RE: Hallo

#1 von Coverall , 28.06.2009 15:37

Hallo dort draussen,
ich bin neu hier, endlich hab ich mal ein forum gefunden das mich vollkommen anspricht,
ich liebe blaue Arbeiter Overalls, für fast alle aktivitäten!
leider hab ich hemmungen den Overall in öffentlich anzuziehen , aber in Gruppen fühle ich mich super wohl in Overall!

Viele Grüsse Coverall


Overall, das beste Kleidungstück was je erfunden wurde!!

 
Coverall
Beiträge: 8
Punkte: 8
Registriert am: 28.06.2009


RE: Hallo

#2 von Kansas , 28.06.2009 17:42

Ich liebe auch sehr Arbeitsoveralls, aber nicht unbedingt die gewöhnlichen Blauen. Am liebsten habe ich die mehrfarbigen, so wie den Roten von Valtra den ich gerade anhabe.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#3 von Miggu2 , 28.06.2009 17:54

@ Coverall

Willkommen hier in der Gruppe der Arbeitsoverall-Träger!

Wir sind noch eine kleine Gemeinde, und können daher Verstärkung mit Gleichgesinnten und Gleichgelagerten sehr gerne begrüssen.
Kannst du mal ein Bild von dir einstellen? vielleicht wenn du deinen Lieblings-Overall anhast? damit wir und alle anderen Teilnehmer in diesem Forum uns eine Vorstellung von dir machen können.

Wir freuen uns auf die Bereicherung des Gedanken- und Erfahrungsaustauschs durch dich und deine Teilnahme!

Liebe Grüsse
Miggu2

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#4 von Miggu2 , 28.06.2009 18:19

Ich hab am vergangenen Freitag in der Tiefgarage hier in der Überbauung einen dummen Unfall gebaut, habe auf der Treppe beim Eingang zur Tiefgarage das Gleichgewicht verloren und bin etwas über einen Meter tief abgestürzt. Die Treppe hat da kein Geländer und keinen Handlauf. Das ist doch kriminell und eine Bausünde! Bin hart auf den Betonboden geknallt und hab mir dabei das Schultergelenk ausgekugelt (die Ärzte nennen das eine "Luxation"). Jetzt muss ich zur Ruhigstellung des Arms eine "orthopädische Veste" tragen. Vom Standpunkt der Männermode aus gesehen der allerletzte Schrei!
Und das geht nicht zusammen mit einem Overall. *schluchz*

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#5 von Kansas , 29.06.2009 18:04

Das wird sich hoffentlich wieder bessern, es währe ja schade, wen man keine OVs mehr tragen kann.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#6 von Miggu2 , 29.06.2009 18:26

Und das muss und wird sich wieder bessern. Allerdings hat mich heute mein Hausarzt dazu verdonnert, dieses Ungetüm von Orthopädischer Veste noch 3 Wochen zu tragen, bis die angerissenen Muskeln und Bänder vernarbt sind. Da hilft kein schluchzen und mit den Zähnen klappern. Da muss ich durch. Ich werde meine Ov's sehr vermissen und Entzugserscheinungen bekommen.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#7 von Kansas , 29.06.2009 19:05

Zitat
Ich werde meine Ov's sehr vermissen


Welchen wermisst du am meisten, ist es der von Swissair ?


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#8 von Miggu2 , 29.06.2009 21:09

@ Kansas

Zitat
ist es der von Swissair ?


Nein, von denen hatte ich 3 Stück, die fielen nach und nach der Lagerräumung zum Opfer und sind zwischenzeitlich alle längst verkauft.
Aber da gibt es zum Beispiel noch die Royalblauen von Hüsler, die sehr schön und angenehm zu tragen sind. Auch zum Auto fahren hab ich ein solches Kombi sehr gerne an. Das muss jetzt halt warten bis ich die verdammte orthopädische Veste wieder ausziehen darf.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#9 von Kansas , 29.06.2009 22:40

Zitat
Nein, von denen hatte ich 3 Stück, die fielen nach und nach der Lagerräumung zum Opfer und sind zwischenzeitlich alle längst verkauft.


Ich dachte du hast nicht alle verkauft.

Zitat
Aber da gibt es zum Beispiel noch die Royalblauen von Hüsler,


Und aus welchem Mateial sind sie ?

PS: Den Valtra-OV den ich gerade an habe ist auch von Hüsler.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#10 von Miggu2 , 30.06.2009 11:50

@ Kansas

Swissair- Mechaniker-Ov's:
Die 3 Originale hab ich nicht mehr, sind verkauft. Aber ich hab noch 2 genau gleiche, jedoch mit der Stickerei "SR technics" anstatt "swissair". Die sind noch aktuell und werden an die Werft-Mech am Flughafen abgegeben.

Hüsler-Ov's:
Die hab ich in ganz normalem royalblauen BW-Köperstoff 300 g/m2. Sie sind im normalen 6-Taschen-Schnitt. Einzige Aenderung: Am unteren Ende des Front-Zippers einen Schieber nachgebaut, damit man auch von unten her öffnen kann. Sitzen sehr bequem.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#11 von Kansas , 30.06.2009 17:43

Von den reinen BW-OVs habe ich auch von Hüsler aber diese sind in Marineblau und einer ist Bordoux. Sie sind zwar sehr bequem, aber da aussehen gefällt mir nicht so, sehen irgendwie so verwaschen aus. Diese ziehe ich höchsten noch zum schlafen an.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#12 von Kansas , 05.07.2009 23:16

Zitat
Am unteren Ende des Front-Zippers einen Schieber nachgebaut, damit man auch von unten her öffnen kann.


Auf diese Idee bin ich noch nie gekommen, ich finde es sieht besser aus, wen es unten keinen Schieber hat.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#13 von Miggu2 , 06.07.2009 01:26

@ Kansas

Zitat
ich finde es sieht besser aus, wenn es unten keinen Schieber hat


Jeder nuss selbst wissen, wie er das handhaben will. ICH jedenfalls finde es praktischer und bequemer, wenn man den Zipper auch von unten her öffnen kann.
Lächerlich finde ich jedenfalls die Praxis einiger deutscher und holländischer Hersteller, wie PLANAM, BP, Engelbert Strauss, KLM und andere, den unteren Schieber schamhaft hinter einer Stofffalte zu verstecken. Was,bitte, gibt es denn da zu verstecken? Vielleicht kann mir jemand darauf eine plausible Antwort geben.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: Hallo

#14 von Kansas , 06.07.2009 10:26

Zitat
Was,bitte, gibt es denn da zu verstecken? Vielleicht kann mir jemand darauf eine plausible Antwort geben.


Da gibt es eine plausible Erklärung. Gutes Stichwort Autowerkstatt, man will ja nicht unbedingt den Lack von den Autos zerkratzen.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hallo

#15 von Miggu2 , 06.07.2009 11:34

@ Kansas

Dieses Argument hab ich auch schon mal gehört. Zum Schutz des Lacks der Kotflügel gibt es grosse Matten, in deren Ränder Magnete eingenäht sind. Man legt die Matte auf den Kotflügel und man kann sich darüberlehnen und im Motorraum arbeiten, ohne den Lack des Kotflügels mit dem RV des Arbeitskombis zu zerkratzen.
Aber wie geschrieben: jeder muss selbst wissen wie er mit dem Problem umgeht - soweit das überhaupt ein Problem ist.

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


   

Was für Motorex-Fans
Nur bunte OVs in der CH

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz