Latzhose in der Familie

#1 von Carsten , 29.04.2022 14:24

Ich wollte mal das Thema eröffnen, wie die Akzeptanz von Latzhosen bei euch in der Familie ist. Also die, die nicht allein sind, oder was die enge Verwandtschaft so sagt.
Seit ihr allein mit der Liebe zur Latzhose oder machen Familienmitglieder mit? Stichwort die ganze Familie oder Teile tragen gern oder gleichzeitig Latzhosen.
Gibt es Spannung? Z.B. weil es der Tochter vielleicht peinlich ist, das ihr Vater Latzhosen trägt und zwar nicht nur zur Gartenarbeit? Oder beflügelt man sich, wenn der eine eine Latzhose für den anderen sieht?
Bei mir bin ich der einzige, es wird geduldet.

Ich werde das Thema auch noch mal für Overalls stellen, dann kann jeder, je nach Vorliebe seine Erfahrungen teilen.

 
Carsten
Beiträge: 219
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: Latzhose in der Familie

#2 von Its Me , 29.04.2022 15:26

Moin Carsten,

bei mir ist das so, dass ich zwar derjenige bin, der in der Familie die meisten Latzhosen hat und am haufigsten welche trägt (wenn es nicht gerade Jumpsuits sind), aber meine Frau hat auch eine (eine Carhartt, die ich ihr geschenkt habe), und zieht diese bei der Gartenarbeit an. Sie kannte Latzhosen vorher nicht selbst, aber hat jetzt hat die Vorteile zu schätzen gelernt.
Ansonsten hat meine Tochter inzwischen zwei, die sie auch regelmäßig trägt: Eine, die sie von mir hat, und eine, die sie sich gewünscht hat. Ihre Freundinnen, die ebenfalls zumeist eine Latzhose haben, finden es 'irgendwie cool', dass ihr Vater auch Latzhosen trägt. Sonst macht das wohl keiner, den sie kennen.
Meinen Freunden ist es weitgehend egal und die Verwandtschaft kennt das inzwischen. Ich war mal zu Besuch bei meinen Eltern, und wollte mit meinem Vater in den Baumarkt, um Material zu besorgen. Er war dabei, irgendwas zu zimmern und trug gerade eine Arbeitslatzhose und meinte, er müsse sich noch mal eben vorher umziehen, so könne er ja nicht los ... Ich hab' ihn gefragt, wie er auf die schmale Idee kommt, nicht im Blaumann in den Baumarkt gehen zu können, das wäre doch das einzig passende Outfit für sowas, und ob er lieber ein Tutu anziehen wolle. Also sind wir dann in Latzhosen in den Baumarkt. Seit dem ist dieses Problem auch geklärt. Leider ist er letzte Woche vor 2 Jahren gleich zu Beginn der ersten Coronawelle gestorben. Meine Mutter geht aber mir ihren 80 Jahren weiterhin im Blaumann in den Baumarkt. Die kennt da nix.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.927
Registriert am: 01.09.2018


   

Bringt die 90er-Jahre-Welle die Latzhose zurück?
Carhartt Latzhosen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz