Onepiece und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#1 von It's Me ( Gast ) , 11.11.2017 17:14

Hat mal einer den "Dodge" von Onepiece probiert?

Der ist ja ein wenig speziell, was den Einstieg angeht. Ich habe bereits den Onepiece "Twisty Onesie" mit dem selben Einstieg, und das funktioniert ganz gut, aber der ist extrem schlabberig, was kein Nachteil sein muss, denn da der sonst wenig Reißverschlüsse etc. hat, kann man in dem gut schlafen, da drückt nix. Ich habe auch ein "Out" Sweatschirt, mit so einem eingesetzen Kragen. Das ist eigentlich auch ein ganz schön gemachtes Detail, mal was anderes, und nun bin ich am überlegen, ob ich bei der nächsten Gelegenheit (Nächste Rabattaktion?) mal den "Dodge" bestelle, der ja eine Kombination aus beidem ist. Der Winter mit langen Abenden gäbe ja Gelegenheit, den zu tragen. Was denkt Ihr? Oder soll man lieber den Jumpster Turtleneck nehmen? Der hat auch so einen Einstieg, aber einen dicken Kragen statt der Kapuze. Ich trage eigentlich eher selten Kapuze, und er sieht auch wärmer aus. Schade, dass nicht mehr alle angeben, wie schwer die Staoffqualitäten sind. Da fällt die Entscheidung schwer ...

Hier mal ein paar Bilder, um zu zeigen, worum es geht:

Dodge Jumpsuit:

Ist eine Mischung aus OUT Hoodie ...:

... und Twisty onesie:

Oder doch lieber Jumpster Turtleneck?

It's Me

RE: Onepiece und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#2 von Overaller , 11.11.2017 19:03

Sehr schöne Overalls die beiden unteren gefallen mir


Ich trage gerne Overall

 
Overaller
Beiträge: 221
Punkte: 154
Registriert am: 25.07.2016


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#3 von It's Me ( Gast ) , 12.11.2017 12:29

Aber probiert hat die noch keiner hier, oder?
Okay, ich lasse es mal drauf ankommen, und bestelle einen Jumpster Turtleneck in XL Regular. Es gibt auch XL Slim Fit, aber nach den letzten Erfahrungen lasse ich das lieber bleiben.
Die Stoffqualität geben sie mit 360g/qm an. Das ist schon recht dick und wäre wohl das Richtige für den Winter.

Allumfassende Grüße.

It's Me

RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#4 von balapolar1 , 12.11.2017 13:58

Also den hätte ich mit schon längst bestellt aber leider hat das Teil keine Kapuze/Wickelkapuze. Für mich gehört an so einem Anzug eben eine gaaaaaannnnz kuschelige Kapuze. Die Leute von Jumpster konnten mir da leider auch keine Hoffnung machen, dass es mal so einen Anzug geben könnte. Bleibt also nur wieder der Gang zur Schneiderin. Da wird es dann zwar teurer aber auch 100 % perfekt. Gebt ruhig mal einige Euros mehr aus, aber es lohnt sich total - und keine Bedenken, die verstehen ihr Handwerk und packen euch ein, dass euch Hören und Sehen vergeht (im wahrsten Sinne des Wortes ;-))

 
balapolar1
Beiträge: 86
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#5 von Uwe = Uwe , 12.11.2017 14:36

Ich habe einen Twisty Onesie, der sich anscheinend als Dauerbrenner entpuppt. Schön warm, aber der Zugang ist doch recht umständlich.
LG, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 916
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#6 von It's Me ( Gast ) , 12.11.2017 16:55

Man muss sich nur merken, dass wenn "zu" der Zipper rechts ist. ;0) Zu dumm, wenn man auch einen "Joey" hat, da ist links zu. :0/
Ansonsten finde ich das mit dem Einstieg unten gar nicht doof, vor allem nicht, wenn man nachts mal wo hin muss.

Bin mal gespannt, ob man bei Bedarf beim Jumpster Turtleneck den Kragen als Quasi-Kapuze hochziehen kann, falls die Ohren mal kalt werden sollten.

Ich habe da eine Spezialanwendung: Schlafen in einer nicht geheizten Hütte im Winter. Kommt gelegentlich mal vor, zwar mit dicker Bettdecke etc, aber man muss schon zusätzlich was warmes anziehen, wenn deutliche Minusgrade sind. Der Twisty ist dann schon grenzwertig, der Joey ging ganz gut dafür, aber der hat inzwischen schon ganz schön gelitten. Mal sehen, ob der Jumpster das kann.

It's Me

RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#7 von It's Me ( Gast ) , 15.11.2017 01:26

So, hier mal was zum Jumpster Turtleneck:
Mit 1,93 bin ich bei XL Regular (größer gibt es nicht) schon and er oberen Grenze, geht aber gerade noch, nur einlaufen darf er nicht. Der Schnitt ist etwas körpernäher als bei vergleichbaren Onepiece-Modellen, und Slim Fit wäre dann wohl hauteng gewesen. Er ist von der Stoffqualität her zwar innen schön flauschig, aber nicht ganz so dick wie erhofft. Der Reißverschluss hört am Knöchel nicht über dem Bund auf, sondern geht ganz runter. Kann man nun gut finden oder nicht. Ich glaube ich fand die Onepiece-Variante besser, wo der Bund selbst nicht geöffnet wird: Der Einstieg war weniger fummelig und komfortmäßig war es auch besser, weil das Ende des RV nicht direckt am Bein liegt. Da der Schritt beim Jumpster nicht so tieft sitzt (eigentlich sogar sehr hoch ...), und der Reißverschluss auch noch etwas weiter hinten sitzt, ist die Sache mit dem Schließen des Reißverschlusses im Schritt etwas kniffeliger: Bückt man sich, um ihn zu schließen, so verschwindet das hintere Teil über dem Hintern nach oben, und man kommt dann nur noch sehr schlecht ran. Bückt man sich nicht, sieht man nix. Hier hilft wohl nur Übung, oder den Jumpster mit etwas Übermaß zu kaufen, dann dürfte das alles einfacher werden. Der Rollkragen ist ganz gut, aber nicht ganz lang genug, um ihn als Kapuze zu tragen. Bis weit über die Ohren reicht er aber allemal, und bequem ist er auch.
Fazit: Als solches sicher kein schlechter Kauf, aber wenn ich die Wahl zwischen Onepiece Joey und Jumpster Turtleneck hätte, würde ich wohl den Joey bevorzugen.

Beste Grüße.

It's Me

RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#8 von Hase , 28.11.2017 14:50

Hi Community !
Nachdem ich schon lange den (geheimen) Wunsch hatte, mal eines Tages das tragen eines Onesie´s auszuprobieren - mir aber die hiesigen Preise zu hoch waren - hatte Aldi Süd letzte Woche Jumpsuits für Herren im Angebot und ich habe gleich 2 mal zugeschlagen ! :-)

War vom ersten dermaßen angetan, so das ich am nächsten Tag einen weiteren gekauft habe.
Nur, um das "Tragegefühl" einfach mal zu testen...

Aufgrund einer kleinen OP bin ich derzeit an die Couch gefesselt und suchte was lockeres zum rum chillen über Tag.
Bin auch nach wie vor sehr begeistert, meine liebe Göttergattin kann´s (noch) nicht so ganz nachvollziehen, was daran so toll sein soll und findet die Teile hässlich.
Da muß ich wohl durch?! ;-)

Gestern nun war ja bei Onepiece große 30%-Aktion und somit habe ich versuchsweise den komplett schwarzen Originial bestellt, auf dessen Lieferung ich nun warte...

War auch schon ein paar Mal mit den guten Stücken im Dunklen und mit Jacke/Weste drüber draussen an der Mülltonne - ein tolles Gefühl !

Freue mich auf Rückmeldungen....

Viele Grüße, Hase :-)


Jumpsuit-Anfänger

Hase  
Hase
Beiträge: 8
Registriert am: 25.11.2017

zuletzt bearbeitet 28.11.2017 | Top

RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#9 von balapolar1 , 28.11.2017 19:40

Ja, da bist du nicht der einzige. Die Bewertungen reichen von totalem Hass - von Strampelanzug, geht gar nicht - bis gar nicht mehr ausziehen wollen. Wenn man sich Bewertungen von diversen Händlern so ansieht ...
Man muss es einfach selbstbewusst tragen. Ich war schon im Büro mit so nem Teil und die Tochter meiner Chefin war total begeistert. "So was muss ich auch haben". Jetzt hat sie auch zwei davon. Die Dinger sind so was von bequem - ich zieh zu Hause auch nur noch solche Teile an ... von Lazzzy, Moniz und Onepiece ... geh damit zum Bäcker usw. usf. Frau Briefträger wollte auch schon wissen, wo man so was herbekommt. Also, nicht verstecken sondern aggresiv in die Öffentlichkeit. Am 21. Januar ist wieder internationaler Tag der Jogginghose. Unsere Einteiler sind ja noch viiiieeeel mehr als eine Jogginghose. Die Amerikaner gehen viel lockerer damit um. Die sitzen auf diversen Kreuzfahrtschiffen in den Dingern auf Deck rum. Nur wir Deutschen meinen der Schlips ist das Aushängeschild der Wichtigkeit. Jämmerlich. Mausgraue Uniformität - darauf kann ich gern verzichten und diese Schlinge um den Hals wird man mir nicht aufzwingen.

 
balapolar1
Beiträge: 86
Punkte: 28
Registriert am: 04.02.2016


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#10 von Hase , 29.11.2017 20:35

Hurra, der Onepiece Original ist endlich unterwegs !!! :-)
Werde Bericht erstatten, sobald er da ist und ich ihn teste...
VG, Hase


Jumpsuit-Anfänger

Hase  
Hase
Beiträge: 8
Registriert am: 25.11.2017


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#11 von Jumpiger , 29.11.2017 23:57

Cool hast Du dich für Jumping entschieden. Ich liebe sie trage sie eigentlich Zuhause immer und gehe sogar unter die Leute im OnePiece.
Ich finde es einfach cool rum Jumpen.
Hey Hase getrau dich geh raus im Overall.
Du wirst natürlich auffallen und einige gucken, aber nur weil es cool aussieht.
Ich gehe sogar im OnePiece ins restaurant Essen.
Hier zwei Jumping Filmchen.

http://www.dailymotion.com/video/x6asv7b
http://www.dailymotion.com/video/x5h7z3h


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#12 von Hase , 01.12.2017 08:29

Heeyy hoooo !!! :-)

Gestern Mittag kam nun das ersehnte neue Kleidungsstück:
Meine Frau fands gar nicht so toll ("waaas, über 80 € für so ein Teil?!") aber das war mir ja Wurscht.

Ich finde ihn toll und werde mir ganz sicher zu gegebenem Zeitpunkt noch einen holen.

Finde ja auch den Jumpster Turtelneck ganz toll, kennt den / hat den jemand?

https://www.amazon.de/dp/B01HJ0CPVU/_enc...7TBPT7KUC&psc=0

Anbei mal 2 Bilder.



P.S.:
@Jumpiger : Coole Filmchen, durchaus tragbar ! |addpics|ihd-3-8841.jpg,ihd-4-acf3.jpg|/addpics|


Jumpsuit-Anfänger

Hase  
Hase
Beiträge: 8
Registriert am: 25.11.2017

zuletzt bearbeitet 01.12.2017 | Top

RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#13 von Jumpiger , 01.12.2017 09:19

Danke Hase, heute bei diesen Temperaturen gehe ich natürlich im Jumpsuit raus, darunter eine Strumpfhose.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#14 von regenfan , 01.12.2017 09:41

Hallo,

Was sind denn 80 Euro? Hat Deine Frau schon mal einen Jogginganzug gekauft? Dann würde sie die aktuellen Preise kennen. Und da sind ja nach Modell und Hersteller 80 Euro noch wenig. Die meisten Hoodys, Sweats oder Zip-Hoodys kosten doch schon ab 60 Euro aufwärts und dann kommt noch die Hose hinzu. Hiermit meine ich keine Klamotten von Trödelmarkt.

Gruß regenfan

regenfan  
regenfan
Beiträge: 97
Punkte: 76
Registriert am: 04.08.2010


RE: Onepiece, Jumpster, und andere Overalls fürs Sofa und zum Schlafen

#15 von Hase , 01.12.2017 10:06

Das habe ich ihr ja auch gesagt !
Das es knapp 83 Euro nur deswegen waren, weils eine 30%-Aktion war, habe ich ihr auch dazu erzählt.
Sie wird damit warm werden, so wie es mir im neuen Onesie schööön warm ist !
War mir ja wegen der Größe (1,78 m, 93 kg) extrem unsicher, hatte M bestellt und es nicht bereut !!!
Knackig eng, aber von der Länge her genau richtig...
Frohes jumpen !


Jumpsuit-Anfänger

Hase  
Hase
Beiträge: 8
Registriert am: 25.11.2017


   

Internationaler Onesie-Tag
Meine schlaf und kuschel Jumpsuit´s.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz