RE: Boohoo Man Jumpsuits

#16 von Its Me , 13.07.2019 09:36

Ich habe das abgebildete Teil in 3XL bestellt, bei 98 Taille, 100 Hüfte. Ich habe aber jetzt locker Platz drin, mache das v.a. wegen der Länge. Wenn Du etwas kürzer bist als ich, dann kann 2XL die bessere Wahl sein, zumal du ja einen Tick schlanker zu sein scheinst. Bei dem Preis würde ich einfach beides probieren, das meiste davon ist ja Porto ... ;0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: Boohoo Man Jumpsuits

#17 von Its Me , 25.07.2019 22:45

Ich hab' das bunte Teil mal mit in 'n Urlaub genommen. Ideales Testgebiet, mit Strand und so ... :0)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: Boohoo Man Jumpsuits

#18 von Its Me , 20.11.2019 21:36

Sind die neu?
https://de.boohoo.com/jeans-overall-mit-...l/MZZ42106.html
https://de.boohoo.com/jeans-overall-mit-...l/MZZ42206.html


Es gibt bis XL und sie sehen nicht sofort übermäßig kurz aus ...


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 29.11.2019 | Top

RE: Boohoo Man Jumpsuits

#19 von uwe1502 ( Gast ) , 28.11.2019 15:56

Der Boohoo Jeans-Overall in Größe M viel zu klein und in der L ist das Oberteil mal wieder viel zu lang. Warum haben die für Männer Overalls immer so beschissene Schnitte. Passt der Overall in der Arm- und Beinlänge richtig ist er im Bund zu klein. Passt der Overall am Bund richtig ist das Oberteil meist viel zulang und der Hosenbund und der Arsch hängt in den Kniekehlen.
Die Overalls für Frauen bei Boohoo sind doch auch für Normalos geschnitten und nicht nur für Übergrößen.
diese hier schaut doch super aus. Kord kommt wieder in Mode.



https://de.boohoo.com/search?q=overall

uwe1502
zuletzt bearbeitet 29.11.2019 09:39 | Top

RE: Boohoo Man Jumpsuits

#20 von Its Me , 28.11.2019 20:17

Die Frauen sind da echt zu beneiden, wenn auch nicht unbedingt wegen der Schlaghosenbeine ;0) .
Leider liegt der Bund dort aufgrund offensichtlicher anatomischer Merkmale meist zu hoch. Es könnte klappen, wenn man ein Modell erwischt, das einen eher maskulinen Look erzeugen soll.
Aber was rede ich: Wer macht schon Overalls für 1,94m große Frauen???


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


RE: Boohoo Man Jumpsuits

#21 von Uwe = Uwe , 29.11.2019 00:05

Der QS by S.Oliver, von dem vor etwa einem Jahr hier im Forum die Rede war, ging bis etwa 1,91 Meter. Problematisch ist hier nur die zu knappe Ärmellänge. Mir passt der dank des recht "hüftigen Schnitts" recht gut, auch wenn ich den eher als Underall benutze. Aber das ist die krasse Ausnahme.
Was ich in letzter Zeit von ASOS usw. gesehen habe begeistert mich nicht so recht, gerade weil ASOS so sehr an den Details spart, die das gewisse Etwas aber ausmachen.
Frauen haben die zehnfache Auswahl. mindestens. Und was machen die draus? Grrrr.
Beste Grüße, Uwe

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 843
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


RE: Boohoo Man Jumpsuits

#22 von uwe1502 , 29.11.2019 09:31

Hallo,
Nun das bei Frauen der Bund dort aufgrund offensichtlicher anatomischer Merkmale meist weiter oben liegt ist in schnitten oft nicht der fall. Ist es ein Overall der auf Hüfte geschnitten ist könnte der auch Männern passen.
Hier mal ein Paar Bilder von Frauen Overalls die mir sehr gut Passen.

Overall von AMISU den gab es mal bei New Yorker



S-Malik hab ich mir mal aus USA schicken lassen




Nikita-Clouthing-Overall



Hersteller unbekannt, bei EBAY ersteigert. Tolles Teil



LTB-Overall von 2018



S-Olive-Overall von 2018



Also es gibt durchaus Damen-Overalls die auch Männer tragen könne. Nur Mut
So ich hoffe ich habe mal wieder etwas Leben in die Bude gebracht.
Uwe1502


Es gibt kein praktischeres Kleidungsstück als einen Overall

 
uwe1502
Beiträge: 451
Punkte: 229
Registriert am: 08.03.2008

zuletzt bearbeitet 01.12.2019 | Top

RE: Boohoo Man Jumpsuits

#23 von Its Me , 06.08.2020 10:21

Ich hab' mich vom Preis locken lassen und noch mal einen Kurzen von Boohoo bestellt, weil ich dachte, dass sie den Schnitt geändert hätten.



Haben sie auch, hätte aber etwas mehr sein können. In der Läge hat es nicht viel gebracht, vielleicht einen Finger breit, so dass der Einstieg möglich, aber immer noch kompliziert und mit ein paar Verrenkungen verbunden ist. Hat man das Ding an, sitzt es allerdings einwandfrei, und ist aus den aktuellen Temperaturen angemessenem, leichtem Stoff. Für 10€ ist das okay.
Jetzt muss ich wohl nur noch mal rüber in den Tattoo-Shop ... ;0)


(... heute aber erst mal im sehr sommerlich-kurzen dunkelblauen ASOS Jumpsuit mit Stehkragen und Taillienzug. Keine Ahnung, wie der noch hieß, muss von 2017 oder 18 sein. Jedenfalls passt er zum Wetter.)


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.389
Registriert am: 01.09.2018


   

Zwei besser als einer, oder: Der Over-Overall-Jumpsuit

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz