RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#331 von Its Me , 24.02.2022 15:02

Also habe ich L zurückgeschickt, und XL behalten. Mit hohen Schuhen kann ich den tragen, wie er ist, aber ich sollte trotzdem noch den Saum rauslassen, dann ist er universell.
Es ist eines der Teile, die wegen hohen Stretch-Anteils wirklich gute Bewegungsfreiheit bieten, ohne schlabberig zu sein. Das merkt man auch daran, dass der Hintern passt, ohne dass es unten kneift, wenn man die Arme hebt.
Zudem erlaubt das auch, Ärmel und Hosenbeine gut hochzukrempeln, was diesen Jumpsuit im Frühjahr zu einem Übergangszeituniversalkleidungsstück machen könnte. Daher ist die Investition vermutlich zu rechtfertigen, auch wenn es nun eben noch einer mehr ist. ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.963
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 24.02.2022 | Top

RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#332 von uwe1502 , 26.02.2022 13:22

Hallo Its Me
Du hättest mal die beiden Größe zum vergleich mal fotografieren sollen und hier zeigen wie ich es mal mit den ONLY gemacht habe.
Oder mal beide anziehen und Bilder gemacht, so kann man sich das im Kopfkino nicht so recht vorstellen. Ein paar Bilder währen sehr hilfreich für eine Kaufentscheidung
also dein Bericht ist etwas dürftig für mich.
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 564
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 26.02.2022 | Top

RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#333 von Its Me , 26.02.2022 15:04

Moin Uwe1502,

es ist leider nicht jedesmal Zeit für alle Details. Leider. Es gab dann doch mehr Stress als erwartet, letzte Woche, da wollte ich einfach schnell noch die Retoure vom Hals haben, denn da waren noch mehr Teile dabei, und mit dem Geld würde ich gerne was anderes machen, daher muss das schnell wieder zurück auf mein Konto. :0)

Ich mach' gelegentlich noch Bilder von der behaltenen XL ...


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.963
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#334 von Jumpiger , 27.02.2022 00:44

War heute so unterwegs, auch im Restaurand. War cool so
https://youtube.com/shorts/hg33Ssiw5Tg?feature=share


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#335 von Its Me , 27.02.2022 11:25

Youtube sagt: "Dieses Video ist privat" ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.963
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#336 von Jumpiger , 27.02.2022 22:49

Jetzt sollte es gehen, sory habe mich verklickt.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#337 von Its Me , 27.02.2022 22:57

Bei mir geht's leider trotzdem nicht.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.963
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#338 von Jumpiger , 28.02.2022 00:50

Hoffentlich jetzt.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#339 von Carsten , 28.02.2022 06:41

Ja bei mir geht es. Also ich finde, ohne die Jacke wäre es auch gut gegangen. Also zumindest optisch. Von den Temperaturen, kann ich es natürlich nicht sagen. Aber der Rucksack hätte als "Tarnung" ausgeteicht.

 
Carsten
Beiträge: 223
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#340 von Jumpiger , 28.02.2022 07:38

Ha bin ohne Jake gefahren,, aber am Abend wurde es kalt und ging nur noch bergab. Im Restaurand hatte ich so das Gefühl dass es den Leuten gefiel.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 343
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#341 von Carsten , 05.03.2022 18:01

Also ich habe mich auch entschieden, den zuletzt hier vorstellen hellen ASOS Overall zu bestellen.
https://www.asos.com/de/asos-design/asos...n/prd/200956000

Ich habe ihn mir in S und in M bestellt.
Sind heute Angekommen. Leider passt die Overalls überhaupt nicht für mich. Sowohl der S als auch der M waren im Oberkörper viel zu lang. Bestimmt mindestens 10 cm. Wenn ich ihn runter gezogen habe, saß die Taille auf der Hüfte und der Schritt hing viel zu tief. Bis jetzt muss ich feststellen, dass die Schnitte der ASOS Overalls bei mir nicht passen. Schade, dass die Marke, die viele Overalls für Männer anbieten für mich nichts ist. Also mal wieder eine totale Enttäuschung. Kann doch eigentlich nicht so schwer sein mal einen passenden Overall zu produzieren. Ich sollte mir den Reinfall merken und es nicht noch mal mit einem Overall von ASOS versuchen.

 
Carsten
Beiträge: 223
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#342 von Its Me , 05.03.2022 18:33

Hi Carsten,
das ist ja schade, aber ich glaube, der soll in der Oberkörperlänge gar nicht stramm sitzen. Die elastische Taille soll sich vermutlich auf der Höhe einschwingen, wo eben die Taille ist, also höher als die Hüfte, und dann ist der Hintern auch da, wo er hinsoll, aber das Oberteil wird ein wenig locker, was der Bewegungsfreiheit zugute kommt.
Daher ist dann die Beinlänge auch wirklch ab Taillenband definiert, wie bei einer Hose, nicht ab Schulter, wie bei Jumpsuits ohne definierte Taille üblich.
Aber das muss natürlich jeder selber dann auch so mögen. Jeder Jeck is anners.

Bei Zalando gibt es derzeit einen Denim-Jumpsuit, der weder vorne noch hinten überhaupt irgendeine Andeutung von Taille hat: Der geht vom Beinsaum bis zur Brust gerade und ganz ohne Unterbrechung durch. Vielleicht wäre das dann ein Tipp?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.963
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#343 von uwe1502 , 06.03.2022 11:32

Hallo Ihr beiden.
Sage ich doch schon immer ASOS Jumpsuits sind doch immer so scheiße geschnitten Oberkörper viel zu lang da must du schon über 2m sein.
Was machen eigentlich mal deinen Bilder vom letzten ASOS Overall.????
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 564
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: ASOS Jumpsuits / Wer traut sich?

#344 von Uwe = Uwe , 07.03.2022 14:06

Bin heute gerade wieder in einen meiner ASOS-Overalls geschlüpft. Da meine Leiblänge bei weitem länger ist wie bei dem Thüringer Uwe, fällt es bei denen nicht so auf, die ich eine Größe kleiner genommen haben wie empfohlen/eingestuft. Die Schritt hängt bei Bewegung und beim Sitzen immer in einem Bereich, wo es nicht kneift. Fürs Aufsteigen aufs Fahrrad ist er schon ein wenig tief, aber 10 cm sind es nicht. — Anders sieht es aus, wenn ich meinen einzigen wähle, der in meiner empfohlenen Größe locker sitzt und damit im Bereich der Hüfte gewissermaßen um diese herumfließt, was ich durch den innenliegenden Kordelzug immerhin teilweise regulieren kann. Da sitzt der Schritt schon richtig tief.

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 941
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: ASOS Jumpsuits - hier: Topman

#345 von Uwe = Uwe , 31.03.2022 23:20

https://www.asos.com/de/topman/topman-ov...y=denim+overall

Neu und doch irgendwie schon oft gesehen. Der Schnitt scheint recht weit auszufallen, aber das kann täuschen. Irgenwie würde ich es mir pfiffiger wünschen, aber das liegt auch daran, dass ich recht viele Einteiler habe.

Beste Grüße, Uwe (heute im schwarzen Liquor 'n' Poker)

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 941
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


   

G-Star Jumpsuits
Overalls in der öffentlichkeit für Männer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz