RE: Lederoverall

#106 von uwe2 ( gelöscht ) , 24.01.2007 14:05

Hallo,
Nun der schaut ja nicht schlecht aus. Was mich als Overall Fan ein wenig abschreckt ist der Preis von fast 200 Euronen, da müsste ich diesen Overall ja täglich tragen da mit sich diese Investition auch lohnt.
Ich kann mir schon vorstellen das, daß tragen eines Lederoveralls ein geiles Gefühl ist aber der sollte dann schon richtig passen und nicht kneifen.




Gruß Uwe2


uwe2

RE: Lederoverall

#107 von Snoopy ( gelöscht ) , 13.02.2007 14:32

>Hallo,
>Nun der schaut ja nicht schlecht aus. Was mich als Overall Fan ein wenig abschreckt ist der Preis von fast 200 Euronen, da müsste ich diesen Overall ja täglich tragen da mit sich diese Investition auch lohnt.
>Ich kann mir schon vorstellen das, daß tragen eines Lederoveralls ein geiles Gefühl ist aber der sollte dann schon richtig passen und nicht kneifen.
>
>
>Gruß Uwe2
Der Overall ist super Bequem ,er ist aus weichem Leder .ich findec ihn coll würde mich freuen wenn die Damen auch wieder mal Overalls tragen die sehen doch Geill aus wo sind die Mädels ?

Snoopy

RE: Lederoverall

#108 von Ovvan ( gelöscht ) , 12.02.2007 14:14

Hallo Uwe,

der Jeansoveall, den Du auf den Photos trägst ist wirklich schön. Deine anderen (stonewashed) haben mir nicht so sehr gefallen.
Aber mit diesem kannst Du Dich auch mal in eine Stadt wagen.

Nur den Gürtel finde ich nicht so toll und die Tasche quer getragen ist auch daneben. (Wenn ich schon mal dabei bin. Sorry, das ist nur meine Meinung, vielleicht hatte ich in der Kindheit mal ein Trauma, aber die Kombination Oberlippenbart, getönte Brille und Fönwelle finde ich dermaßen abstoßend, daß ich bei Deinen Bilder immer Probleme habe mich auf den schönen Jeansoverall zu konzentrieren. Aber das mögen andere anders sehen.)


Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Lederoverall

#109 von Micha ( gelöscht ) , 13.02.2007 14:06

@ Ovvan

>(... aber die Kombination Oberlippenbart, getönte Brille und Fönwelle finde ich dermaßen abstoßend, daß ich bei Deinen Bilder immer Probleme habe mich auf den schönen Jeansoverall zu konzentrieren. Aber das mögen andere anders sehen.)
>

Dann behalte doch bitteschön diesen Deinen ganz persönlichen Eindruck für Dich und riskiere keine Stilentgleisung wie diese.
//Micha

Micha

RE: Lederoverall

#110 von Ovvan ( gelöscht ) , 13.02.2007 14:30

>@ Ovvan
>>(... aber die Kombination Oberlippenbart, getönte Brille und Fönwelle finde ich dermaßen abstoßend, daß ich bei Deinen Bilder immer Probleme habe mich auf den schönen Jeansoverall zu konzentrieren. Aber das mögen andere anders sehen.)
>>
>Dann behalte doch bitteschön diesen Deinen ganz persönlichen Eindruck für Dich und riskiere keine Stilentgleisung wie diese.
>//Micha

Hallo Micha,

Du hast recht, ich habe mich auch geärgert, das überhaupt geschrieben zu haben.


Gruß

Ovvan

An Uwe2

tut mir leid, ich hätte das nicht schreiben sollen.

Gruß

Ovvan

Ovvan

RE: Lederoverall

#111 von Kansas ( gelöscht ) , 12.02.2007 14:55

>Nur den Gürtel finde ich nicht so toll

Nach meiner Meinung, braucht es überhaupt keinen Gurt. Das ist ja gerade der Sinn an einem Overalll, das man den Bauch nicht zusammen schnürren muss.

Gruss aus meinem sehr bequemen MF-Overall

Kansas

RE: Lederoverall

#112 von uwe2 ( gelöscht ) , 14.02.2007 14:07

Hallo Leute,
Ich sehe ich habe mit meinen Beitrag mal wieder für etwas Aufregung gesorgt.
Umhängetasche und Gürtel trage ich, der Overall hat kleine Taschen.
Gürtelschlaufen hat er auch, die sind mit Bezahlt, da werde ich sie auch nutzen.
Hier mal noch zwei Bilder


Grüß an alle hier im Forum
und zeigt euch doch auch mal im Forum mit ein paar Bildern

uwe2

RE: Lederoverall

#113 von Uwe ( gelöscht ) , 14.02.2007 14:06

Hallo Uwe,

auf den Gürtel würde ich auch tatsächlich nicht verzichten. Sieht deutlich besser aus so, obwohl der Overall gut paßt. Und die Umhängetasche ist für die wichtigsten Sachen eben unverzichtbar - aber gerade da liegt der Hase im Pfeffer - ein Overall ohne Taschen ist eigentlich zu nichts nütze. Und kleine Umhängetaschen mitzuführen, das wäre nichts für mich.

Grüße, Uwe (1)

Uwe

RE: Lederoverall

#114 von Kansas ( gelöscht ) , 14.02.2007 14:57

>ein Overall ohne Taschen ist eigentlich zu nichts nütze. Und kleine Umhängetaschen mitzuführen, das wäre nichts für mich.

Aus diesem Grund trage ich am liebsten Arbeitsoveralls, die sind bequem und praktisch. Vorallem haben sie vernümftige Hosentaschen.

Kansas

RE: Lederoverall

#115 von Carsten ( gelöscht ) , 10.02.2007 14:52

Hallo,
schön mal von einem zun lesen, der auch auf Lederoveralls steht. Ich meine ich bin sowieso ein totaler Overall Fan (Fetischist). Aber Leder ist der besondere Kick. Ich trage auch gerade einen Lederoverall. Ganz in weiß mit blauer Taille.
Habe mir auch mal eine Lederkombi zugelegt. Das war eine sehr hoch geschnittene Lederlatzhose und eine Lederjacke, die man mit einem RV rundum verbinden konnte. So war das Leder noch dicker und es war letzlich eine Overall bei dem man zudem noch das geile Gefühl strammer TRäger auf den Schultern spürte. War aber zum einen für Frauen und zum anderen war er so eng, das ich mich wenn ich erst mal drinn steckte kaum noch bewegen konnte. Da quitschte das Leder ganz schön, und ich machte in dem Lederdress schon kanz schön Krach, wenn ich nur athmete.
Würdest du den ersteigerten Overall auf in der Öffendlichkeit tragen? Ich meine so in Schwarz könnte der ja gut zu einem Rollerfahrer passen.

Was für Overalls trägst du denn sonst so?
Gruss Carsten

Carsten

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz