RE: Lack Kapuzenoverall

#16 von Ovvan ( gelöscht ) , 14.09.2004 12:52

>Hallo Ovvan
>Die Fotos von Dir in Overall Klasse. Ich würde Dir ja auch mal welche von mir zeigen, aber leiter habe ich keine eigene Homepage-URL.
>Gruß Paula


Hallo Paula,

danke für die Blumen.
Das mit der Homepage ist garnicht so schwierig. Einfach einen e-mail account bei yahoo.de anlegen. Damit bekommt man auch Zugriff auf die Yahoo-Gruppen (sehr empfehlenswert!) und kann sich eine kleine Homepage anlegen. Bei der Homepage gibt es Vorlagen für Bilderseiten. Da kann man mit 3 Mausklicks Bilder hochladen.

Gruss

Ovvan


Ovvan

RE: Lack Kapuzenoverall

#17 von Michael ( gelöscht ) , 15.09.2004 12:27

Hallo zusammen!

Ich habe mir den Overall auch schon bereits vor 2 Wochen bestellt. Heute habe ich endlich eine Email bekommen, dass er losgeschickt wurde. Freue mich schon. Und damit ich kein Größenproblem bekomme, habe ich den Overall gleich in 3 Größen bestellt. Ich werde berichten welche Größe am besten war, damit ihr evtl. einen Vergleich habt.

Viele Grüße,
Michael


Michael

RE: Lack Kapuzenoverall

#18 von Michael ( gelöscht ) , 16.09.2004 12:30

Hallo!
Gestern ist bzw. sind die Overalls angekommen. Habe ihn ihn Größe 44 probiert und er passte so eigentlich ganz gut, nur dass im Schritt ziemlich eng war. Dann habe ich 46 probiert und der war viel zu groß. Das hat einfach wie ein Kartoffelsack ausgesehen.
Normale Männergröße habe ich 50/52.
Schade, ansonst wäre der Overall gar nicht soo schlecht gewesen.

Viele Grüße,
Michael


Michael

RE: Lack Kapuzenoverall

#19 von Paula ( gelöscht ) , 18.09.2004 12:39

>Hallo!
>Gestern ist bzw. sind die Overalls angekommen. Habe ihn ihn Größe 44 probiert und er passte so eigentlich ganz gut, nur dass im Schritt ziemlich eng war. Dann habe ich 46 probiert und der war viel zu groß. Das hat einfach wie ein Kartoffelsack ausgesehen.
>Normale Männergröße habe ich 50/52.
>Schade, ansonst wäre der Overall gar nicht soo schlecht gewesen.
>Viele Grüße,
>Michael
Ich habe den Overall in Größe 50 mal angezogen. Bin leider zu dem entschluss gekommen das der viel zu groß ist um die Hufte rum, aber im Schritt für Körpergröße 180 viel zu klein. Habe deswegen gleich auf eine Nachbestellung in größe 46 oder 48 verzichtet.
Gruß Paula


Paula

RE: Lack Kapuzenoverall

#20 von Michael ( gelöscht ) , 19.09.2004 12:26

Hallo Paula!
Schade nä?
Ich habe mich echt gefreut, wie der Karton von Mode&Preis vor der Tür stand. Aber als ich die 3 Größen durchprobiert hatte, war ich leider frustriert.
Naja, ich habe ja zum Glück noch den Overall von Ebay. Der passt 1a und schaut sogar super aus. Es fehlen leider nur die Gesäßtaschen, was dem Overall ist femininere Note gibt. Aber das ist mir egal. Am Freitag war ich mit dem Overall im Kino. Ganz ohne was drunter wollte ich dann doch nicht aus dem Hause, deswegen hatte ich mir einen Body mit kurzen Ärmel angezogen.
Anfangs hatte ich die Jacke noch drüber, aber während des Filmes habe ich sie ausgezogen und auch den ganzen Abend nimmer angezogen. Auf dem Weg zu Auto haben mich ein paar etwas intesiver angesehen. Ich muss aber dazu sagen, dass es meiste Frauen ware, die geguckt hatten. Mich würde nur interessieren, was sie denken. Sowas wie "schaut das schwul aus" oder vielleicht doch "hey, ein Mann im Overall ist auch net schlecht". Bin nur zu feige die Damen anzusprechend und nach ihrer Meinung zu fragen. Vielleicht wird das ja auch noch. Auf die Straße traue ich mich auch schon mit dem Jeansoverall.

Viele liebe Grüße,
Michael


Michael

RE: Lack Kapuzenoverall

#21 von Tom ( gelöscht ) , 07.09.2004 12:02

>Habe ein sehr schönen Jeansoverall bei Mode & Preis gefunden bis greöße 50
>könnte ja was für die Herren der schöpfung sein. Er ist leider nur im Katalog (im neuen) zu sehen Bestell Nr. 1353551
>Overall Fans ran an das teil sieht richtig gut aus.

Beschreib doch mal kurz!
Habe leider keinen Katalog.


Tom

RE: Lack Kapuzenoverall

#22 von Ovvan ( gelöscht ) , 05.09.2004 12:24

Hallo allerseits,

wie ich ja schon bereichtete war ich im letzten Jahr auf dem Christopher Street Day in Berlin. Es war ein tolles Erlebnis, viele nette und verrückte Leute Männer, Frauen und alles was dazwischen ist. Obwohl ich nicht schwul bin, habe ich mich in meinem Jeansoverall dort sehr wohl gefühlt.

Ich hoffe in diesem Jahr (26.6.) wieder da sein zu können (Kinderbetreuung muss noch organisiert werden) und überlege schon die ganze Zeit, welchen Jeansoverall ich anziehe und ob ich noch ein verrücktes Accessoire (Kette mit Schloss um den Bauch oder um den Hals, Handschellen .. ) hinzufüge. Ich denke ich nehme je nach Wetter einen auffälligeren hautengeren Jeansoverall mit halblangen Ärmeln.

Es würde sicher Spass machen, mit ein paar Gleichgesinnten zusammen über das Fest zu ziehen. Ein Jeansoverall wäre dabei nicht schlecht, soll aber nicht Bedingung sein. Frauen oder Männer ist egal.

Was haltet Ihr davon?

Wenn ich genau weiss, dass ich kommen kann, werde ich ein paar Treffpunkte entlang des Zuges vorschlagen, bei denen ich dann zu einer festen Zeit vorbeischaue. Wer will kann sich dann anschliessen.

Gruss

Ovvan


Ovvan

RE: Lack Kapuzenoverall

#23 von Ovvan ( gelöscht ) , 13.09.2004 12:57

Hallo allerseits,

die Reaktionen halten sich ja gelinde gesagt in Grenzen. Schade eigentlich.

Mit der Kinderbetreuung hat nicht geklappt. Ich werde deshalb mit Kind im Kinderwagen da sein. Das Ganze wird deshalb für mich ein wenig ruhiger, immer mit Fluchtmöglichkeit in Parks oder in ruhige Ecken, wenn es ihr zu viel wird. Wenn es gar nichts bringt, springe ich in den nächste S-Bahn und fahre wieder nach hause.
Einen Jeansoverall ziehe ich natürlich trotzdem an. Vielleicht kann ich auch wieder ein wenig fotografieren. Ich bin gespannt, wieviele Jeansoveralls oder andere Overalls in diesem Jahr zu sehen sind. Im letzten Jahr waren es einige. Die Bildern (Dias) sind aber noch nicht alle gescannt und bearbeitet. Ich hatte nur mal ein paar Bilder im Schnellverfahren gescannt (Link siehe unten). Frauen im JO sind da leider nicht dabei. (Muss mal schauen, wann ich das schaffe zu scannen. Mir reichen eigentlich die Dias.)

Vielleicht noch ein paar Eckdaten:

Ich versuche zu sein (wenn alles klappt):

11:30 Gedächniskirche/Europacenter, vor dem Springbrunnen am Europacenter
14:00 Potsdamer Platz, im Sony-Center an den Wasserspielen
15:00 Brandenburger Tor

Wenn ihr mich seht und Lust habt, quatscht mich ruhig an.

Gruss

Ovvan


Ovvan

RE: Lack Kapuzenoverall

#24 von SteDi ( gelöscht ) , 05.09.2004 12:44

Unansehlicher, brauner, lückenhafter, verunkrauteter Rasen?
Hat Ihr Rasen also auch mal wieder eine GENERALÜBERHOLUNG nötig???

Wir machen aus Ihrem "Braunen Acker" wider eine samtig-weiche, grüne Fläche!
Schon ab 30,00€ zum Probierpreis zu haben!!!

Bei Interese einefach eine E-MAIL an folgende Adresse schicken:

STEDI-RASENPFLEGE@WEB.DE

Ihr Rasen wird es Ihnen mit Sicherheit danken!

(Vertikutieren, Lüften, Mähen, Düngen, Wässern, Neuanlage, ...)
Alles schon ab 30,00€!!!


SteDi

RE: Lack Kapuzenoverall

#25 von lordBlue ( gelöscht ) , 05.09.2004 12:48

Unansehlicher, brauner, lückenhafter, verunkrauteter Rasen?
Hat Ihr Rasen also auch mal wieder eine GENERALÜBERHOLUNG nötig???
Unser Rasenpflegerinnen macht aus Ihrem "braunen Acker" wieder eine samtig-weiche, grüne Fläche!
Schon ab 30.000,00 € pro Stück zu haben!!!


lordBlue

RE: Lack Kapuzenoverall

#26 von Stephan ( gelöscht ) , 06.09.2004 12:15

Hi Lord-Blue, echt cooles Bild!

Ist doch schön, wenn mal Frauen bei der Garten-Arbeit zusehen kann!

Hast du vielleicht noch mehr Bilder?


Stephan

RE: Lack Kapuzenoverall

#27 von lordBlue ( gelöscht ) , 06.09.2004 12:02

>Hi Lord-Blue, echt cooles Bild!
>Ist doch schön, wenn man mal zusehen kann!
>Hast du vielleicht noch mehr Bilder?


lordBlue

RE: Lack Kapuzenoverall

#28 von Paula ( gelöscht ) , 03.09.2004 12:24

Hallo Einteiler
Nun ich habe den Overall heut bekommen, und er sieht angezogen richtig gut aus.
Leider geht der Reisverschluß nur bis zum Bauchnabel, er hätte auch ein bischen länger sein können. Beim Anziehen muß man sich ganz schön anstrengen ist eben oben ein klein wenig eng. Aber er ist aus einen Stechigen Material.
Tschuß Paula


Paula

RE: Lack Kapuzenoverall

#29 von Einteiler ( gelöscht ) , 09.09.2004 12:04

>Hallo Einteiler
>Nun ich habe den Overall heut bekommen, und er sieht angezogen richtig gut aus.
>Leider geht der Reisverschluß nur bis zum Bauchnabel, er hätte auch ein bischen länger sein können. Beim Anziehen muß man sich ganz schön anstrengen ist eben oben ein klein wenig eng. Aber er ist aus einen Stechigen Material.
>Tschuß Paula

Hallo Paula,
danke für die Rückmeldung. Dann gibt es ja wieder eine Frau mehr mit einem tollen Overall im Schrank. Wobei ich hoffe er ist weniger im Schrank als angezogen über deinem Körper.
Er sieht wirklich verdammt gut aus. Das ist ein Overall so richtig um die Figur zu zeigen.
Ich würde, selbst wenn ich wollte, wohl soche Overalls nicht tragen können, weil ich genau das Porblem mit dem Anziehen habe, wenn der Reißverschluß nur bis zum Gürtel geht.
Gruß Einteiler


Einteiler

RE: Lack Kapuzenoverall

#30 von Jo ( gelöscht ) , 02.09.2004 12:09

Die Zahl der Bewertungen für die Burda-Overalls ist in letzter Zeit ja tatsächlich etwas angestiegen. So kann man sich langfristig in den oberen Rängen der Voting-Liste einnisten.
Vielleicht bringt Burda dann öfter mal neue Schnittmuster dieser traumhaften Kleidungsstücke raus.

>Danke Jo, für den Tipp !!!
>>So gibt es z.B. bei
>>www.burdamode.com
>>eine "Voting-Seite", auf welcher die in Burda gezeigten Modelle bewertet >werden können. Auch Overalls sind darunter. Wenn also von vielen Seiten großes >Interesse an Overalls bekundet wird, wird Burda auch mehr Overall->Schnittmuster im Heft haben, wodurch dann das Interesse bei den Burda->LeserInnen erst geweckt wird.
>>Diese interative Kettenreaktion klingt zwar sehr theoretisch, aber vielleicht >bewirkt es ja was. Also, macht mit!!! (Tip: durch Löschen der Cookies kann man >öfter bewerten.)
>>ciao
>>Jo


Jo

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz