Recht schöner Jeansoverall bei Rakuten

#1 von Uwe = Uwe , 16.03.2015 22:00

http://global.rakuten.com/en/store/sifor...commend_item_en

Leider dürfte der mir in XL immer noch etwas zu kurz sein, aber gefallen kann der mir schon . Einerseits recht traditionell gestaltet, aber im Schnitt nicht zu weit geraten wie es Overalls früher oft waren.
Kennt jemand diesen Overall?

LG, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 873
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Recht schöner Jeansoverall bei Rakuten

#2 von rubberduck ( gelöscht ) , 18.03.2015 13:33

Den oder einen Ähnlichen habe ich bei alixpress gesehen. (finde den Link nicht mehr). Der sieht mir wie viele Herrenjeans/Latzhosen/Overalls nach einem Sackschnitt-Teil aus, bei dem der Arsch wie bei den Bären an den Knien hängt. Manche mögen das ja, für mich ist das nichts.

Update: Der Bärchen-Overall bei Aliexpress:

http://www.aliexpress.com/item/2014-autu...2028258446.html

rubberduck
zuletzt bearbeitet 18.03.2015 13:42 | Top

RE: Recht schöner Jeansoverall bei Rakuten

#3 von Uwe = Uwe , 19.03.2015 17:48

Ich habe den Link gesetzt, weil über Rakuten vertriebene Overall eben nicht den extremen "Korean-Style"-Schnitt wie der von Aliexpress hat, sondern etwas neutraler erscheint - sofern die Größe nicht zu groß gewählt wird.
Dennoch - der männliche Hintern wird bei den aktuellen Hosenschnitten fast stets ignoriert - und damit zugleich die Gesäßtaschen unbrauchbar. Das mag ich genauso wenig wie Rubberduck. Und ein zu tief sitzender Schritt wird schon beim Treppensteigen zu einer uncoolen Angelegenheit.

LG, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 873
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008

zuletzt bearbeitet 19.03.2015 | Top

RE: Recht schöner Jeansoverall bei Rakuten

#4 von Gast , 23.03.2015 18:41

Hallo
der Overall sieht ja richtig gut aus. was mich ein bissel verwirrt sind die Größen angaben 32 33 34 damit kann ich nun wirklich nichts anfangen.
zu mal die Asiaten schon immer etwas zierlich sind. Wenn man sich als normaler Europäer bei einer Körpergröße von 180, so einen bestellt, sitzt der im schritt bestimmt ganz schön stramm (autsch)
gruß uwe


RE: Recht schöner Jeansoverall bei Rakuten

#5 von Armin ( Gast ) , 23.03.2015 21:40

Ja doch, der könnte mir auch gefallen. Wie der Schnitt ausfällt weiß man vor der Anprobe leider nie, deshalb würde ich ihn einfach mal in der sonst üblichen Größe bestellen. Die Größen 32, 34 usw. sind übliche Grössenangaben bei Jeans. Ich bin 180 groß, 77 KG und trage bei Jeans Größe 32/34, wobei sich die erste Zahl auf die Bundweite und die zweite Zahl auf die Hosenlämge bezieht.
Ob das Teil im Schritt nun zu weit unten hängt muss jeder für sich entscheiden. Bei meinem Jeansoverall von WE- Fashion habe ich die Größen M und L anprobiert. Die Verkäuferin meinte ich könne beide Grössen tragen, habe mich dann aber für M entschieden da ich es auch nicht mag wenn der Schritt zu weit unten hängt und der Oberkörper zu weit geschnitten ist. In M fühlte ich mich aber auch mit eingezwängt, mag es nicht wenn alles spannt wie eine Wurstpelle. In der Werbung sieht man derzeit meist die lässige Art mit meiner Meinung nach zu großen Overalls. Vielleicht liegt es aber auch daran dass die Models richtige Hungerharken sind für die es gar keine passenden Overalls gibt (sehr groß und spindeldürr, O.K. Ein bisschen Neid ist dabei).
Grüsse
Armin

Armin

   

Warmer Gammeloverall
Schlafen im Overall

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz