RE: PANOPLY Overall

#1 von Miggu2 , 31.03.2008 14:00

@ Kansas

Du hast ein Arbeitskombi PANOPLY M5COM gekauft. Was machst Du damit für Erfahrungen?

Ich habe jetzt auch ein graues und ein beiges in Grösse L bekommen. Eine Enttäuschung!
Die Längen-Proportionen sind völlig daneben:
Gemessen am Rücken ab dem Kragenansatz:
- bis Mitte Bund 56 cm
- bis zum Hosenspitz 90 cm
- bis zu den Hosenstössen 168 cm
Mit diesen Abmessungen hängt der Overall durch, der Bund sitzt viel zu tief. Sieht schrecklich aus und ist mega unbequem.


Vergleichsmessungen an einem Arbeitskombi Lutteurs Job Dress KARAT 785, Grösse 56:
Gemessen am Rücken ab dem Kragenansatz:
- bis Mitte Bund 51 cm
- bis zum Hosenspitz 90 cm
- bis zu den Hosenstössen 163 cm
Dieser Overall sitzt perfekt, der Bund sitzt am richtigen Ort, was ein gutes bequemes Traggefühl bewirkt.

Ich bin 185 cm gross und habe einen Güggelifriedhof.

Diese PANOPLY Arbeitskombi sind leider ein Fehlkauf, für mich unbrauchbar.
Wenn jemand sehr gross und schlank ist und daran interessiert ist, kann sie/er sich mit mir in Verbindung setzen:

mailto:miggu2@bluewin.ch

Wir werden sicher sehr schnell handelseinig werden
- Miggu2 -

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: PANOPLY Overall

#2 von Kansas , 31.03.2008 17:18

Du hast recht, die Beine dürften ein bischen kürzer sein. Aber ansonsten passt er mir gut, der Bund ist auf höhe des Bauchnabels, so wie es bei den anderen Overalls bei mir ist.
Was ich mir aber vorstellen könnte, wen man die Beintaschen und Hosensäcke zu schwer macht, das er dann runterrutscht, der Gummizug dürfte ein bischen enger sein. Das M währe warscheinlich besser gewesen als das L.

Kannst du deine Overalls nicht bei deinem Händler umtauschen.

Gruss Kansas


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: PANOPLY Overall

#3 von uwe1502 , 31.03.2008 17:39

Hallo Miggu2.
Also die Arbeitskombi PANOPLY M5COM macht doch erst einmal einen recht netten Eindruck.


Gruß Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 513
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008


RE: PANOPLY Overall

#4 von Miggu2 , 31.03.2008 20:14

@ uwe2 (uwe1502)

Ja sicher sehen diese Ov gut aus, daher wollte ich sie ja auch für meine Sammlung beschaffen.

Mit Gruss
- Miggu2 -

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: PANOPLY Overall

#5 von Miggu2 , 31.03.2008 20:32

@ Kansas

>> Kannst du deine Overalls nicht bei deinem Händler umtauschen.

Ich hatte zuerst Grösse XL bestellt und erhalten. Die Längenproportionen stimmten nicht, unbrauchbar.
Zum Umtausch fuhr ich extra nach Arlesheim BL ins Zentrallager von MODYF AG. Ich bekam anstandslos je ein neues Exemplar in Grösse L. Aber es änderte sich wenig, zu wenig. Ausserdem wurde die Bundweite für meinen Güggelifriedhof zu kritisch.
Mit einem nochmaligen Umtausch in Grösse M würden sich eventuell die Längenproportionen verbessern, aber die Bundweite wäre noch enger, also untragbar.

Um dieses Projekt nicht völlig abschreiben zu müssen - was da heissen würde "liquidieren in der Altkleidersammlung" - versuche ich einen Liebhaber zu finden, der die guten Stücke übernimmt. Zu einem Freundschaftspreis natürlich, denn ich möchte mich durch einen Fehlkauf nicht bereichern.

Also: wer ist interessiert?
Wenn sich niemand meldet, werde ich die Stücke in ricardo.ch anbieten.

Mit Gruss
- Miggu2 -

[ Editiert von Miggu2 am 31.03.08 20:35 ]

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: PANOPLY Overall

#6 von Kansas , 31.03.2008 20:57

Zitat
Ausserdem wurde die Bundweite für meinen Güggelifriedhof zu kritisch.

Das habe ich zuerst überlesen.
Da sieht es bei mir anderst, ich bin recht schlank, wegen dem ist der Gummibund fast ein bischen zu schwach, schade ist er nicht verstellbar. Aber ich nehme an nach mehrmaligen waschen wird es besser werden, bis jetzt ist fast alles ein bischen eingegangen.

Was ich noch sagen muss, in den Knietaschen hat es extra ein Sack für Kniepolster eingearbeitet, diese habe ich rauschgeschnitten, dadurch ist der Overall viel bequemer im Kniebereich. 4 Schichten Stoff ist doch ein bischen viel.

[ Editiert von Kansas am 31.03.08 21:00 ]


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: PANOPLY Overall

#7 von Miggu2 , 03.04.2008 08:40

Ich habe die PANOPLY Overalls, die bei mir liegen, jetzt bei ricardo.ch eingestellt.

- Auktion # 524548478 khaki/schwarz

- Auktion # 524548740 grau /schwarz

Wer also interessiert ist an schönen Schnäppchen, der biete.

- Miggu2 -

Miggu2  
Miggu2
Beiträge: 156
Punkte: 156
Registriert am: 10.03.2008


RE: PANOPLY Overall

#8 von Manni84 , 17.11.2008 01:10

Aus genau diesem Grundf kaufe ich mir inzwischen all meine
Klamotten in Geschäften, weil ich keine lust habe mich immer wieder um Umtausch oder Rückgabe zu bemühen da die
Klamotten ja doch immer recht unterschiedlich geschnitten sind...


Erspart es euch und geht in ein Geschäft der Aufwand ist zwar
grösser aber der Spass den ihr dann mit eurer neuen Kleidung
habt wird es euch danken...


:D:D:D Overalls soll es immer geben... :D:D:D

 
Manni84
Beiträge: 112
Punkte: 112
Registriert am: 10.11.2008


RE: PANOPLY Overall

#9 von Kansas , 17.11.2008 10:47

Der Panoply Overall Iwar einer der wenigen, der nicht perfekt passt. Ist ja auch "made in China".


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


   

Meine Sammlung
Overall USA-Grössen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz