RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#31 von Overallbernd , 07.10.2010 17:59

Auf 239.no gibt es nur noch blau in "M", was mir bei schlanken 176 cm wohl zu weit wäre, wenn ich die Größendiskussion richtig verstanden habe.Schade blau gefällt mir besser. Wenn ich dann "S" nehme, bleibt nur noch der "schmutzige" und den nehme ich dann auch.

Das mit den Overalls von onepiece wird schon auch mal klappen.

Gruß Bernd

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#32 von pantyfish , 08.10.2010 17:35

Zitat
Gepostet von Overallbernd
Auf 239.no gibt es nur noch blau in "M", was mir bei schlanken 176 cm wohl zu weit wäre, wenn ich die Größendiskussion richtig verstanden habe.Schade blau gefällt mir besser. Wenn ich dann "S" nehme, bleibt nur noch der "schmutzige" und den nehme ich dann auch.

Das mit den Overalls von onepiece wird schon auch mal klappen.

Gruß Bernd



Die Größendiskussion hast Du evtl. falsch verstanden. Die LÄNGE ist maßgeblich. Ich bin 183cm "lang" (ca. 90cm in der Taille) und habe einen in L, welcher mir EXAKT paßt von der Länge her. Kleiner wäre zu kurz. Bei 176cm empfehlen die korrekterweise M. S könnte Dir zu kurz sein.

hinweisenden Gruß

pantyfish!

 
pantyfish
Beiträge: 437
Punkte: 388
Registriert am: 15.03.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#33 von Paul* , 14.10.2010 10:30



Heute ist mein schwarzer OnePiece Overall gekommen. Er passt wie angegossen und ist superbequem. Die Lieferung aus GB war problemlos.

 
Paul*
Beiträge: 27
Punkte: 27
Registriert am: 03.07.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#34 von Overallbernd , 14.10.2010 22:05

Glückwunsch !!!

Schönen Abend wünscht

Bernd

Overallbernd  
Overallbernd
Beiträge: 132
Punkte: 102
Registriert am: 07.10.2010


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#35 von hosenlatzy , 16.10.2010 14:23

Zitat
Gepostet von Paul*


Heute ist mein schwarzer OnePiece Overall gekommen. Er passt wie angegossen und ist superbequem. Die Lieferung aus GB war problemlos.




Herzlichen Glückwunsch von mir auch!
Aber ich habe den Vorteil des Ersten der einen Onpiece in Deutschland trägt!


Gruß
Hosenlatzy

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#36 von Kansas , 17.10.2010 17:18

Zitat
Aber ich habe den Vorteil des Ersten der einen Onpiece in Deutschland trägt!



Meinst du es sei jeder der solch ein Overall in DE trägt hier im Forum tätig.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#37 von hosenlatzy , 17.10.2010 17:35

Nein! aber ich habe es von der Firma erfahren! Es war der erste Versand nach Deutschlad! Es ist allerdings nicht auszuschließen das deutsche Urlauber einen sich mit aus Norwegen mitgebracht haben. Doch bei der großen Ablehnung bei uns gegen alle Arten von Coveralls ( Babystrampler, unpracktisch, sieht ja bescheuert aus....) ist es wohl recht unwarscheinlich. Auch hier im Forum ist das Intresse nicht so riesig! Mir macht das alles nichts, ich trage meine recht gerne auch in der Öffendlichkeit!

LG
Hosenlatzy

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#38 von Kansas , 17.10.2010 23:33

Ich werde mir demnächst auch einen bestellen, vieleicht bin ich dann der erste Schweizer.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#39 von Schmusekater ( gelöscht ) , 24.10.2010 18:43

D'Ehre!

Schon längere Zeit lese ich in diesem Forum klammheimlich mit, aber die vielen Ausführungen zum OnePiece nötigen mir eine Wortmeldung ab. Ich und mein Kollege /* die wir beide Werbetextilien verkaufen */ sind echt scharf auf dieses Teil, aber es von Deutschland aus zu bestellen, ist echt nicht leicht, denn:

Beim Klick auf «deutsch» landet man auf der norwegischen Seite...mit allen Texten auf norwegisch. Wenigstens die englische Seite ist auf englisch.
£ 85 pro Stück sind als Preis ein bisschen deftig. Dazu kommen noch Versandkosten und das Wechselkursrisiko.

Ergo: Sind Euch keine Pläne bekannt, dass Ole einen Ableger in Deutschland oder Österreich aufmachen wird? OnePiece wird bei uns wohl nie ein Massenprodukt werden (lieber zieht die hiesige Bevölkerung diese pseudomodische Jauche aus dem H&M an), gibt es nicht bloss eine kleine Hand voll «Spinner», die sich gerne in Einteiler schmeißen.

Und hachja...Privatina versucht auch, auf den langsam anfahrenden Zug aufzuspringen: http://81.169.162.205/privatina-p680h164...ggy-style-.html Ich weiß nicht, welche Erfahrungen Ihr mit dieser exzentrischen polnischen Schneiderin gemacht habt, aber für mich sind ihre qualitativ nicht unbedingt heraus ragenden Sachen ihre hohen Preise einfach nicht wert. Sorry.

Schmusekater

RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#40 von hosenlatzy , 24.10.2010 23:06

Hi,
ich kann mich ja damit rühmen, den ersten OnePiece.no hier nach Deutschland geliefert bekommen zu haben!
Wenn Ihr auf der http://www.onepiece.co.uk/# Seite bei Sprache : "German" anklickt habt Ihr den Deutschen Text und den Euro Preis. Dazu kommt noch der Versand ca 25 Euro. Allerdings ist auch Ole bereit bei einer größeren Bestellung Sonderpreise einzuräumen. Konditionen muß man allerdings anfragen. Man müßte in einer größeren Stadt Abi- Klassen von den Anzügen begeistern! Die dann noch mit einem zusätzlichen Loge der Klasse versehen und dann veröffentlichen. Auch unter den Pakour- Anhänger müßte man die Anzüge vermitteln können. Die Yuo Tube- Videos aus London könnten dazu hilfreich sein. Overals werden aus mir unbekannten Vorurteilen der Baby und Kleinkind- Beleidung zugesprochen. Ole ist ja Norveger der zur Zeit in England studiert und so seit Anfang des Jahres die Anzüge mit nach England gebracht hat. Eine Begeisteung für die Anzüge ist zwar bei uns vorhanden, aber man traut sich nicht so recht damit auch i der Öffendlichkeit herum zu laufen. Wer dieses Forum verfolgt, kann immer wieder lesen, dass diese Vorurteile unseren Mitgliedern auch häufig vertreten sind. Mit meinem Aufruf zur möglichen Sammelbestellung (bei 239.no) habe ich voll einen Bauchplatscher hin gelegt! Es haben zwar einige über mich sich diese Anzüge auch besorgt und sind auch sehr zufrieden, aber die Nachfrage war sehr gering. 6 Kosedress/ Heldress habe ich vermittelt und 2 mir selber gekauft!

Fals Ihr mehr erfolgt habt, last es mich wissen- ich bin dann auch mit dabei!

LG
Hosenlatzy


PS.: ich habe schlecht erfahrungen mit Privatina gemacht- nie das bekommen was ich auch bestellt hatte! Die ganze Abwicklung ist auch etwas eigenartig! Aber andere hier im Forum sind scheinbar nur gut mit denen zurecht gekommen. Ein Lieferant der sich noch nicht einmal an seine Versprechen hält ist kein Partner für mich!

[ Editiert von hosenlatzy am 24.10.10 23:09 ]

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#41 von Schmusekater ( gelöscht ) , 25.10.2010 13:48

Wenn man den Shop betritt und ein Produkt aussucht, gibt's tatsächlichdie Option «German». Nur sind die meisten Texte noch nicht übersetzt. Und die Preise sind echt heftig. Produziert Ole etwa in Norwegen? Dann wundert mich nix mehr...

Zu Privatina: Ich habe von ihr einen Shirt-Body und einen «Springtime»-Schlafoverall. Der Body ist zwischen den Beinen zu breit, und die Druckknöpfe gehen häufig auf. Dabei habe ich ihn mit Zipper bestellt...und dann kriege ich so einen Rotz! Der Overall ist aus sehr dünnem Stoff genäht, der schon nach drei Wäschen blass & schmuddelig wurde. Also, bei den Preisen sage ich echt SORRY.

JumpinJammerz ist echt gut und dabei gar nicht teuer, nur brauchte man bis vor kurzem eine Kreditkarte, um da einkaufen zu können. FootedPajamas ist nicht ganz so gut /* nur der Schnitt ist teilweise besser */, deutlich teurer und von grottenschlechtem Service.

Schmusekater

RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#42 von hosenlatzy , 25.10.2010 15:43

Dann Bist Du auf einer anderen Seite! Einige Antworten höher habe ich die Übersetzung aus der Seite " http://www.onepiece.co.uk/# " herauskopiert und hier veröffentlicht! Es gibt aber jetzt auch noch eine Seite" http://www.onepiece.com/ " - Da hast du dieses, was Du beschrieben hast! Wenn Du aber auf die Englische Seite gehst kannst Du alles in Deutsch lesen, wenn Du kannst! wir könne auch telefonieren wenn ich Dir helfen soll. einfan an hosenlatzy bei gmx. de schreiben,. dann rufe ich zurück! Habe allerdings Heute abend Nachtwache!

Gruß
hosenlatzy

[ Editiert von hosenlatzy am 25.10.10 15:44 ]


PS bei Jumpin Jammerz kann man auch mit einer PayPal- (aufladbare Karte) und diereckt über PayPal zahlen. Das geht problemlos- ich habe auf diese weise bereits dort schon 15 Anzüge in 3 Jahren geordert!

[ Editiert von hosenlatzy am 25.10.10 15:47 ]


Ich habe gerade gesehen, das der deutsche Text nich bei jedem Anzug zur Zeit möglich ist, aber da es immer der selbe Text ist ist es auch unerhäblich!

[ Editiert von hosenlatzy am 25.10.10 16:17 ]

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#43 von Gast ( gelöscht ) , 25.10.2010 22:18

Nönö, ich war wirklich auf der UK-Seite (der Link «German» von www.onepiece.com verweist auf die norwegische Version) und landete in einer nicht mal zur Hälfte ins Deutsche übersetzten Seite. Naja, Ole wird wohl noch ein wenig in seine Seite investieren müssen.

Was PayPal angeht: Als ich vor einem knappen Jahr meinen Fleece-Schlafi dort orderte, war von PayPal noch (?) keine Spur in deren Shop, aber G.s.D. hatte ich damals schon eine KK. Das ist aber nicht mehr weiter wild, denn mit www.schlafoverall24.de gibt's jetzt auch für den deutschen Sprachraum einen Händler, der JumpinJammerz und FootedPajamas führt.

Gast

RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#44 von hosenlatzy , 26.10.2010 10:48

Nein der hat nicht mehr die Verbindung mit JJ sondern mit Adult Footed Pajama.com - die sind nicht so nett und der deutsche Anbieter ist mit Vorsicht zu begegnen- hat keinen deutschen Festanschluß ( undefinierbare Vorwahl- Nummer) und bei seiner Anschrift in Hamburg ist auch etwas eigenartig- es gib dort keinen Eintrag mit der Adresse!?!!
Das Pappal- Konto von JJ lautet:

E-Mail:
elizabeth@jumpinjammerz.com
Zahlungsempfänger:

paypal@jumpinjammerz.com

wie gesagt, seit drei jahren kaufe ich dort mit Paypal meine Anzüge!

LG
Hosenlatzy

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


RE: OnePiece wer weiß Bescheid?

#45 von Schmusekater ( gelöscht ) , 26.10.2010 16:38

Perfekt, danke. Ihr seid echt die Besten. ^^

JJ ist echt gut, muss ich sagen. Wenn ich wieder mehr Geld habe /* mein Business ist gerade erst am Anlaufen */, kaufe ich mir wohl einen JJ-Anzug aus Chenille. Warm & kuschelig...so ist's gut!
Achja, Privatine verkauft ihr Pseudo-Kosedress http://81.169.162.205/privatina-p680h164...ggy-style-.html um schlappe € 159,95 ohne Sonderwünsche. Nein, Ula, das wird nix!!!

Schmusekater

   

Tagesablauf im Overall
Underall mit Schrittreißverschluß gesucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz