RE: Skifahren im Overall

#1 von Overallbernd , 17.02.2013 17:16

Hallo Leute,

ich war jetzt eine Woche zum Skifahren und nur im Overall unterwegs.
Da es A....kalt war im Bergans Daunenoverall.
Darunter einen dünnen Overall, z. Bsp. von Odlo oder Skins, dann eien Fleeceoverall als 2. Schicht.

War einfach genial.
Gruß

Bernd, heute im covtec overall..

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Skifahren im Overall

#2 von Overallbernd , 20.02.2013 16:20

Ok,

interessiert keinen, auch gut....

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Skifahren im Overall

#3 von Kansas , 21.02.2013 17:44

Wen ich Skifahrer währe, würde ich auch eine Overall anziehen.

Spazieren gehe ich bei diesem Wetter auch mit einem Thermoverall.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Skifahren im Overall

#4 von 4care , 16.09.2013 23:06

Ich trage im Winter auch schon immer gerne ein Overall, da rutscht nichts raus. Die Nieren werden geschützt und mann ist ist immer gut geschützt. Bin zwar schon lange nicht mehr Ski gefahren aber trotzdem ist ein Overall das beste Kleidungsstück für die kälteren Tage.
Ich schreibe das während ich mein coolen Jumpsuit von Daffedress trage. Werde mir jetzt ein neuen Overall zulegen da mein alter schon 15 Jahre alt ist, aber immer noch tadellos in schuss ist.


Ich Liebe Latzhosen & Jumpsuits

 
4care
Beiträge: 192
Punkte: 95
Registriert am: 26.05.2009


RE: Skifahren im Overall

#5 von Kansas , 17.09.2013 17:48

Zitat
Die Nieren werden geschützt und mann ist ist immer gut geschützt



Das wird mit Latzhosen auch erfüllt, nur gibt es fast nur noch Bundhosen.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Skifahren im Overall

#6 von pantyfish , 18.09.2013 00:01

NKD hat bisweilen Schneelatzhosen bis Größe 176cm im Programm. Zwei davon habe ich. Ansonsten laufe auch ich im Winter im Skioverall rum. Bester Kommentar bisher: "Kommst Du grad vom Fallschirmspringen?"

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: Skifahren im Overall

#7 von Overallbernd , 20.09.2013 19:02

Jetzt hat ja die Zeit der warmen Overalls wieder angefangen.
Kein Abend vergeht bei mir ohne.
Einen dünneren drunter und z.Bsp. auch einen Rennoverall drüber.
Da hab ich jetzt einen in schwarz weiß, sieht klasse aus. Und da ich schlank bin sitzt der in 46 oder ich hab auch einen in 48 wie angegossen. Die haben auch schöne Bündchen an den Armen und Beinen.
Von OnePiece unterschiedlicher Hersteller habe ich schon zu viele, da werde ich mal ausmustern und peppige moderne mir zulegen.
Von Patagonia gibt es jetzt einen neuen, "Capilene". Ich glaub den gönn ich mir auch noch.....

Schönen Abend Euch allen.

Gruß
Bernd

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Skifahren im Overall

#8 von BTK , 21.09.2013 14:35

Zitat
Gepostet von pantyfish
NKD hat bisweilen Schneelatzhosen bis Größe 176cm im Programm. Zwei davon habe ich.



Leider haben die schon seit 3 oder 4 Jahren keine mehr. Hab zwar auch noch zwei von damals aber inzwischen sind sie mir etwas eng.
Den Schneeoverall in Größe 188 (!!!) habe ich leider nicht gekauft. Den gab es nur ein Jahr lang.

Gruß,
BTK

BTK  
BTK
Beiträge: 48
Punkte: 48
Registriert am: 31.03.2009


   

Nichts für mich
Gkanz Nylon Overall

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz