NET-A-PORTER Overalls

#1 von uwe1502 , 02.07.2020 18:56

Hallo
habe wieder eine neuen Bericht über einen sehr schönen schwarzen Overall von NET-A-PORTER
https://www.net-a-porter.com/de-de/shop/search/overall

Die haben ein paar schöne Overall´s im Angebot und versendet wird ganz nobel in einen Kleidersack im Paket.
Ich habe mir mal diesen hier bestellt.: L.F.MARKEY Danny Jumpsuit aus einer Baumwollmischung in Uk12
Habe die Bilder heute erstellt und möchte somit meinen Bericht noch vervollständigen.


Und zu guter letzt mein Fazit:
Sehr gute Qualität des Stoffes und der Verarbeitung. Die Ärmelabschlüsse mit zwei Knöpfen.
Kann ich nur empfehlen diesen Overall, wenn er den passt. Mein bestellter hier ist in der Größe UK12 / US8 /FR40
Versand in Paket und Kleidersack+Bugel.

Passt mir eigentlich sehr gut in der Größe (Arme, Hosenbeine & in der Schrittlänge) aber ich denke einen UK14 würde etwas legerer sitzen. (über die Brust)

Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 482
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 03.07.2020 | Top

RE: NET-A-PORTER Overalls

#2 von Its Me , 02.07.2020 20:32

Was ich bei NET-A-Porter ja sehr schön finde, ist dass sich die durchaus detaillierten Größenangaben direkt auf der Produktseite immer sofort aktualisieren, wenn man eine Größe auswählt. Da können sich andere Shops mal 'ne Scheibe von abschneiden! Jedenfalls haben sie eine ganze Menge durchaus brauchbare Overalls dort, aber eben für die Damen, wobei aber auch ein paar dabei sind, die man als 'unisex' verkaufen könnte, sogar links-über rechts geknöpft. Ideal wären ja Reißverschlüsse, die sind technisch und prinzipbedingt ja komplett gender-agnostisch.


L.F.Markey

Der L-F-Markey Overall hat ja durchaus Retro-Vibes. Die Hüfte sieht eher schmal aus, das könnte funktionieren, aber ich bin gespannt, wie Du mit dem 3/4-Arm und der Hosenbeinweite klarkommst, die ja nach unten hin durchaus Ausmaße annimmt (könnte man aber leicht korrigieren). In jedem Fall sind dann aber mal neue Schuhe fällig! ;0)

Die hier finde ich auch ganz tragbar:


Bei 65cm Innenbeinlänge bin ich aber definitiv raus ...
!Bitte keine Model Bilder aus dem Internet hoch laden ! Bilder etwas Skalieren Gruß Uwe1502


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.527
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 03.07.2020 | Top

RE: NET-A-PORTER Overalls

#3 von uwe1502 , 16.07.2020 13:54

Hallo Overall Träger und Trägerinnen,
Heut habe ich einen neuen Net-A-Porter Overall erhalten.
https://www.net-a-porter.com/en-gb/shop/...umpsuit/1262714
Es ist der L.F.Markey Danny cozzon-canvas Jumpsuit in der Größe UK14 = Size14 mit kurzen Armen
Sehr schöner Overall/Jumpsuit passt bei mir über den hintern wieder mal super. Schrittlänge auch noch Okay nur über die Brust ein kleines bisschen zu eng aber eben nur ein kleines bisschen.
Frage ich mich immer nur wie machen das die Frauen die nicht schmalbrüstig sind.
Habe ich doch einfach mal eine Verkäuferin gefragt, als ich einen Overall in der Damen Abteilung anprobiert habe.
Sie sagte mir einfach: eben nur bis kurz unter die Brust schließen oder rein Quetschen. Wir Frauen mach das schon.

*
Ansonsten ein sehr gelungenes Teil . Sehr schöner schnitt (keinen Reithosen am Becken) Bund sitzt auch nicht zu weit oben. Material normale Baumwolle-Jeansstoff. Verarbeitung der Nähte top Qualität.
Keine Gürtelschlaufen da für Gummizug am Bund. Betont eben sehr das es ein Einteiler ist, aber das soll es ja auch sein.
Hier wie immer ein paar Bilder wo ich diesen Overall/Jumpsuit an habe.


So ich habe euch nun mal wieder einen Overall Vorgestellt. Und jetzt seit Ihr mal dran Zeigt doch mal auch ein paar Bilder und stehlt mal eure Lieblings Overalls vor.
Gruß
Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 482
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 16.07.2020 | Top

RE: NET-A-PORTER Overalls

#4 von Uwe = Uwe , 23.07.2020 22:25

Der Einteiler ist eigentlich ziemlich dicht dran am "Unisex-Gedanken". Über der Brust spannt er etwas, was bei Männern weniger gut aussieht als bei Frauen. Wenig bequem ist dies in jedem Fall.
Beste Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 865
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: NET-A-PORTER Overalls

#5 von uwe1502 , 28.07.2020 16:11

Hallo Uwe,
Heute nun ist der Net-A-Porter Denim Overall in der Größe UK 16 angekommen.
ja und der passt super.
Da habe ich mal wieder voll in das schwarze getroffen. Nun über die Top Qualität brauche ich ja wohl nicht mehr berichten.

Bilder sind fertig.


Größe UK16 passt mir schon etwas besser als ne UK12
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 482
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 02.08.2020 | Top

RE: NET-A-PORTER Overalls

#6 von Uwe = Uwe , 04.08.2020 21:29

Ja, jetzt passt er! Dieser Einteiler dürfte Dein Favorit in diesem Sommer sein!
LG, Uwe (heute im schwarzen Liquor 'n' Poker)

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 865
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: NET-A-PORTER Overalls

#7 von Its Me , 05.08.2020 12:41

Ja! Die Größe ist wirklich deutlich besser als zuvor!


(... heute im Onepiece Short Utility Camo)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.527
Registriert am: 01.09.2018


RE: NET-A-PORTER Overalls

#8 von uwe1502 , 05.09.2020 14:42

Hallo
Ich bin es mal wieder nach langer Zeit und habe 1-3kg abgespeckt. Der Net-A-Porter Overall pst nun noch besser und wird jetzt wo es nicht mehr ganz so Warm ist mein Favorit.
Ich habe auch wieder ein paar schöne Bilder gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte.


Ich finde das dies ein wirklich sehr schöner Unisex Overall ist der ja eigentlich aus der Damen-Abteilung bei NRT-A-Porter kommt. Mir persönlich gefällt der besser als der von ASOS mit kurzen armen.
Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 482
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: NET-A-PORTER Overalls

#9 von Its Me , 05.09.2020 15:11

Hi Uwe,

da bin ich voll bei Dir, das ist ein wirklich guter Fang, den Du da gemacht hast. Im Vergleich zu dem ASOS (falls wir den selben meinen) hat der etwas mehr Form, der ASOS ist ja etwas legerer, und mit der nur hinten elastischen Taille wirkt der ganz anders. Der NAP geht wirklich als unisex durch, da gibt es nix dran zu meckern. :0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.527
Registriert am: 01.09.2018


   

Turnbull&Asser Overalls
Latzhosen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz