RE: ASOS Jumpsuits

#166 von Its Me , 16.06.2020 11:21

Zitat von Steffen Löll im Beitrag #163
Hallo, ich bin auch noch da, für mich gibt es mit 1,90 m und kräftiger Statur auch keine große Auswahl an Overalls.


Es scheint, dass wir bei sehr modeorientierten Klamotten (und Overalls scheinen solche zu sein) in eine Ecke laufen, die man aus der Damenmode kennt (zumindest beklagt sich meine Frau immer darüber): Die Hersteller konzentrieren sich auf die häufigsten Größen, damit überhaupt noch eine Stückzahl zusammenkommt, für die sich die Produktion lohnt. Wer dann zu lang ist, wie ich, oder gleich in zwei Richtungen an die Grenze stößt, wie Steffen, guckt dann leicht mal in die Röhre.
Wenn ich mir dann ansehe, wie viel Geld ich im Laufe der Zeit in fast passende Jumpsuits gesteckt habe, und wie viele davon übrig geblieben sind, die ich tatsächlich regelmäßig trage, und dann noch, wie viele ich zuvor noch selber angepasst habe, dann muss man sich wirklich fragen, ob Steffens Methode, sich die Dinger einfach nach Maß machen zu lassen, nicht am Ende die preiswertere ist!


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits

#167 von uwe1502 , 16.06.2020 15:37

Hallo
Heute habe ich mal meinen neuen Overll den ich neulich vorgestellt habe mal in die Stadt zum einkaufen angezogen. war ein echt tolles Gefühl wie die Leute ein anschautenein mann im Overall sieht man ja sehr selten un nicht alle Tage.
Habe natürlich meine Fotoapparat eine Alpha 7 immer dabei und auch ein paar Bilder für euch gemacht.

In unseren Jeans-Läden wurde man beim betreten gleich mal von den Verkäuferinnen und den Kunden von oben bis unten gemustert, und wahrscheinlich für gut befunden.
Nach kurzen suchen bei den Jeans-Hosen wurde ich gleich mal angesprochen und gefragt ob man mir helfen kann. Ja klar, sagt ich und fragte sie gleich" Haben sie auch Overalls wie diesen den ich anhabe" Nein war die Antwort, wie üblich wenn man nach einen Overall für Männer fragt.Nun Bei H&M gab es zwar Overalls 4 verschiedene aber nur für Damen bis Größe 42 was soll man sagen ne 46 die mir vielleicht passen könnte haben die nicht geht im Laden nur bis Größe 42. Da viel mir doch gleich wieder der Name ein H wie Hasi und M wie Mäuschen (nur für kleine) also H&M
Nun in einen anderen Laden fand ich dann diese beiden. Der gelbe ist ein Sahne stück für sich. leider wieder nur ein Damen Overall.

Na ja wieder mal gefrustet auf den Heimweg gemacht noch ein paar Erdbeeren mit genommen und durch den Park gegangen und gleich ein paar Bilder mit gemacht.

Handy Bilder:

Alpha 7 Bilder:

So das soll es erst einmal wieder sein.
Gruß uwe1502
Admin


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#168 von Jumpiger , 17.06.2020 09:52

Danke Its Me

Ja, das ist fast der gleiche den ich hatte.
Bei meinem war das Muster etwas anders.
Da das Hosenteil durchgescheuert war, habe ich daraus einen Hoody gemacht.
Ich hoffe schon dass dieser Overall wieder einmal erhältlich ist.
Vielleicht kaufe ich auch eine ähnliche Hose und nähe sie ran.
Ich finde halt den so coool.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 329
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#169 von Its Me , 17.06.2020 11:38

Lusekofte Hoodie, auch cool! :0)

Du weißt, dass die Onepiece-Gründer gestartet sind, indem sie einen Hoodie und eine Jogginghose mittels eines damals noch quer in der Taille verlaufenden dicken Reißverschlusses zusammengebaut haben?


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#170 von Its Me , 17.06.2020 11:50

Uwe ist mal wieder auf großer Foto-Tour gewesen! Super.
Der Gelbe könnte gut sein. Ich trau den Männern aber in dieser Hinsicht weniger Mut zu, als den Damen, bei denen leuchtende Farben offenbar besser etabliert sind.
Allerdings ist der dunkle auch gut, und sicher potenziell "mehrheitsfähiger"! Ich würd' sowas jedenfalls sofort tragen, wenn es passend zu haben wäre.

Uwe ist wirklich ein Glückspilz, was seine Größe angeht. Ich fand den blauen, den er da an hat, auch interessant, aber er hat mir leider nicht gepasst. Uwe steht er jedenfalls 1a.

Vielleicht noch mal vom Stil her etwas markantere Schuhe dazu?


(... heute im gekürzten ASOS sleevless Denim Jumpsuit)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 17.06.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#171 von Its Me , 18.06.2020 13:37

Ha! Gerade ist der kurze grüne ASOS Jumpsuit, der ein paar Posts weiter oben erwähnt wurde, gekommen:


https://www.asos.com/de/one-above-anothe...uery=&cid=50009

XL passt perfekt, aber das war ja auch leicht, wo es doch auf die sonst immer kritische Beinlänge kaum ankommt ;0). Der Rest entspricht den Produktbildern: Klassisch, ohne Schnickschnack, und damit absolut überall tragbar.

Mal wieder ein kurzer Jumpsuit mit RV, das gibt einen Pluspunkt. Der Stoff ist fest, aber leichter als normaler Denim, die Taschen seitlich und am Bein sind okay, die hinteren hätten einen Tick größer ausfallen dürfen. Anders als beim letzten Versuch bei ASOS sitzen hier die Beine etwas enger, die Beinaußennähte sind also gerade und stehen nicht nach außen ab, also auch okay.
Innen am RV ist ein Stoffstreifen, ich dachte erst, es wäre Abdeckung, so dass man den RV nicht direkt auf der Haut hat, was ja okay wäre. Ist es aber nicht, gehört andersrum: Der hätte etwas besser eingenäht sein können, damit er in Position bleibt. Naja, nur ein Detail, drei Nadelstiche mehr hätten es getan.
Alles in allem scheint die Verarbeitung aber in Ordnung, wenn auch kein Meisterwerk.

Der Schnitt ist recht gerade, nur ganz leicht tailliert und ohne Elastik im Bund. Der Bund sitzt etwas höher als üblich, aber ohne ausgeprägten Taillenzug oder Gürtel fällt das praktisch nicht auf, und damit geht das in Ordnung. Der Hintern hängt für mich auf der korrekten Höhe, Schritt gerade so, dass man beide Arme heben kann, ohne dass es eng wird.

Insgesamt ein lohnendes Stück für den Sommer, denke ich. Den hätte ich gerne noch in anderen Farben.

Auf dem Etikett steht was von "Overdyed". Ob man das als Hinweis darauf werten kann, dass man das Ding auch umfärben könnte? Zu dumm, dass XL ausverkauft ist, da kann ich nicht viel experimentieren.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 18.06.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#172 von uwe1502 , 18.06.2020 14:22

Hallo Its Me,
Nun das Model kennen wir ja schon.
Aber wie schaut der aus wenn du ihn anhast.
Da könnte man sich von der Passform mal ein richtiges Bild machen.
Die Model Bilder werden ja immer soweit getrimmt bis die Overalls richtig passen und auch gut ausschauen.
In der Realität sieht das dann immer anders aus.
Mach mal ein paar Bilder
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 18.06.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (one-above-another/one-above-another-kurzer-denim-jumpsuit-in-khaki)

#173 von Its Me , 18.06.2020 14:57

Ja, kommt noch ;0). Es war nur Zeit für eine kurze Anprobe, und ich muss jetzt erst noch mal 'n paar Erledigungen machen (Home Office, und nachher noch Material holen und bei der Gelegenheit Größe L wieder zurückschicken).


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#174 von Its Me , 22.06.2020 14:33

Aus gegebenem Anlass: Beim Tragen von sleeveless Jumpsuits sollte man verstärkt auf Sonnenbrand auf dem Oberarm achten, wenn man sonst meist Overalls oder T-Shirts mit kurzem Arm trägt! ;0/


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#175 von uwe1502 , 22.06.2020 17:21

wo bleiben die Bilder ???


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#176 von Its Me , 20.07.2020 13:51

Da hatte ich doch kürzlich diesen Ärmellosen von ASOS hier vorgestellt, in W36/L32, den ich in der Schulterbreite und in der Länge etwas angepasst hatte. Erinnert Ihr Euch?

http://files.homepagemodules.de/b265153/...n3_CKMkSymb.png

Da ich gerade noch was anderes bei ASOS bestellen wollte, habe ich in einem Anflug von Experimentierlust den W34/L32 noch mal mitbestellt. W34 ist mir eigentlich zu eng, daher hatte ich das erst nicht in Betracht gezogen, aber es zeigte sich, dass ich mir die Änderungen hätte sparen können, wenn ich gleich eine Größe mehr zum Anprobieren bestellt hätte! In W34/L32 passt das mit den Armausschnitten nämlich von vorneherein viel besser, und interessanterwise ist er eher minimal länger als der nächst größere. Da soll noch mal einer durchsteigen! :0/

Wo wir gerade bei ASOS sind: Da gibt's jetzt neu einen Liquor'n Poker in klassischem Schnitt, mit Front-RV aber in Salbei-Grün, also mal was anderes!

https://www.asos.com/de/liquor-n-poker/l...recently+viewed

Gefällt mir eigentlich ganz gut. Leider scheint die Länge mal wieder das Killer-Kriterium zu sein, zumindest für mich. Schade.

Viele Grüße,


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 20.07.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#177 von uwe1502 , 20.07.2020 18:59

Hallo Its Me,
habe mir mal den Overall in der Größe m bestellt.
Da das Model laut Beschreibung:
GRÖSSE & PASSFORM
Model ist 188 cm/6 Fuß 2 Zoll groß
Model trägt Größe M

Na da Bin ich ja mal gespannt ich bin nur 179 groß.
Ich vermute Ja Arsch ist wieder in den Kniekehlen. Schauen wir mal
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 20.07.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#178 von Its Me , 20.07.2020 19:25

Na, dann bin ich mal gespannt, wie das bei Dir mit dem "Overall-Referenzkörper" dann funktioniert. Wenn ich mir den Grünen so ansehe, vermute ich, dass der Schnitt dem Schwarzen sehr ähnlich, wenn nicht gar gleich ist, den sie auch im Programm haben:

https://www.asos.com/de/liquor-n-poker/l...uery=&cid=50009

Den hatte ich mir im Februar schon mal bestellt und leider wieder zurückgeschickt. SWIME war der oben ganz okay, aber unten zu kurz. Könnte bei Dir also eher passen. Ich drücke die Daumen!


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#179 von uwe1502 , 23.07.2020 18:39

Hallo
Nun heute ist der Overall von ASOS angekommen. Wie immer waren die Erwartungen an diesen Overall sehr groß.
Leider kam beim auspacken gleich mal die schreckliche Ernüchterung.
Der Stoff ist nicht so die tolle Qualität, da ist ein Arbeitsoverall besser und die kostet nur die hälfte. Was noch obendrauf kommt ist die schlechte Qualität der Nähte am Bund.(schief genäht)
Nun das Model trägt, laut Internet anzeige,
GRÖSSE & PASSFORM
Model ist 188 cm/6 Fuß 2 Zoll groß
Model trägt Größe M

Was ich leider mal wieder bezweifle, weil ich mit einer Körpergröße von 179 ja eine normale Größe habe und der Passt in der Beinlänge wie üblich mir nicht, wohl angemerkt in der Große M
Ich kann es mir einfach nicht verkneifen das
Hier mal die Bilder von der Größe M die ja bei 188 ( laut Angabe) passen sollte.

Hosenbeine zu kurz, Arme etwas zu kurz und bei mir etwas, ab Bund oben rum, zu klein (Presswurst)
Der Schritt hängt etwas zu tief. den habe ich mal bei diesen Bildern am Bund um 1x Bund breite umgeschlagen ( man kann es sehr gut erkennen)

Mein Fazit: Der Overall ist sein Geld nicht wert und die Passform ist bei mir echt schei...
Ich vermute: bei einer Größe L wird das Oberteil in der länge wieder viel zu groß und der schritt ist noch tiefer.
Bekommt von mir keine Empfehlung ihn zu kaufen.


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 23.07.2020 | Top

RE: ASOS Jumpsuits (Sleeveless)

#180 von Uwe = Uwe , 23.07.2020 22:08

Ein weiteres Kapitel aus dem Fortsetzungsroman "Wenn's dem Model schon nicht steht ...". Hier also wieder dasselbe in grün.
Zum Glück ist Sommer, und ich trage praktisch jeden Tag Latzhosen, so dass ich an Overalls nicht denken muss.
Beste Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 843
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


   

New One Piece
OnePiece

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz