RE: Jeansoverall im Fernsehen

#16 von freizeitov ( gelöscht ) , 18.07.2007 15:07

>>>Wie Reagieren die Leute in der Öffentlichkeit wenn ihr Overalls anhabt ???
>>Ich trage sehr oft in der Öffentlichkeit einen ganz normalen Arbeits-Overall.
>>Die Leute im Dorf sind's gewohnt, mich so zu sehen.
>>Kein Mensch schenkt mir deswegen besondere Beachtung.
>Mir geht es auch so, nur von den Eltern kommen komische Bemerkungen, die wollen ja gerne ein Durchschnittskind haben.


Kann nur sagen -> dito. Ich mach mir einfach nichts draus. Ende.

freizeitov

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#17 von Micha ( gelöscht ) , 16.07.2007 15:13

>Was trägst du für Arbeitsoveralls ?

@ Kansas
Leider ist kein Foto meines zur Zeit aktuellen Overalls verfügbar.
Aber das oben Gezeigte kommt dem sehr nahe.
Unterschiede: Linke Brusttasche auch mit Verschlusspatte, Zwei-Wege-RV
(letzteren muss jeder meiner Overalls haben!).

Micha

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#18 von Kansas ( gelöscht ) , 16.07.2007 15:21

>>Was trägst du für Arbeitsoveralls ?
>@ Kansas
>Leider ist kein Foto meines zur Zeit aktuellen Overalls verfügbar.
>Aber das oben Gezeigte kommt dem sehr nahe.
>Unterschiede: Linke Brusttasche auch mit Verschlusspatte, Zwei-Wege-RV
>(letzteren muss jeder meiner Overalls haben!).

Hast du das Bild auf der Zimco-Seite gefunden ? Diese Overalls sind mir ein bischen zu langweilig, ich habe lieber mehrfarbige. Wen du Overalls mit 2 Brusttaschen suchst, dann gehe doch mal im Jumbo vorbeischauen.
Der 2-Wege-RV ist mir eher Nebensache, ich finde die ohne schöner, ausgenommen der RV ist verdeckt.

Momentan stecke ich in so einem Overall:



Ein superschönes und angenehmes Teil.

Gruss Kansas

Kansas

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#19 von Micha ( gelöscht ) , 16.07.2007 15:32

@ Kansas

"Jeder soll nach seiner Facon selig werden."
Friedrich II. der Grosse
1712 - 1772
1740 - 1772 König von Preussen

Micha

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#20 von Kansas ( gelöscht ) , 17.07.2007 15:43

>@ Kansas
>"Jeder soll nach seiner Facon selig werden."
>Friedrich II. der Grosse
>1712 - 1772
>1740 - 1772 König von Preussen

Diese Klamotten waren sicher nicht so bequem wie Overalls.

Kansas

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#21 von uwe2 ( gelöscht ) , 10.07.2007 15:29

Hallo,
War gestern mal wieder in der Stadt Bei Pimki, Orsay und habe da mal wieder ein Paar schöne Overalls gesehen. Leider haben die nur Kurze Beine also doch eher was für Frauen und Junge Mädels. Habe aber ein paar schöne Fotos von eiene Overall bei Ebay gefunden, diesen gibt es zu zeit bei Pimki.
In dunklen Jeansstoff und in Schwarz haben die ihn auch.
Gruß uwe2

uwe2

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#22 von Ovvan ( gelöscht ) , 24.06.2007 15:02

>Hallo,
>War gestern mal wieder in der Stadt Bei Pimki, Orsay und habe da mal wieder ein Paar schöne Overalls gesehen. Leider haben die nur Kurze Beine also doch eher was für Frauen und Junge Mädels.

Hallo Uwe2,

Ja, im den Geschäften habe ich diese Overalls auch gesehen und mich mächtig gefreut, das Overalls nicht völlig out sind. Leider habe ich noch keine Frau in so einem Overall auf der Straße gesehen. Aber es ist ja noch zu kalt für kurze Beine. Vielleicht werden durch diese kurzen Overalls auch wieder ein paar Frauen animiert, ihre langen Overalls aus den Schränken zu holen.

Was ich im Moment auch noch gut finde sind die Latzhosen und Latzröcke, die man zunehmend sieht und auch die Minikleidchen, die über der Hose getragen werden. Das mit dem Minikleidchen habe ich auch schon probiert (Latzhosen trage ich sowieso gerne). Ist ganz nett.

Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#23 von Uwe ( gelöscht ) , 11.07.2007 15:00

Die schönen Bilder sind schon eine Entschädigung. Die Kombination mit Stiefeln funktioniert hier sehr gut. So wurde der heutige Abend etwas schöner...

Grüße, Uwe

Uwe

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#24 von uwe2 ( gelöscht ) , 10.07.2007 15:20

Hallo Leute habe mal wieder eine Foto reihe gemacht von meinen AMISU Overall.
Jetzt bei der übergangsZeit lässt der sich gut auf der Straße tragen. Mit einer Weste darüber ganz optimal. da fällt man als Mann im Overall nicht gleich so auf
Hier mal die Fotos.
Gruß an alle Overall Freunde Uwe

uwe2

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#25 von Kansas ( gelöscht ) , 10.07.2007 15:07

>Hallo Leute habe mal wieder eine Foto reihe gemacht von meinen AMISU Overall.
>Jetzt bei der übergangsZeit lässt der sich gut auf der Straße tragen. Mit einer Weste darüber ganz optimal. da fällt man als Mann im Overall nicht gleich so auf
>Hier mal die Fotos.
>Gruß an alle Overall Freunde Uwe

Des Reissverschluss hört aber recht weit oben, das würde mich recht stören.

Kansas

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#26 von Ovvan ( gelöscht ) , 24.06.2007 15:08

>>Hallo Leute habe mal wieder eine Foto reihe gemacht von meinen AMISU Overall.
>>Jetzt bei der übergangsZeit lässt der sich gut auf der Straße tragen. Mit einer Weste darüber ganz optimal. da fällt man als Mann im Overall nicht gleich so auf.

Hallo Uwe,

das mit der Weste/ Jacke ist eine gute Methode, wenn man nicht gleich auffallen will. Ich habe mir auch schon eine Strickjacke einfach um die Hüften geschwungen und die Ärmel vorne verknotet. Das ist noch ein wenig freier. Das ist total merkwürdig, daß dann nur wenige merken, daß man einen Overall an hat.

Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#27 von Uwe2 ( gelöscht ) , 11.07.2007 15:55

Hallo Kansas,
>Des Reisverschluss hört aber recht weit oben, das würde mich recht stören.
Du hast ja Recht wenn du sagst, das der Reisverschluss etwas weiter oben endet.
der Overall von Amisu war ja auch nicht für Männer gemacht. Ich habe aber damit kein Problem wenn du verstehst was ich meine. Hier habe ich aber noch einen Overall der deinen Vorstellungen mit einen langen Reißverschluss für die Bedürfnisse der Männer entspricht.

Der Reißverschluss ist auch von unten zu öffnen. Also ganz Dein Geschmack oder??
gruß uwe2

Uwe2

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#28 von Uwe ( gelöscht ) , 11.07.2007 15:01

Richtig schön "Oldschool", wie man heutzutage sagt. Dürfte aus den 80er stammen, oder?

Grüße, Uwe

Uwe

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#29 von uwe2 ( gelöscht ) , 24.06.2007 15:18

Richtig der ist zwar aus den 90er Jahren, gab's mal bei Quelle oder Otto, habe mir damals leider nur einen gekauft und gedacht es würde ja mal wieder welche geben. Leider ist dies nie wieder der Fall gewesen. Eigentlich schade. in den 70er und Anfang der 80er Jahre gab es auch Overalls für Männer die waren damals noch aus einfachen Stoff, es waren auch keinen Arbeitoveralls sondern richtige Straßenmoden.
>Richtig schön "Oldschool", wie man heutzutage sagt. Dürfte aus den 80er stammen, oder?
>Grüße, Uwe

uwe2

RE: Jeansoverall im Fernsehen

#30 von Snoopy ( gelöscht ) , 11.07.2007 15:02

>Hallo Kansas,
>>Des Reisverschluss hört aber recht weit oben, das würde mich recht stören.
>Du hast ja Recht wenn du sagst, das der Reisverschluss etwas weiter oben endet.
>der Overall von Amisu war ja auch nicht für Männer gemacht. Ich habe aber damit kein Problem wenn du verstehst was ich meine. Hier habe ich aber noch einen Overall der deinen Vorstellungen mit einen langen Reißverschluss für die Bedürfnisse der Männer entspricht.
>
>Der Reißverschluss ist auch von unten zu öffnen. Also ganz Dein Geschmack oder??
>gruß uwe2
Wo kann man den kaufen ?

Snoopy

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz