte eine größere Größe auch nicht verbessert.

 
Carsten
Beiträge: 155
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


   

Skioveralls im Trend durch Corona

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz