90er Jahr Overall

#1 von uwe1502 , 25.05.2020 21:30

Hallo Overall Fans,
Ich habe heute mal meinen Overall aus den 90er Jahren mal wieder aus der Versenkung geholt. Man der passt ja noch super. Dieser Overall war mein Lieblings Teil in den 90er Jahren.
Ich hoffe wenn ihr die Bilder seht, werdet ihr euch an in Erinnern. Ich werde mich mal wieder unter die Leute mischen in unsere Stadt. Die jungen Leute werde so einen Overall ja nicht mehr kennen.
Ich bin ja mal gespannt, wie die Reaktion ist.
*

*

+
Nun wie ist eure Meinung. Kann man diesen Overall den heute wieder Anziehen so als Retro. Der jeans stiel kommt ja langsam wieder in die Läden.
Ich finde ihn Zeitlos man kann den immer tragen.
?? Oder seid ihr da anderer Meinung.??
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: 90er Jahr Overall

#2 von Steffen Löll , 26.05.2020 08:33

ich finde ihn schön


ich bins

 
Steffen Löll
Beiträge: 69
Registriert am: 24.10.2017


RE: 90er Jahr Overall

#3 von Its Me , 26.05.2020 11:29

Moin Uwe,

erst mal meinen Glückwunsch dazu, dass er Dir noch passt, nach all den Jahren! :0) Das hat nicht jeder geschafft!

Man erkennt an diesem Overall aber schon deutlich die Epoche: So sind z.B. Luftpost-Symbole heute so was von retro, seit die E-Mail die eindeutig schnellere Verbindung wurde. Auch war wohl Acid-Wash gerade erfunden, und noch nicht so perfektioniert, wie heute.

Ich sage damit nicht, dass er nicht gut aussieht, und er scheint ja noch in gutem Zustand zu sein, aber ich denke, dass er ein zeitgenössisches Stück ist, das sich heute nicht mehr recht einfügt und man ihn deshalb als eine kleine Zeitreise verstehen sollte, und entsprechend mit passendem Zubehör 'zelebrieren' muss, damit er optimal stimmig als Gesamtbild rüberkommt.

Die Schuhe z.B. gehen _gar_nicht_ dazu. Hast Du nicht vielleicht noch was passendes aus der Epoche im Schrank? Waren nicht in den 90ern erstmals so Joggingschuhe mit extra dicken Solen in? Ein Walkman am Gürtel würde sich sicher auch sehr schön machen - wobei: Walkman war fast noch 80er, und 90er, das war ja eigentlich schon eher Discman, oder? Kurz vor Erfindung des MP3-Players ...

Ich vermute, dass du auch mit dem Frisurtechniker deines Vertrauens einen Riesenspaß haben kannst, wenn ihr gemeinsam versucht, das Gesamtbild zu vervollständigen. ;0) Das wäre fast ein YouTube-Video Wert!

Und was ging eigentlich in den 90ern bezüglich Sonnenbrille?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018


RE: 90er Jahr Overall

#4 von uwe1502 , 26.05.2020 12:59

Hallo
Nun Schuhe aus den 90er habe ich nicht mehr und einen Walkman auch nicht.
Aber trotzdem hier mal ein versuch.

*


Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 26.05.2020 | Top

RE: 90er Jahr Overall

#5 von Its Me , 26.05.2020 13:31

Hey, cool man! :0)
Das ging aber schnell ...

Ich hab grade noch mal etwas gesucht: In den 90ern, da waren so Frisuren mit extra-starkem Styling-Gel in Mode, wo dann alles hochstand.
Bei Sonnenbrillen waren - so weit mich meine Erinnerung trägt - so breite schwarze Querbalken in, oder?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018


RE: 90er Jahr Overall

#6 von Its Me , 26.05.2020 14:15

Ach nee, hab mich geirrt, das war frisurtechnisch doch etwas früher, denn dann kamen die zu langen Gelhaare á la Miami Vice dazwischen, die sind irgendwie an mir vorübergegangen. Aber vielleicht kommen die ja als Coronamode wieder, wenn die Leute sich seltener zum Friseur trauen? ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018


RE: 90er Jahr Overall

#7 von uwe1502 , 26.05.2020 18:03

Hallo,
Nun die Frisuren bekomme ich nicht mehr hin. Mein Haar ist nur grau geworden. In den 70er sah ich mal so aus.


Leider wird man eben älter, die haare werden grau und nicht mehr so lang getragen.
Ich bin aber gesund und munter und nur das ist heute wichtig.
In den 70er gab es so richtig geile Overalls und richtig schrille bunte Klamotten. Nur leider gab es seiner zeit noch keinen Handys und Digital-Kameras.
Deshalb gibt es auch kaum Fotos aus dieser Zeit.Es gab ja Fotografen. Fotoapparate waren teuer und ich habe meine paar Gröden für Klamotten und DISCO ausgegeben.
Für alle die, Die diese Zeit nicht kennen und erlebt haben, da kann ich euch nur bedauern das ihr sie nicht mit erlebt habt. war ne geile Zeit die ende 60er und die 70er Jahre.
Doch jetzt wieder zum 90er Overall den ich heute gleich mal in der Stadt getestet habe.Es war je super Wetter.



Der Rest vom Ausflug in die Stadt am 26.05.2020 zum vergrößern.


und zum Schluss noch ein Bild mit der Idealen Klamotte (Overall) zum Roller Fahren.

Ich Grüße euch im 90er Overall
Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 26.05.2020 | Top

RE: 90er Jahr Overall

#8 von Its Me , 26.05.2020 19:33

Cooles Bild :0).
Man erkennt Dich sogar, wenn man genau hinguckt.

Ich hatte seinerzeit 'nen Afro ... ohne die eigentlich obligatorische Dauerwelle, ich hatte nämlich echt krause Haare, was mir aber keiner geglaubt hat ;0) Heute sind die Locken weg ... :0/
Ach ja, und 'nen selbst gebatikten Overall: lm Berufsbekleidungsgeschäft als weißen Arbeitsoverall gekauft, dann musste Muttern den hier und da enger nähen, und dann kam er in die Farbe, so flowerpower-mäßig. :0)
Oh Mann, wir sind in den Dingern sogar Fallschirmspringen gegangen. Heute, im Zeitalter überprofessionalisierter Funktionsbekleidung kaum noch denkbar.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.639
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 26.05.2020 | Top

RE: 90er Jahr Overall

#9 von Uwe = Uwe , 26.05.2020 23:13

Der Overall dürfte sogar noch aus dem Ende der 1980er-Jahre stammen. Insofern wäre also der Walkman kein Problem ;)
Den gibt es zwischenzeitlich recht oft bei eBay, anscheinend wurden recht beachtliche Stückzahlen produziert. Besonders schön fand ich den nie, zumal ich kein Freund des "Acid-Wash" bin (damals auch als "Moon-Wash" bezeichnet.
Aber er passt, was mich wieder überrascht.
In der Zeit hatte ich riesige Probleme passende Kleidung zu bekommen, Ärmel und Hosenbeiene waren immer zu kurz.
Mein ältester Overall datiert sicher in die Zeit nach 2000 und ist bereits dem Internet zu verdanken.

Beste Grüße, Uwe (heute im QS bei S.Oliver)

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 900
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008

zuletzt bearbeitet 26.05.2020 | Top

   

Blogs, Artikel und Websites zum Thema
Ein- und Aussteiger

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz