Konverter

#1 von Its Me , 25.10.2020 18:48

Schaut mal, hier ist ein "Jeans-to-Latzhose-Converter!:


https://www.zalando.fr/pepe-jeans-dua-li...21e0bz-k11.html

Macht aus jeder Jeans eine Latzjeans!
Ich find's lustig.



PS.: Ist von der selben Marke wie der scharfe Jeansbody, den Uwe gepostet hat: DUA LIPA X PEPE JEANS


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.523
Registriert am: 01.09.2018

zuletzt bearbeitet 25.10.2020 | Top

RE: Konverter

#2 von Carsten , 26.10.2020 08:26

Sieht cool aus. ABER da der Latz nirgends fest ist, könnte ich mir vorstellen, dass der beim bewegen ziemlich rutscht. Da ich beim Tragen von Overalls als auch von Latzhose das feeling des Einteilers, also das Spannen des Stoff oder Leder am Körper bei Bewegung spüren möchte, ist das nichts für mich. Wenn der Latz zur Hose hin Gürtelschlaufen hätte und man dann mit einem Gürtel die Schlaufen der Hose und des Latzes verbinden könnte, dann würde es interessant.

Übrigens Pepe Jeans hat einen neuen blauen Jeansoverall im Programm. Ähnlich wie der schwarze, der aber glaube ich ausverkauft ist. Den schwarzen hatte ich mal probiert aber wegen zu kurzer Beine und einen etwas zu langen Oberkörper zurückgegeben. Vom Stil her finde ich beide super.

 
Carsten
Beiträge: 116
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: Konverter

#3 von Jumpiger , 26.10.2020 08:39

Schade alles ist immer nur noch für Frauen


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 338
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: Konverter

#4 von Carsten , 26.10.2020 08:47

Hier noch mal der Link zu Jeansoverall von pepe Jeans.

Wie findet ihr den?

https://m.aboutyou.de/p/pepe-jeans/jumpsuit-carrie-5129035

Ja stimmt, wir Overall Liebhaber müssen wohl zu 90% in der Frauenabteilung suchen. Nur gut, dass Overalls zumindest da gerade total in Mode sind. Hoffe das bleibt noch ein wenig so....

 
Carsten
Beiträge: 116
Punkte: 8
Registriert am: 03.08.2014


RE: Konverter

#5 von Its Me , 26.10.2020 17:33

Moin Carsten, moin Jumpiger,

der Latzkonverter ist sicher 100% unisex, es könnte höchstens mit der Größe knapp werden. Andererseits ist sowas auch ratz-fatz aus einer alten Latzjeans gebastelt, dann evtl. auch gleich mit den passenden Schlaufen zur Befestigung, was ich übrigens für eine gute Idee halte.

Was den Pepe "Carrie" Jeansoverall angeht, ist der doch gar nicht übel, aber er wird untenrum wegen des ab Hüfe abwärts weiteren Schnittes bei Männern etwas baggy sitzen. Das muss man tragen können, aber warum eigentlich nicht? Wenn man mal im Vintage-Bereich guckt, dann waren früher auch die Männer-Arbeitsoveralls im Bein eher weit, was man heute noch bei Latzhosen von Carhartt, Roundhouse, Lee und ähnlichen traditionellen Marken sehen kann. Bleibt die Frage, wie groß der in XL ausfällt, und wer da dann reinpasst ...


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.523
Registriert am: 01.09.2018


Gelöscht

#6 von Prepress2 ( gelöscht ) , 06.11.2020 13:47

Gelöscht

Prepress2
zuletzt bearbeitet 06.11.2020 22:22 | Top

   

Gelöscht
Ich bau' mir einen Jumpsuit ---

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz