RE: Schlafoverall

#31 von micha1964 , 16.12.2010 20:34

Hallole,
also finde Schlafoveralls äußerst praktisch, habe selber einen "Funzee" und je ein "langes" und ein "kurzes" Exemplar von Privatina. Die Verarbeitung ist bei allen 3 recht ordentlich. Beim Funzee ist das Preis-Leistungs-Verhältnis prima. Für mich war ein Kriterium, dass der OV aus 100% Baumwolle besteht, weil ich eine Kontaktallergie gegenüber einigen Kustfasern besitze.
Allseits schönes Träumen im Schlafoverall .

LG Michl

 
micha1964
Beiträge: 43
Punkte: 43
Registriert am: 26.11.2010


RE: Schlafoverall

#32 von Schmusekater ( gelöscht ) , 17.12.2010 13:20

Ich habe letzte Woche meinen zweiten JJ bekommen. Purple Stars. JJ hat wohl das Design geändert: 2 Kängurutaschen /* aber leider zu tief unten */, 1 Ärmeltasche für den iPod und kein Zipper mehr bis zum linken Knie. Die Füße haben zwar nach wie vor keine «harten» Sohlen, sind aber mit extra Nähten verstärkt. Überdies ist das Fleece jetzt etwas dicker und der Schnitt ein wenig figurbetonter, was beim Schlafen aber nicht 100%ig von Vorteil ist.

Warm und kuschelig ist er auf jeden Fall: Vorletzte Nacht hatte es bei uns -10°C, und die Heizung kam nicht mehr nach. Gut, dass ich den JJ habe!!

Obwohl die JJ-Overalls gar nicht nach Baby ausschauen /* eine Frau in so 'nem Anzug würde sogar recht sexy aussehen */, scheint diese Marke in der AB/DL-Szene recht beliebt zu sein. Siehe etwa: http://www.adisc.org/forum/adult-baby/18...per-review.html

Schmusekater

RE: Schlafoverall

#33 von tc ( gelöscht ) , 17.12.2010 21:13

Ich habe mir heute um 00.15 Uhr auf PRO 7 "Victoria´s Secret-Fashion Show-Engel auf dem Laufsteg" angesehen. Da war ein blonder Engel im JJ (Kisses mit Poklappe) ausgiebig zu sehen.

tc

RE: Schlafoverall

#34 von wiegand , 14.01.2011 01:04

also ich bin in letzter zeit auch arg von jumpinjammerz enttäuscht, die seite war früher wirklich gut und hatte tolle produkte. die anzüge wurden ja überarbeitet, haben z. b. ein neues fußdesign usw. wirklich gefallen tun sie mir nicht mehr. der schnitt ist imo wesentlich schlechter als früher und auch die qualität ist schlechter geworden. beispielsweise ist unter dem zipper nicht mehr so eine 'schutzleiste' eingearbeitet. insgesamt fühlen sich die teile nicht mehr so hochwertig an, der stoff ist auch dünner und wirkt irgendwie billiger. ein anzug, den ich vor kurzem bei jj bestellt hatte, wurde gar nicht erst geliefert. auf anfragen wurde auch nicht reagiert. ich habe 1,5 monate (!!!) gewartet und dann einen fall bei paypal eröffnet, wenigstens hab ich so mein geld wieder bekommen. wenn man ein bisschen im internet sich umsieht, scheinen sich die beschwerden über jumpinjammerz in letzter zu vermehren. ich denke, ich werde jj erstmal von meiner shopliste streichen.

wiegand  
wiegand
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 14.01.2011


RE: Schlafoverall

#35 von Schmusekater ( gelöscht ) , 14.01.2011 12:44

Wann hattu Deinen JJ denn bestellt? Ich habe nämlich Anfang Dezember 2010 einen «Purple Star» mit Mütze bestellt, und er war aus deutlich dickerem Stoff als einer vom Jänner 2010! Die Abdeckleiste hinterm Zipper ist auch drin. Rausgenommen haben die JJ-Leute bloß den Ultralang-Zipper bis zum Knie. Einziger Minuspunkt meines neuen JJs ist sein (für einen Schlafi ungewöhnlich) schmaler Schnitt.

Schmusekater

RE: Schlafoverall

#36 von Kansas , 14.01.2011 15:52

Das ist leider bei vielem so, das die Ware immer billiger hergestellt wird.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Schlafoverall

#37 von Gast ( gelöscht ) , 15.01.2011 12:45

Also, ich kann da auch nichts negatives sagen. Am 15.12. habe ich meinen letzten JJ bestellt und am 22.12. ist er bei mir angekommen! (Kartenzahlung). Es ist der Rote mit den schwarzen Pfotenabdrücke, auch mit Kapuze und Taschen und ich bin sehr zufrieden. Die neu überarbeiteten Füße gefallen mir besser, weil der zusätzlich eingenähte Stoff den Schweiz aufnimmt und so die Füße nicht so schnell verfilzen und dann auch schnell durchlaufen!

frohes neues Jahr
Hosenlatzy

Gast

RE: Schlafoverall

#38 von Gast ( gelöscht ) , 30.08.2011 10:26

Hallo,

die Urzula hat jetzt einen "normalen" shop eingerichtet.
Da kann man auch mal was seinen Bekannten zeigen.

http://www.shop-020.de/shop-florentyna.html

Gast

RE: Schlafoverall

#39 von hosenlatzy , 01.09.2011 13:15

hi ,

ich kaufe weiterhin meine Strampler bei Jumpin Jammerz , tolle Vielzahl der Modelle in tollen Materialien zum sagenhaft tollen Preis und sind innerhalb von meistens 5 Tagen bei mir! JJ ist in meinen Augen unschlagbar!
Gruß
Hosenlatzy!

 
hosenlatzy
Beiträge: 408
Punkte: 374
Registriert am: 30.12.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz