R-Star Avernus Jumpsuit

#1 von It's Me ( Gast ) , 31.03.2018 16:40

Weil die Diskussion eigentlich im Unterforum "Erlebnisse" von einem anderen Thema abzweigte, mache ich hier mal einen neuen Thread mit passendem Titel auf.

So habe ich also heute den G-Star Avernus in dunkelblau bekommen. Es soll ihn wohl auch anfangs in braun in Baseball-Optik hegeben haben, auch interessant, habe ich aber nie gesehen.

Das Denim ist etwas dünner als vermutet, aber sehr fest. Ich habe ihn in XL, und das ist nicht übermäßig lang, kommt man gerade so hin. Bei 193/90 hatte ich auch Bedenken wegen des Durchmessers (Wir wissen ja: Nicht nur die Länge zahlt!), aber dss Teil ist erstaunlich geräumig, besonders um die Hüfte herum. Hinten gibt es zwar einen elastischen Zug in der Taille, aber nur ganz moderat. Arme und Beine sind mit elastischen Bünden abgeschlossen, die aber nicht sehr eng sind. An den Schultern haben die Armansätze hinten eine geschickt gemachte Falte, so dass reichlich Bewegungsfreiheit da ist, und die Schulter nicht zu eng ist. Mir fehlen ein paar Taschen: Es gibt nur 2 Stück, vorne an der "Hose", sonst nirgends. Das ist im Gadget-Zeitalter zu wenig, mindestens eine Brusttasche (ggf. innen) hätte noch sein müssen. Vielleicht modde ich das noch.
Das Bild auf der G-Star Website täuscht zudem gewaltig: Das Model dort wirkt mächtig schlank und der Jumpsuit wie Slim Fit. Wenn man das Teil - so wie es ist - anzieht, hat man aber einen Loose Fit. Das Model hat vermutlich hinterwärts einen Haufen Stecknadeln sitzen. Ich muss mal probieren, ob man es mit Gürtel tragen sollte, auch wenn es keine Schlaufen hat. Vielleicht kan man auch ein Mal mit der Nähmaschine an der Seitennacht lang, und je 2-3cm abnähen ...

So weit erst mal, viele Grüße!

It's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#2 von Uwe = Uwe , 03.04.2018 17:36

Ich merke gerade, dass meine Antwort nicht gespeichert ist.

Danke vielmals für den Beitrag. Da ich gerne viele Taschen am Overall habe, passt mir der Avernus noch weniger ins Konzept als gedacht. Für mich ist aber ein Overall eben auch Arbeitskleidung, auch im Home-Office.

Eine Nummer kleiner genommen, und schon wird aus dem Loose Fit näherungsweise ein Slim Fit. Denn mit kleinerer Größe wird nicht unbedingt alles kürzer.

Viele Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 842
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#3 von It's Me ( Gast ) , 04.04.2018 13:46

Ja, das mit den Taschen ist blöd, da müssen eigentlich wenigstens so viele sein, wie an einer anständigen Hose, und auch da mag ich gerne eine oder zwei extra auf dem Oberschenkel.

Der Avernus ist aber aufgrund des Schnittes nicht gerade unbequem. Eine Nummer kleiner würde vermutlich an den Schultern knapp (wer hätte je gedacht, dass ich das mal sagen würde) und damit wäre keinem gedient. Als Home Office Arbeitskleidung wäre er also okay, da man da ja nicht unbedingt alles Gerümpel mit sich herumtragen muss, das man unterwegs so braucht.

Ich suche aber eher was, das ich anbehalten kann, wenn ich raus gehe. Zu Hause gibt's kaum was besseres, als diverse Onepiece Modelle, die alle überaus bequem sind (und meist mehr Taschen haben!).

Ich werde ihn wohl trotzdem behalten, und einfach noch zwei Innentaschen auf Brusthöhe rein nähen, das müsste vom Verlauf der bestehenden Nähte her komplett unauffällig zu machen sein. Dann sollte es reichen.

Beste Grüße!

It's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#4 von Uwe = Uwe , 04.04.2018 15:51

Gute Idee, die Anzahl der Taschen zu erweitern! Selten genug ist der Avernus ja, so dass der neben dem Gebrauchswert einen gewissen Sammelwert hat.
Daheim ziehe ich meine ASOS-Jeanoveralls sogar noch meinem einzigen Onesie vor (das ist der „Twisty“ von Onepiece).
Liebe Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 842
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#5 von It's Me ( Gast ) , 23.04.2018 19:38

Na sieh mal einer an, was gerade bei G-Star passiert ist!

It's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#6 von Armin ( Gast ) , 24.04.2018 12:25

Da bleibt ja nur zu hoffen dass andere Hersteller auch noch nachziehen. Wenn die den Overall jetzt in vier zusätzlichen Farben bringen kann’s ja nicht so schlecht gewesen sein

Armin

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#7 von Kansas , 24.04.2018 17:16

Aber die Preise sind unverschämt.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#8 von It's Me ( Gast ) , 25.04.2018 08:26

Was sagte der Typ im G-Star Shop noch zu mir: Kaufe einfach eine Jeans und eine Jacke einzeln, da kommste auch nicht billiger weg! ;0)
Man muss fairerweise sagen, dass die Qualität schon in einer anderen Liga spielt als so Biilligheimer wie Lesara, Asos, HM, und ähnliche. Dazu kommt die vermutlich geringere Auflage.

It's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#9 von ARMIN ( Gast ) , 25.04.2018 12:42

Da warte ich noch ein paar Wochen, evtl. gibt es den Overall bei brands4friends. Derzeit wird der Avernus dort in grau für 130.-€ angeboten, leider nur noch wenig Teile in zwei Gössen erhältlich

ARMIN

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#10 von It's Me ( Gast ) , 26.04.2018 10:30

Das könnte der Rest vom letzten Jahr sein, da gab's den ja in grau mit hellen Streifen.

It's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#11 von Armin ( Gast ) , 29.04.2018 22:01

Da tut sich ja was. Und der gefällt mir auch noch richtig gut, finde den super chic
https://www.tom-tailor.de/gestreifter-ov...er-1003726/KSGT

Armin

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#12 von it's Me ( Gast ) , 30.04.2018 10:28

Der Link geht nur auf die Hompage, aber Du meinst den hier, denke ich?:

it's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#13 von it's Me ( Gast ) , 30.04.2018 10:31

Ja, der ist nicht verkehrt, aber 2XL schon wieder nicht mehr zu haben ... :O/

it's Me

RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#14 von Uwe = Uwe , 01.05.2018 13:55

Oder der war nie in dieser Größe zu haben, wenn die Shop-Software ähnlich gemacht ist wie bei G-Star.
Ich habe zur Zeit eine gewisse Marktsättigung zu verzeichnen – da muss mich ein Einteiler schon besonders faszinieren, damit ich zugreife.
Für mich sieht der Tom-Tailor-Overall aus wie ein Hausanzug. Einer der schönstmöglichen.
LG, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 842
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: R-Star Avernus Jumpsuit

#15 von Armin ( Gast ) , 13.06.2018 10:44

Hab mir den gestreiften Overall von Tom Tailor bestellt. Der ist richtig chic, kommt auch gut an. Leichter Baumwollstoff, genau richtig für den Sommer. Die Grüße fällt normal aus, trage M bei 180cm/77Kg. Absolute Empfehlung.
Grüße Armin
Übrigens: Ich poste hier als Gast. Kann mir mal jemand sagen wo der Vorteil für angemeldete Mitglieder ist? Danke

Armin

   

Gekås-Jumpsuits mit Tierdruck
Date

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz