OnePice

#1 von Jumpiger , 04.10.2018 09:19

Hallo zusammen

Ich bin total Van von Jumpsuit, trage sie überall draussen drinnen zum schlafen.
Ich besitze einige hauptsächlich von OnePiece.
Leider stelle ich bei denen immer wieder fest das die Qualität recht schlecht ist trotz des hohen Preises.
Im Schritt gehen sie sehr schnell kaputt. Auch der Schnitt ist nicht immer so total cool oft sehr Sackartig geschnitten.
Ich habe vor einiger Zeit bei Amazon ein paar Jumpsuit bestellt für ein Bruchteil was ein OnePice kostet. Ich dachte die taugen nicht viel.
Bin aber sehr überrascht wie gut die sind, cooler Schnitt und sehr robuste.
Was habt Ihr so Erfahrungen gemacht mit OnePiece?


Hier einer von Amazon

Dieser war sehr teuer aber musste ihn schon mehrmals nach nähen.


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: OnePice

#2 von Its Me , 04.10.2018 13:07

Naja, es gilt natürlich immer noch die alte Regel, dass Lieblingsstücke immer zuerst kaputtgehen.

Ich habe auch ein paar Onepiece Teile. Die halten bei mir ganz gut, und mein erster Lusekofte-Onesie tut es immer noch. Ich habe aber auch die Mono und anderen Sparmodelle nie gekauft. Aber vielleicht nutzt Du die Dinger ja auch intensiver?
Einzig beim Pearl Towel Jumpsuit hatte ich anfangs das Problem, dass sich leicht Frottefäden rauszogen, weil das Gewebe nicht so fest war, wie es wohl sollte, aber nur bis nach ein paar Wäschen, dann gab sich das wg. Verfilzung.
Andererseits: Ich habe auch einen 'Billigheimer', der nie kaputt zu gehen scheint, aber der ist fast vollständig aus Polyester, nicht so angenehm zu tragen und sitzt nicht richtig. Daher ziehe ich den nur an, wenn die anderen in der Wäsche sind, da hält der natürlich auch länger. Ich habe noch ein paar eher günstige Modelle anderer Hersteller bestellt, aber oft sofort zurückgeschickt, weil das schon beim Auspacken nix war. Die sind also aus dem Vergleich komplett raus.

Insgesamt halte ich die Onepiece Teile für qualitativ deutlich über dem Durchschnitt.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.772
Registriert am: 01.09.2018


RE: OnePice

#3 von Jumpiger , 04.10.2018 20:41

Wie findest denn Du der Schnitt von OnePice ?
Hast Du nicht ab und zu das Gefühl sie sind etwas Sackartig geschnitten, natürlich nicht jedes Modell


Im Overall ist man immer gut angezogen

 
Jumpiger
Beiträge: 339
Punkte: 31
Registriert am: 16.11.2016


RE: OnePice

#4 von Its Me , 04.10.2018 21:01

Kommt echt aufs Modell an. Die Originals sind ja betont auf Komfort geschnitten und also wie manche vielleicht sagen etwas sackartig, oder wie ich eher sagen würde: Geräumig. Ich denke, das soll auch so sein.

Ich habe aber z.B. auch solche wie den Onepiece Utility, und der ist weniger weit geschnitten. Wenn man mit Stoffen ohne Stretch arbeitet, dann muss man natürlich etwas Raum für Bewegung lassen, also kann es nicht knalleng sein, aber schlabberig ist z.B. der Utility nun nicht gerade. Wenn ich z.B. das Bein anwinkele, dann ist bei gebeugtem Knie der Stoff am Oberschenkel straff. Mehr ginge also nicht.
Ähnliches gilt z.B. auch für den Silver, der war mir zu eng im Bein, und daher habe ich ihn zurückgeschickt.
Unter den eher stretchigen Onepieces ist z.B. der Berzerk zu nennen, der nahe an ein Spiderman-Kostüm rankommt, der ist nämlich sehr körpernah.


Hier ist alles Jacke wie Hose!

 
Its Me
Beiträge: 1.772
Registriert am: 01.09.2018


RE: OnePice

#5 von Uwe = Uwe , 04.10.2018 22:00

Ich habe von OnePiece nur den Twisty, und der hat nach bald zwei Jahren erst vier Wäschen hinter sich, weil ich ihn selten trage. Das soll nicht gegen das Stück sprechen, aber es hat sich ergeben, dass ich etwas so Warmes nicht oft brauche, bzw. ich dann etwas noch Wärmeres anziehe, weil ich vergessen habe, die Heizung zu benutzen ;) Entsprechnd gering ist bisher die Abnutzung.

Lieblingsstücke soll man sich zweimal kaufen, dann gehen sie auch nicht kaputt :D

Uwe = Uwe  
Uwe = Uwe
Beiträge: 916
Punkte: 637
Registriert am: 22.01.2008


   

Onpiece-Archiv
Hemd oder Pullover unter dem Overall?

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz