RE: Hilfe

#1 von Snoopy ( gelöscht ) , 11.02.2012 13:58

Bei meinem Lederoverall ist der reisverschluß kaputt in meiner Nähe habe ich keinen Schneider gefunden der den wechseln kann .
Kann mir jemand helfen ?????????????

Snoopy

RE: Hilfe

#2 von rubberduck , 11.02.2012 17:04

SHit happens... Da hier bei mir auch kein brauchbarer Schneider verfügbar ist, habe ich mir eine OnLine-Schneiderei gesucht, die für mich bei einem Lederoverall die Ärmelausgetrennt und die Armlöcher vergrößert hat und dann bei einem Neoprenanzug einen Schrittzip eingenäht hat. Alles bestens. Einfach mal anfragen, sind sehr nett.
http://www.online-aenderungsschneiderei.de/

rubberduck  
rubberduck
Beiträge: 247
Punkte: 240
Registriert am: 27.09.2010


RE: Hilfe

#3 von Kansas , 12.02.2012 10:01

Hast du schon mal bei Westfalia geguckt, die haben Reparatursets für Zipper.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


RE: Hilfe

#4 von rubberduck , 12.02.2012 14:17

..wenn der RV Zahnverfakll hat, oder sich die Kette vom Stoff gelöst hat, ist nichts mehr zu reparieren. Ist nur der Zipper (Läufer) hin, dann kann man im Fachhandel Ersatz kaufen, falls es ein Marken-RV (YKK, Prym etc) ist.

rubberduck  
rubberduck
Beiträge: 247
Punkte: 240
Registriert am: 27.09.2010


RE: Hilfe

#5 von Kansas , 12.02.2012 17:19

Da kann man wirklich nichts mehr flicken.

Die Zipper die bei mir kaputt gingen, war es immer der Schieber.
Zum Glück war dies immer bei total verwaschenen OVs, somit konnte ich sie endlich wegschmeissen.


Overall das beste Kleidungsstück, das es gibt. Auch zum schlafen gibt es nichts besseres. :O

 
Kansas
Beiträge: 953
Punkte: 902
Registriert am: 27.01.2008


   

Gesucht
Kälte

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz