ASOS Jumpsuits

  • Seite 26 von 29
02.12.2022 12:37 (zuletzt bearbeitet: 02.12.2022 19:31)
avatar  Its Me
#376 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Hab' ja nun einige Zeit nix mehr bei ASOS bestellt, aber nach dem sie kürzlich den im Steppoverall-Thread schon beschriebenen Softshell-Skioverall anbieten, war ich schon drauf und dran. Ihr wisst, das war der hier:


https://www.asos.com/de/asos-4505/asos-4...l/prd/202515291

Und nun haben sie heute auch noch einen ziemlich scharfen hellgrauen Kunstleder-Overall ins Programm genommen, der mir ja auch außerordentlich gut gefällt:


https://www.asos.com/de/asos-design/asos...u/prd/203271165

Besser wäre sowas natürlich aus echtem Leder, aber nichtsdestotrotz ist das ja schon mal etwas: Endlich mal nicht schwarz und dabei sauber gestaltet, ohne unnötigen Schnickschnack und sieht ausnahmsweise überhaupt nicht nach Werkstatt aus! :0) Das könnte durchaus ein Gewinner sein, wenn die Qualität stimmt und er passt.

Also konnte ich mich nun doch nicht mehr zurückhalten, und habe die beiden mal bestellt. Bin sehr gespannt.

Bei typisch vorweihnachtlichem Paketaufkommen kann es allerdings auch mal etwas länger spannend bleiben ...

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2022 12:20
avatar  Its Me
#377 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Ha! Gerade kam eine Nachricht, dass meine ASOS-Bestellung heute kommt. Die Erfahrung der vergangenen Tage zeigt, dass sie das meist nicht mehr am selben Tag hinkriegen, aber es besteht durchaus die realistische Chance, dass wir schon morgen über den ASOS Softshell-Overall deutlich mehr wissen, und über den anderen auch. :0)

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2022 13:50
#378 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Mein Softshell- Overall kam gerade, obwohl erst am Montag abend bestellt. Kann ich erst heute abend probieren.

Overall ... Passt!


 Antworten

 Beitrag melden
08.12.2022 16:21 (zuletzt bearbeitet: 09.12.2022 08:57)
avatar  Its Me
#379 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Tja, das ist Delivery Madness par Excellence: Eine Bestellung mit Elektronikbauteilen drin fährt hier, per Live Tracking verfolgbar, seit Freitag (vor 6 Tagen, heut ist Donnerstag!) jeden Tag durchs Viertel, um dann jeden Abend erneut als "Wird für die Auslieferung ins Zustellfahrzeug geladen" markiert zu werden. Dann bekomme ich morgens eine Nachricht "Ihr Paket kommt heute!" und abends wird wieder die "Verladung ins Zustellfahrzeug vorbereitet".
Zum Glück bestelle ich ja ohnehin nur Dinge, die ich überhaupt nicht brauche. :0/

So gesehen bin ich ja schon heilfroh, wenn mein Softshell-Overall nur einen Tag später kommt ... er wurde angeblich vorhin beim Paketshop abgeliefert, aber ich komme da vor 18:00 nicht mehr hin, kann ihn also erst morgen früh abholen und werde dann ASAP berichten.

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 09:31
avatar  Its Me
#380 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

So, nuissassoweit!

Ich habe gerade die beiden frisch gelieferten ASOS-Overalls anprobiert.

Grauer Kunstlederoverall:
In XXL ist er etwas zu weit und wirkt daher etwas unförmig, aber XL sitz ganz brauchbar, wenn auch in der Beinlänge nichts übrig ist. Ein ungewöhnlicher Look, auf jeden Fall. Man muss vermutlich noch herausfinden, wie man den sehr hellen Grauton z.B. mit Schuhen kombiniert. Die Beine haben einen zwar kaum auffälligen, aber de facto doch irgendwie vorhandenen Schlag, sind also unten nicht enger als oben, was irgendwie die Möglichkeit, die knappe Beinlange mit Schuhen auszugleichen, torpediert. Wenn ich den behalten sollte, müsste ich an den Beinen vom Knie abwärts noch mal mit der Nähmaschine an den Seitennähten entlang, um sie ein klein wenig enger zu machen, vielleicht so, dass sie der Richtung der Oberschenkel weiter folgen. Das kann nicht viel sein, aber dann wäre das Ding gut, mal vom Kunstleder abgesehen, das trotz allem immer eine kleine Einschränkung bedeutet. Außerdem ist auffällig, dass er zwar einen RV in der Front hat, was ja beim An- und Ausziehen sehr komfortabel ist, jedoch die Manschetten mit klassischen Knöpfen geschossen werden, so dass man das Ding nicht vom Köper bekommt, ohne jedes Mal die Manschettenknöpfe aufzufummeln.

Softshell-Overall:
Passt im Grunde wie angegossen, genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Taschen, Kragen und all diese kleinen Features sind okay, die Ärmelbündchen haben Daumenlöcher und auch hinten sitzt er gut. Ich könnte darunter noch lange Funktionsunterwäsche tragen, oder gerade noch ein dünnes Fleeceshirt, aber vermutlich keinen dicken Pullover. Der Gürtel ist aus einem eher schlappen Gummiband und dient, trotz der superstablien und sehr flachen Metallschnalle, ausschließlich der Zierde.
Leider hapert es aber an der Beinlänge. Da fehlen knapp 10cm, was man zwar in Skischuhen nicht bemerken würde, wohl aber, wenn man ihn zu anderen Zwecken anzöge. Eigentlich sehr ärgerlich. Man könnte vielleicht unten, analog zu den Ärmeln, schwarz-elastische Bündchen annähen, um das zu fixen, idealerweise gleich mit Steg. Material hätte ich sogar noch, aber das wäre schon ein gewisser Aufwand.

Ich muss jetzt erst mal was anderes machen, und werde mir wohl das Wochenende Zeit lassen, um zu entscheiden, ob oder was ich davon behalten will.

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 15:59
#381 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Meiner dagegen ist in S doch zu klein. Ich bin zwar 8 cm kleiner als das Modell und alles andere als muskulös, aber er sitzt knacke eng.
Der geht LG leider wieder zurück.


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 18:26
avatar  Its Me
#382 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Naja, Du hast immerhin die Chance, ihn dann statt in S doch lieber in M zu nehmen, oder? Dann müsste das doch hinkommen.
Bei mir ist hier, wie so oft, nach XL einfach mal wieder der Rand der Weltscheibe erreicht ...

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 18:51
avatar  Carsten
#383 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Danke für den Bericht zum Kunstleder Overall. Optisch gefällt er mir vom Schnitt gut. Wenn nicht grau als Farbe angegeben wäre, hätte ich auf weiß getippt. Mir ist er glaube ich etwas zu hell. Zumal ich ja einen alten weißen Lederoverall schon habe. Den trage ich meist nur zu Hause.
Ich bin bei ASOS zudem kritisch geworden, weil bisher alle probierten Overall mir im Oberkörper zu lang waren.


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 20:00 (zuletzt bearbeitet: 14.12.2022 10:52)
avatar  Its Me
#384 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

Die helle Farbe ist für mich auch ungewohnt. Andererseits macht das auch einen Teil des Looks aus, und dunkle (echte) Lederoveralls habe ich ja auch schon. Das Foto ist aber m.E. auch ein wenig überbelichtet, da wirkt er weißer, als er ist. Wenn man auf die weißen Schuhe achtet, merkt man aber, dass er eben nicht richtig weiß ist, ich würde eher RAL 7035 Lichtgrau sagen, allenfalls einen Tick heller.
Das Material ist ein wenig fester, als z.B. die ASOS-Kunstlederlatzhose oder der schwarze ASOS Kunstlederjumpsuit, den ich mal bestellt hatte, und die dagegen beide eher labberig waren. Das sieht einerseits dadurch auch etwas anders aus, und lässt hoffen, dass es etwas robuster ist.

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
12.12.2022 12:49
avatar  Its Me
#385 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

So, ich habe entschieden, den Hellgrauen in 2XL zurückzuschicken, und den in XL zu behalten.

Ich habe mit ein paar Wäscheklammern ausprobiert, wie die Beine am Unterschenkel säßen, wenn man sie an der Innennaht ein wenig enger machte, und festgestellt dass dieser Jumpsuit damit noch etwas gewinnt.



Der Aufwand ist nicht groß: Das sollte in einer halben Stunde erledigt sein, also lohnt es hoffentlich, für dieses doch etwas ungewöhnliche Stück.

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2022 11:16 (zuletzt bearbeitet: 17.12.2022 17:06)
avatar  Its Me
#386 RE: ASOS Jumpsuits - Neuer Kunstlederoverall in Hellgrau
avatar

So, gestern habe ich den Schlag aus den Hosenbeinen entfernt.

Ich hab' das Ding auf links gezogen, es schön flach auf den Tisch gelegt, dann ein 1m-Stahllineal jeweils tangential an die Innennaht angelegt (das kommt dann auf einen Punkt knapp oberhalb des Knies raus), und unten am Saum einen Punkt angepeilt, der die Weite auf 18cm bringt, wie ich es an anderen Jumpsuits gemessen hatte, deren Beinabschluss bei mir gut funktioniert.
Daran habe ich dann auf der hellen Materialinnenseite einen Strich mit einem Zimmermannsbleistift gezogen und die Situation mittels einiger Stecknadeln (auf dem Abfallstück!) fixiert.
Als nächstes habe ich den Saum unten zur Hälfte aufgetrennt und aufgeklappt, denn der wird ja immer erst nach der Innennaht umgenäht.
Anschließend mit der Maschine einmal mit geradem Stich (1,6mm) am Strich entlang genäht, und dann auf irgend so einen Zickzack-Doppelnahtstich umgestellt, den die Maschine kann, und der etwa 4mm breit wird. Mit dem habe ich auf der Abfallseite noch mal parallel zur geraden Naht genäht, und dann den Verschnitt mit der ganz großen Schere direkt neben der Doppelnaht abgetrennt: Dadurch ergibt sich eine Versäuberung der Schnittkante, die dem, was man sonst mit einer Overlock-Maschine macht (so mann denn eine hat), sehr ähnlich ist. Das auf beiden Seiten gemacht, und dann den unteren Saum wieder umgeschlagen und angenäht. Das ist noch mal etwas tricky, weil man idealerweise die alte Naht wieder trifft: Im Kunstleder bleiben ja deren Einstichlöcher sonst sichtbar.

Das hört sich etwas komplizierter an, als es wirklich ist. Jedenfalls war das in kaum mehr als einer halben Stunde erledigt, und nun sieht es, wie ich finde, auch besser aus.

Mal sehen, wann ich die Gelegenheit finde, das Teil das erste Mal auszuprobieren.

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2022 15:32
avatar  Carsten
#387 ASOS Jumpsuits
avatar

Habe bei ASOS den folgenden Overall in der Damen Abteilung gefunden.

Hat den einer schon versucht? Ich habe etwas den Überblick bei allen vorgestellten Overalls verloren.

https://www.asos.com/de/topshop/topshop-...id.app.sbrowser

Der Overall hat zwar eine Knopfleiste aber die Beinlänge könnte auch für Männer passen. Sonst finde ich den recht unisex.
Scheint auch fester Denim zu sein.


 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2022 16:40
avatar  Its Me
#388 RE: ASOS Jumpsuits
avatar

Der sieht nicht schlecht aus, könnte funktionieren, wenn man vielleicht nicht größer als 1,80m ist.

Hier mal ein Bild:


https://www.asos.com/de/topshop/topshop-...k/prd/203358458

Die Knopfleiste ist falschrum, aber das ist eher unauffällig. Taille nicht übermäßig hoch, die Beine scheinen im Verhältnis zum Oberkörper auch lang zu sein, aber es ist keine Langgröße, kommt also sehr drauf an, wie lang er insgesamt ist ...

Für mich wäre er wahrscheinlich in der Gesamtlänge knapp, aber das sieht ja abei Dir schon wieder komplett anders aus. Probierst Du's?

Hier ist alles Jacke wie Hose!

 Antworten

 Beitrag melden
30.12.2022 23:23
#389 RE: ASOS Jumpsuits
avatar

Ich würde den auch mögen. Den Gummizug im Rücken finde ich nicht so großartig, auch die Taschen vorne sind nicht so genial praktisch. Leider sind die Bilder wenig anschaulich. Grauer Hintergrund wäre besser als weißer.
Aber wahrscheinlich bin ich auch zu groß, und den kann man nich einfach eine Nummer größer nehmen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.12.2022 15:44
avatar  Carsten
#390 RE: ASOS Jumpsuits
avatar

Danke für eure Einschätzung. Den Gummizug finde ich eigentlich ganz gut. Der er nicht zu hoch sitzt, form er den Overall ganz gut.
Wenn Ich mich zum Probieren durchringen kann, werde ich berichten.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!