RE: Overall beim Skifahren

#1 von Overallbernd , 14.03.2011 12:45

Hallo Leute,

letzte Woche war ich Skifahren in den Alpen. Da gibt es aber so gut wie keine Overalls mehr. Sonntag und Montag bei früh - 10 Grad war ich mit meinem Bergans Daunenoverall unterwegs und erregte doch Aufmerksamkeit. Mir war aber natürlich total angenehm warm.
Tags darauf trug ich einen stylischen baggy suit von Peak Performance in grau mit wenig Orange, da war die gleiche Schau.
Es war total viel los aber nur ein uralter hässlicher Overall und eine ältere Dame mit einem neuen schlichten edlen Overall waren unterwegs. Also einer von 2000 Skifahrern mit Overall.
Es scheint, dass doch keine Auferstehung stattfindet.

Schade dann oute ich mich eben weiter.

Viele Grüße

Bernd

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Overall beim Skifahren

#2 von Kansas , 14.03.2011 22:21

Die Kinder darf man nicht vergessen, von denen werden sehr viel Overalls getragen.
Da hat auch Sinn, da dieses viel im Schnee rumtrollen.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Overall beim Skifahren

#3 von Overallbernd , 15.03.2011 07:22

hallo,

das gilt aber nur für Kleinkinder. Wenn die Eltern nicht unbedingt darauf bestehen ist bereits bei ca 7 - 8 Jahren Schluss damit.
Speziell bei Mädchen.

Gruß Bernd

PS: Heute im Nylonoverall, Tauchunterzieher auf der Arbeit.

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Overall beim Skifahren

#4 von overallwolfi , 30.03.2011 23:35

Hallo an euch!!!!
Hier ist noch ein Bild von meinen Skiurlaub,wo ich auch zum ersten mal den Lack-Skioverall in der Öffentlichkeit getragen habe.
Obwohl jetzt schon Frühling ist und der Sommer auch bald kommt,freue ich mich schon auf den nächsten Winter(man möge mir verzeihen...),dann hole ich dieses unvergleichliche Glanzstück wieder aus den Schrank....
Aber jetzt trage ich auch schon gerne den grünen Palmers-Overall....
Gruß OVERALLWOLFI

 
overallwolfi
Beiträge: 73
Punkte: 70
Registriert am: 28.06.2009


RE: Overall beim Skifahren

#5 von Overallbernd , 01.04.2011 07:18

Hallo,

echt geil das Teil. Nur um den Allerwertesten sieht es etwas groß geraten aus.
Trägst Du auch Overalls als Unterwäsche ? Ich trage beim Skifahren nur Overalls darunter. Oft habe ich dann 1., 2. und 3. Schicht einen Overall. Auf der Hütte den oberen abstreifen und man sieht dann oft rätselnde Blicke. Ich steh dazu.
Heute trag ich einen dünnen Tauchunterzieher den ganzen Tag darunter....

Viele Grüße

Bernd

PS: Ich hab mir über ebay den Bunny suit gekauft. Das ist das kuscheligste an Fleece, was man sich vorstellen kann. Nur am Hals zu eng, das lass ich weiter machen.

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: Overall beim Skifahren

#6 von overallwolfi , 01.04.2011 17:42

Hallo Overallbernd.
Danke,daß Dir mein Glanzstück so gut gefällt-er ist in jeder Beziehung einzigartig,da es diesen Overall so nicht zu kaufen gibt-ich habe ihn mir schneidern lassen...
Zur Zeit trage ich einen Overall,der an den grünen angelehnt ist,den die Verkäuferinnen bei Palmers getragen haben,wenn sie die Schaufenster neu dekorierten.
Er war in den Palmers-grün wie auch das Firmen-Logo,er hatte an der Hüfte zwei Einschubtaschen und einen langen Vorderreißverschluß mit Druckknöpfen darüber.
Oft,wenn ich in der Stadt war,ging ich bei allen Palmers-Geschäften vorbei,in der Hoffnung,einen zu sehen-manchesmal hatte ich Glück und dann waren die Geschäftsauslagen voll mit den Damen,die alle diesen Overall trugen-es war wohl eine Vorschrift,ihn bei bei diesen Arbeiten anzuziehen.
Ich habe dann auch eine Verkäuferin etwas gefragt,nur um ihren Overall aus der Nähe sehen zu können.Sie bat mich ins Geschäft und eine andere hat mir dann das gewünschte verkauft.
ich habe auch mal versucht,einen zu kaufen,aber es hieß immer,das ist eine Geschäftskleidung und daher unverkäuflich-schade...
Aber dann habe ich meiner Schneiderin den Palmers-Overall genau beschrieben,und dann hat sie ihn mir genäht-die selbe,die mir auch den Lack-Skioverall gemacht hat.
Er hat ein paar kleine Unterschiede zum Orginal-Palmers:
Ein Gürtel samt Schlaufen ist dabei-den hatte der´echte´nicht,ich bin der Meinung,daß ein Gürtel zu einen Overall einfach dazugehört und meiner hat vorne auch mehr Druckknöpfe.
Aber vielleicht hast Du zufällig ein Foto vom echten Palmers-Overall,oder kennst jemanden-er eines hat.Vielleicht gibt es im Bekanntenkreis auch eine Verkäuferin,die bei Palmers arbeitet?
Schönen Tag noch-OVERALLWOLFI

 
overallwolfi
Beiträge: 73
Punkte: 70
Registriert am: 28.06.2009


   

extrem glänzende und weiche skilatzhose
Skifahren im Skioverall

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz